1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

der IS ist ein Fake!

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Vita kella oka, 26. Januar 2017.

  1. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    Aber halt auch nur "ziemlich nah". Wobei nah ja ein dehnbarer Begriff ist. in diesem Kontext kann man den durchaus etwas weiter dehnen. Mir scheint dass der Begriff "Fake" seit er wieder in Mode gekommen ist noch nicht in seiner gesamten Bedeutung bis hin ins Irgendwo im Nirgendwo vorgedrungen ist. Ich will dann mal nicht so sein:

    Fake – Wikipedia

    Als Lektüre für zwischendurch bei den ganzen recherchen in unmengen von "alternativen Fakten"
     
  2. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.075
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: der IS ist ein Fake!

    Okay. Würmer werden ja berufsbedingt sehr unterschiedlich gesehen, Angler finden die Biester nützlich, ITler nicht.
    Alle Würmer bitte an Grubi mailen! :lol:
     
  3. You23Did

    You23Did Geselle

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    18. November 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    Vielen Dank für die Aufklärung, das hätte ich ohne dich niemals erfahren.:roll:
    Und für mich ist Al-Qaida ebenso eine Organisation. Sonst hätte ich wohl geschrieben"dass das nicht alles nur von der IS ausgehen kann".

    Für die Anschläge gibts es ja extra Beiträge, weswegen ich hier jetzt nicht näher darauf eingehen will. Aber wie du selbst geschrieben hast, gibt es zu allen berechtigte Zweifel.

    Und mein Weltbild entzerrt sich erst so langsam.
     
  4. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.877
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: der IS ist ein Fake!

    Dann mach ich das eben...

    Stell Dir vor der Typ wird uns gerade von der "geheimen Weltregierung" vorgesetzt um die politische Unverschämtheitsskala ganz neu zu kalibrieren?
    Wenn das nicht so rund läuft, hat er halt nur ein bischen getrollt und wird politisch verbrannt um den nächsten Weltenretter aus dem Hut zu zaubern, den finden dann alle super...
    Denkbar oder nicht?

    Gruss Grubi
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2017
  5. Nachbar

    Nachbar Noachite

    Beiträge:
    3.329
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    AW: der IS ist ein Fake!

    Netter Versuch, Grubi.
    Dabei solltest Du nun wirklich ganz genau wissen, daß ich die Existenz der geheimen Weltregierung nicht eingestehen darf. Heiliger Eid und so, weisst schon...
     
  6. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.943
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: der IS ist ein Fake!

    "Hohn und Spott" das Vorzeichen von Niedertracht, Streit und Krieg
     
  7. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    na, komm also jetzt übertreibst du aber ! ahhh du meinst die Musik ! ja besser Ohne ton anschauen ! schreit ja eh großartig keiner rum! LANGWEILIG!!!!!!!! Zeichentrickfilme sind da schlimmer !


    Bitte kein rot verwenden, nur die Moderation schreibt in Rotschrift, die roten Texte werden danach auch nicht diskutiert.
    Den vorherigen Beitrag habe ich entfernt weil die Bilder ohne Quellenangabe hier eingestellt und hochgeladen wurden.
    Bitte nochmal die Forenregeln lesen und verinnerlichen.Grubi/Mod
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2017
  8. Manesse

    Manesse Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.033
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    AW: der IS ist ein Fake!

    Ähm ---- wie kann der IS denn Agenten haben, wenn er doch gar nicht existiert?

    Im übrigen finde ich es wenig originell, heute irgendwas als "Fake" zu bezeichnen.

    Wahrscheinlich ist für gewiefte V-Theoretiker einfach ALLES ein Fake - auch die Erde und der Weltraum.
     
  9. almende

    almende Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.062
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: der IS ist ein Fake!

    @Grubi
    ja Du hast es!!! :top:
    so kann man schon einmal die Radikalen aus den Löchern locken
    und ganz langsam entfernen .. bzw. die entfernen sich dann gegenseitig.

    Übrig bleiben dann die 5 Mio Auserwählten und New Zion is born!
     
  10. Zett eL

    Zett eL Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    898
    Registriert seit:
    18. Januar 2014
    AW: der IS ist ein Fake!

    Verständlich, dass Du diesbezüglich nicht schon wieder Deine Argumentfreiheit zur Schau stellen möchtest. Letztlich hast Du aber genau das nun doch schon wieder getan...
     
  11. Popocatepetl

    Popocatepetl Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.768
    Registriert seit:
    27. August 2013
    AW: der IS ist ein Fake!

    muss ja ein ziemlich bescheuerter eid sein...
     
