1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Guttenberg?

Dieses Thema im Forum "Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO" wurde erstellt von BrainNapalm, 10. März 2011.

  1. Sueder

    Sueder Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.177
    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    AW: Guttenberg?

    Franz Josef Strauß ist auch immer wieder gekommen und der hat auch einiges verbockt.
     
  2. Bona-Dea

    Bona-Dea Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    5.630
    Registriert seit:
    3. August 2010
    AW: Guttenberg?

    Hallo Sueder;
    Das bedeutet ja nicht das es immer so weitergehnen sollte, ansonsten dürfen wir uns auch nicht über miese Politiker beschweren, wenn wir solche Trottel akzeptieren.

    Uni Bayreuth: CSU-naher Professor genehmigte Guttenberg-Promotion "ausnahmsweise" - Politik - Tagesspiegel

    Zum Beispiel wenn man einen Adelstitel hat?!
     
  3. rootkit

    rootkit Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.131
    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    AW: Guttenberg?

    Zumindest hat ein CSU-Abgeordneter vor der Presse letzte Woche durchgestochen, daß er im Rahmen seiner Arbeit in amerikanischen Thinktanks eine neue Diss schreiben wird.


    Und hey – man muß es gerade verdammt eilig haben. Das geht ja Schlag auf Schlag.
    Choreographie auf Vollgas:
    Halifax, neues Äußeres, Steffis neuer "dududu" Auftritt, Gerüchte über eine neue Diss und jetzt – NA KLAR was fehlt noch? Ein Buch.

    Aktuelle Meldungen - Verlag Herder Freiburg
     
  4. Ich mag mein Becks

    Ich mag mein Becks Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.587
    Registriert seit:
    30. August 2009
    AW: Guttenberg?

    Lach wenn es nicht so traurig wäre... Irgendwie auch schlau daraus jetzt nochn Reibach zu machen, genug Fanboys hat er ja...

    Auch noch vom ZEIT Chefredakteur...

    ZEIT - Helmut Schmidt - Atlantik Brücke - nennt mich in Zukunft Rainer Zufall
     
  5. sillyLilly

    sillyLilly graues WV- Urgestein

    Beiträge:
    3.278
    Registriert seit:
    14. September 2002
    AW: Guttenberg?

    Ob er in die SPD überwechseln will? :roll:
     
  6. Ich mag mein Becks

    Ich mag mein Becks Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.587
    Registriert seit:
    30. August 2009
    AW: Guttenberg?

    Du denkst also das sich die Atlanter um irgendwelche Parteien scheren oder dergleichen ? Das ist doch nur der Spielplatz für den Pöbel...
     
  7. rola

    rola Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.359
    Registriert seit:
    2. September 2011
    AW: Guttenberg?

    @rootkit

    Guttenberg erwägt längere Zeiten in den Staaten zu bleiben: ich denke er bekommt dort gute Beraterverträge. Die braucht er aber gar nicht, er ist ja finanziell unabhängig. Er hat auch zwei schulpflichtige Kinder, da kann man nicht immer das Land wechseln.

    P.S.: Ich bin der Meinung Guttenberg lässt sich Zeit, denn er ist beschädigt in Deutschland. Eine Rückkehr zu früh würde den Schaden nicht heilen. Guttenberg wurde ja auch nicht wie andere Politiker "zwischengeparkt" in weniger angreifbaren Positionen, um eine Affäre auszusitzen (selbst Gysi, auch Özdemir). Er hat alle politischen Ämter selbst "geschmissen".

    @Bona-Dea
    Die Verstösse sind schwerwiegend, das streite ich gar nicht ab, er hat zu recht seinen Doktortitel verloren.

    In der Einleitung einen FAZ KURZ anzuzitieren, halte ich für aber legitim, als Aufmacher gut geeignet.
    Gerade dass MUSS man natürlich deutlich gemacht werden, kein Widerspruch.

    Ich möchte nichts entschuldigen, Guttenberg scheint aber nur die Spitze des Eisberges zu sein. Prominente werden stärker beleuchtet und da fällt es auf.
    Ich möchte aber behaupten, dass kein geringer Prozentsatz bei No-Name-Promotionen auch gravierende Mangel aufweist.
    Man schreibt so eine Arbeit - wenn man kein Doktorant ist - über Jahre "nebenbei, mit vielen Pausen, zulasten des Gesamtüberblicks.

    Online-Artikel im Internet sind zudem gefährlich: Früher musste man bei Zitaten alles Buchstabe für Buchstabe "abpinseln", heute lockt die Kopiefunktion. Da geht leicht das Zitatemanagement verloren. - Alles natürlich keine Rechtfertigung für grobe handwerkliche Fehler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2011
  8. Antha

    Antha Lehrling

    Beiträge:
    1
    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
  9. rootkit

    rootkit Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.131
    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    AW: Guttenberg?

    + Einstellung des Plagiatverfahrens. oooh - welch zeitliche Koinzidenz.

    Gut gemeint mit Guttenberg | Telepolis
     
  10. Simple Man

    Simple Man Kanonenbootdiplomat Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.998
    Registriert seit:
    4. November 2004
    AW: Guttenberg?