  12. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    Der Terrorismus existiert seit es Rebellionen, Revolutionen und Kriege gibt ! Einen ersten Höhepunkt erreichte der inszenierte Terror mit den Assassinen im Mittelalter! In heutiger Zeit geschieht dies verstärkt bereits seit den 1950er Jahren ! Auch nicht zu Ignorieren ist der russische Terrorismus mit den inszenierten Attentaten der Chechenen.

    Wenn man dabei von einem Fake spricht, dann bedeutet es nicht das diese oder jene Organisation nicht existiert, sondern das diese von einer Ihr übergeordneten Institution gesteuert wird und Mittel sowie Instruktionen und Informationen erhält um deren Interessen zu vertreten oder besser ausgedrückt, um diese herbei zu provozieren!

    Der IS ist hierfür nun ein perfektes Beispiel:

    Die Kriege im Irak und Afghanistan werden geführt, hinterlassen unsägliches Leid und Massen weiße zurückgelassenes Kriegsgerät! Sollte dabei eine offensive Seite nicht ausreichend militarisiert sein, so wird diese aufgerüstet um das Szenario zu erhalten! Damit wurde die Bezeichnung für den Rebellen in heutiger Zeit zum Terroristen umbenannt! Jedes Land der Erde verfügt über Söldner Armeen, auch Deutschland und die USA, die wiederum auch im Kosovo und der Ukraine zum Einsatz kommen. Sie werden in den Konflikten Weltweit eingesetzt, unterwandern den potenzialen Widerstand, lösen diesen auf oder führen ihn an! Der Krisenherd wird künstlich angeheizt und mit Nachschub versorgt, dabei wird eben die besagte Propaganda gestreut um den weiteren verlauf der Kriegshandlungen zu begründen und zu gewährleisten.

    Der Fake besteht darin ! - Das sich der IS für jemanden ausgibt, der er nicht ist ! Es ist das gängige Mittel um ein künstliches Feindbild zu kreieren, welches wiederum dem übergeordnetem Institut dient, um die erwünschten Auswirkungen unter der Bevölkerung herbei zu führen! Hierbei handelt es sich nicht um territoriale oder Machtansprüche, weder geht es hier um Geld oder wirtschaftlichen Einfluss jeglicher Form, da sämtliche Parteien involviert sind. Die Motive beziehen sich ausschließlich auf die Bevölkerung, die wiederum mit einem religiösem Bewusstsein implantiert wird und sich damit in die elitären Kreise dieser Welt fügt, welche Satanismus praktizieren und an der Bevölkerung vollziehen!

    Damit ist es selbstverständlich so, dass die Agenten des IS nicht morden! Die Söldnerarmeen befinden sich innerhalb der sezernierten Kampfhandlungen und damit innerhalb der territorialen bezugsgebiete der gegnerischen Streitkräfte! Diese besagten Agenten werden Ökonomik Hitman genannt, welche in Verbindung mit Sicherheitsfirmen arbeiten, die Ebenfalls bezahlte Söldner sind und die Zaubertricks in diesen Videos vollführen! Sie verhandeln vor Ort gemeinsam das erwünschte Szenario, um es fort an zu praktizieren und an der Ahnungslosen Bevölkerung auszuleben.

    Damit braucht es die Rechtfertigung innerhalb der Bevölkerung damit diese sich weiterhin an die Spielregeln hält und durch ihre Steuergelder letztlich die Söldnerarmeen finanziert, oder durch das damit verbundene militärischen Engagement, selbst diesen Prozess begünstigt und damit auch mordet. Letztlich fehlt auch der nötige Wiederspruch der Bevölkerung, da der Wiederspruch meist zur Minderheit zählt oder bereits im Keim erstickt wird.

    Die wirkliche Frage ist jedoch eine Andere!

    Diese Inszenierungen sind enorm einfach zu enttarnen und natürlich weiß der IS, dass sobald er eines dieser Videos veröffentlicht damit auch der Betrug aufgedeckt wird!
    Ebenso sind es alle kriegsbeteiligten und involvierten Parteien, welche Kenntnis der Glaubwürdigkeit des Materials vorweisen und Ihr handeln dadurch rechtfertigen und begründen!
    Ebenfalls die uns gut bekannte Art und Weiße, stets einen Personalausweis als Personalhinweis zurückzulassen!

    Aus welchem Grund, stellt der IS leicht zu überführende Videos der Öffentlichkeit zur Verfügung?
    Wie ist es möglich, dass trotz dieses grotesken Spiels, die Bevölkerung untätig gar uninteressiert ist, ohne sich der möglichen Konsequenzen bewusst zu sein?
    Niemand kennt die Wahrheit und es scheint auch keinen zu interessieren!


    Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.
    (Georg Bernhard Shaw)

    Lügen haben Kriege in Bewegung gesetzt, Wahrheiten hingegen ganze Armeen gestoppt!
    (Otto von Bismarck)
     
  13. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
  14. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    Das sind ja sensationell alte nachrichten gepaart mit eigener Wortschöpfung. Ist das Kollektiv jetzt plötzlich von den Onkelz nach Hollywood gewechselt ? :egal:

    Wieder nur Inhaltloses leeres blabla daher tl;dr
     
  15. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
  16. Zerch

    Zerch Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.037
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: der IS ist ein Fake!

    Ich kann nichts bestätigen. Möglicherweise hat die CIA in den letzten 30 Jahren Kinder zu dieser Weltsicht erzogen , und diese wird weiter vererbt. Eine konditionierte Terrorarmee , die sich im besten Fall selbst organisiert und im Notfall von Luft aus versorgt wird.

    Briten und Amerikaner versorgen IS , im Kampf gegen Russland.
    supply drops isis - Google-Suche
     
  17. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    DAS KOLLEKTIV

    DU musst es nicht bestätigen! Wir wissen es bereits seit einigen Jahren ! Deine Möglichkeiten kannst du vergessen, denn in der Politik geschieht nichts durch Zufall! Sicher kennst du den, welchem dieser Satz zusteht. Wir haben es bereits geschildert, dass es die Söldnerarmeen sind welche von euren Steuergeldern finanziert werden. IHR TÖTET DIE MENSCHEN, NICHT DER IS, DU BIST ES! Wir ändern das in absehbarer Zeit! Der genaue Ablauf ist ebenfalls bekannt! Hier Kämpft niemand gegen Russland, den Russland fördert den IS wie alle anderen auch !

    Es ist immer wieder das Erschreckendste überhaupt, das die Wahrheit von der blinden Bevölkerung ignoriert wird und weiterhin lieber die süßen Lügen geglaubt werden! Es ist auch der Grund warum man von Schlaf-Schafen oder der grenzenlosen Dummheit spricht!
    Man kann diesen geistig reduzierten Individuen die Wahrheit mit all ihren Präferenzen und unterschiedlichsten Beweisen aus allen erdenklichen Quellen liefern und vor die Füße legen oder in den Arsch schieben! Dennoch wird lieber der größte Schwachsinn geglaubt, nur weil sich dieser offizielle Wahrheit schimpft, selbst wenn man nicht in der Lage ist diese angeblichen offiziellen Wahrheiten nachzuvollziehen und diese zu begründen!

    Damit verlangt es nach einer Gegenüberstellung, bei der man erneut feststellen wird wie armselig die Argumentation derer ausfällt, welche sich an offizielle Theorien wie dumme Affen klammern, wehrend die angeblich verrückten Verschwörer eine Lüge nach der anderen Aufdecken und diese unwiderruflich und unmissverständlich in Wort und Schrift jeden Tag aufs neue Beweisen!


    Glaubst du das ist alles das wir über den IS wissen ? Denkst du wir haben nicht noch bessere Beweise diese Lüge zu zerschlagen ? Für euch sollte es reichen um zu verstehen das dies ein anderes Spiel ist, dessen Regeln ihr lernen solltet, bevor ihr euch traut in der Liga der Wahrheit zu Spielen!

    Danke für die Bestätigung deiner Dummheit! Es war nicht nötig, wir wissen es schon ! Wir zeigen euch hier den nächsten Beitrag in einigen Tagen. Von unseren Lieblingsschauspielern der ISIS.
     
  18. Nachbar

    Nachbar Noachite

    Beiträge:
    3.329
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    AW: der IS ist ein Fake!

    Was haben solche Leute eigentlich den lieben langen Tag lang gemacht, als es das Internet noch nicht gab?
     
  19. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
    AW: der IS ist ein Fake!

    DAS KOLLEKTIV

    Sie haben Telefoniert, sich getroffen oder Briefe geschrieben! Traurig das man euch wirklich alles erklären muss! Ihr seit jenseits von dämlich! Wo ist dieses Land der grenzenlosen Dummheit wo ihr herkommt?
     
  20. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.075
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: der IS ist ein Fake!

    Du kennst doch sicher den Philodoof, der am Tresen hängt, tief ins Glas schaut und dann all denen, die es nicht hören wollen, die Welt erklärt und auch beschreibt, wie er sie ändern wird. Nun, in Kneipen gibt es ihn kaum noch. Im Internet umso öfter. Wie das nur kommt...:lol:
     

Diese Seite empfehlen