    Nur mal so als Idee - wäre es nicht möglich, dass es genau nur um dieses Buch bzw. dessen Vermarktung geht? Dass der Herr Guttenberg nur sein Buch verkaufen und gar nicht in die Poltik zurück will?
     
  11. rootkit

    rootkit Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.131
    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    AW: Guttenberg?

    Hitler hat damals auch zuerst ein Buch geschrieben, bevor er ein zweites Mal auf der Bühne erschien.






    (OK, der war jetzt platt. Godwinschokotaler nehme ich gerne entgegen)
     
  12. Simple Man

    Simple Man Kanonenbootdiplomat Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.998
    Registriert seit:
    4. November 2004
    AW: Guttenberg?

    Bei DEM allerdings wurde das Verfahren nicht eingestellt ... :-%:

    Ich halte es jedenfalls für wahrscheinlicher, dass der Guttenberg nur sein Buch verkaufen will und dafür im Sinne eines Marketing-Stunts mit seiner Rückkehr in die Politik kokettiert, als dass er sich durch die "Mühen" der Politik arbeiten will.
     
  13. rootkit

    rootkit Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.131
    Registriert seit:
    31. Mai 2010
  14. goj

    goj Geheimer Meister

    Beiträge:
    125
    Registriert seit:
    21. April 2011
    AW: Guttenberg?

    Moin moin,

    im nachhinein scheint es so zu sein als hätte sich der christliche Block gerade noch eines Konkurrenten zu Angela Merken entledigen können.

    Uff...!

    Und jetzt...?

    goj
     
  15. rola

    rola Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.359
    Registriert seit:
    2. September 2011
    AW: Guttenberg?

    Ich bin kein Freund von erst "in den Himmel heben" und dann "in den Boden stampfen". Guttenberg bleibt trotz z.T. "abgeschriebener" Doktorarbeit und trotz seiner adeligen Herkunft, die ihm mittlerweile als Makel angelastet wird, ein fähiger Kopf.

    Und er ist finanziell unabhängig, er muss um keinen Posten betteln. Doch kann er Bitten seiner Parteifreunde ablehnen? - Und die Rufe aus der CSU werden nach einer Rückkehr werden lauter: Seehofer wirbt um verlorenen Sohn - WEB.DE
    Ich halte es für einen Fehler bald in die Tagespolitik nach Deutschland zurückzukommen, denn der Pulverdampf um seine Person ist noch nicht abgeklungen., z.T gibt es Anspielungen, die unter die Gürtelinie gehen. Deutschland macht es seinen gestürzten Helden sehr schwer. Eine Rückkehr in ein politisches Amt würde auch als Schwäche ausgelegt, wie ein Geschenk, das einem wie Guttenberg nicht zusteht.

    Doch es ist wahrscheinlicher geworden. Er wird seine Freunde aus der CSU nicht ewig hinhalten können.
     
  16. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Guttenberg?

    Ich bitte um Beispiele für die angeblichen Befähigungen/Leistungen dieses Herrn.
     
  17. rola

    rola Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.359
    Registriert seit:
    2. September 2011
    AW: Guttenberg?

    Man braucht nur die Medienberichte vor einem Jahr zu nehmen. Alle überschlagen sich in Lob. Sollte wirklich alles falsch recherchiert worden sein?

    Nun das abgeschlossene Jurastudium kann Guttenberg keiner nehmen, doch ist das ist kein Kriterium für einen guten Politiker. Ein Fachminister braucht bei Antritt auch kein Fachwissen, er arbeitet sich sukzessive in seinen Job ein ( Ich glaube, dass hat einmal Renate Künast so gesagt). Dazu braucht er gute Berater und muss als Chef delegieren können. Charisma bringt Guttenberg auf alle Fälle mit.

    Und der beste Beweis, Guttenberg WIRD GEFRAGT, nicht umgekehrt, auch bei seinem jetzigem Berater-Job bei der EU.

    Guttenberg hat das heute eher farblose Amt des Wirtschaftsministers (mit nur wenig Budget und begrenzter Macht etwa beim Thema Arbeit und Energie belebt.
    ... wobei ich nicht bestreite, dass Merkel im präzisen de Maisiere den besten Verteidigungsminister bekommen hat, den sie kriegen konnte.
     
  18. Simple Man

    Simple Man Kanonenbootdiplomat Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.998
    Registriert seit:
    4. November 2004
    AW: Guttenberg?

    Inwiefern hat er denn das Wirtschaftsministerium belebt? Und zeige mir doch bitte einmal, wo seine tollen Leistungen als Verteidigungsminister liegen sollen ...
     
  19. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Guttenberg?

    Abgeschlossenes Jurastudium? Wo ist denn sein zweites Staatsexamen? Herr zu Guttenberg muß sich vor dem letzten fetthaarigen Strafverteidiger vom Kiez mit drei kleinkriminellen Mandanten verstecken.
     
  20. somebody

    somebody Illuminat Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.094
    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    AW: Guttenberg?

    Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
    Robert Staughton Lynd

    Das, was du da ansprichst, nennt man eine ´gute Marketingstrategie´. Das wars aber auch schon.
     

Diese Seite empfehlen