1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Guttenberg?

Dieses Thema im Forum "Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO" wurde erstellt von BrainNapalm, 10. März 2011.

  1. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.918
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Das hat nix miteinander zu tun, es passte wahrscheinlich gerade ins Kästchen oder lag schon lange irgendwo rum, keine Ahnung.
    Auf jeden Fall ist der Vergleich nicht soooooo schlecht wenn man vergleicht was für ein Mist rauskommt wenn Elefanten einen Pinsel am Rüssel befestigt bekommen und mit Farbe spielen dürfen...

    Gruss Grubi
     
  2. Sonsee

    Sonsee Geheimer Meister

    Beiträge:
    283
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Du suchst Zuspruch, dass wird Dirtsa für dich richten, wenn deine Argumente mal wieder nicht reichen.
    Aber zur Erklärung für dich. Gutenberg sollte Außenminister bleiben obwohl er ein entlarvter Betrüger ist. Das Vermögen seiner Familie entstammt zu einem Teil von enteigneten Juden, die im KZ vergast wurden. Das Geld hat die Familie behalten.
    Ein Bernd Höcke sagt zu einem überaus hässlichen Denkmal, dass Deutschland das einzige Land ist, das sich mitten ins Herz seiner Hauptstadt, ein Denkmal der Schande stellt und schon speien die links/ grünen Spinner Blut und Galle. Es ist auch möglich seine Familie zu observieren und zu bedrohen, sich neben ihm einzumieten usw und das findet Beifall. Wie relativierst du das eine zum anderen, falls dir das möglich ist und was findest du schlimmer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2017
  3. Nachbar

    Nachbar Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.428
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Menschen denen Argumente fehlen, und dieser Gruppe wirfst Du dich mit deinem Beitrag #82 ja geradezu in die Arme, probieren sehr gern den rhetorischen Kniff, einen Sachverhalt mit einem anderen zu relativieren. "S schreibt dumme Beiträge, aber X, Y und Z schreiben mindestens genauso dumme Beiträge" ist eben KEIN gültiges Argument, wenn es um die Beurteilung der Beiträge von S geht.
    Du hast es probiert. Mir ist es aufgefallen. Lebe damit.

    Natürlich freue ich mich über die Beiträge von Dirtsa. Sie sind meist durchdacht, ausgewogen und klug. Aber das hast Du ja offenbar bereits selbst bemerkt.
     
  4. Sonsee

    Sonsee Geheimer Meister

    Beiträge:
    283
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Hier geht es um Gutenberg und darum, dass sein Großvater das Geld von getöteten Juden enteignet hat zusammen mit der deutschen Bank. Dafür sollte man ihn sicher nicht erneut zum Politiker machen und endlich dafür sorgen das er diesen Anteil zurückzahlt!
     
  5. Nachbar

    Nachbar Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.428
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Worum es Dir geht kann man nachlesen. Was hat jetzt nochmal der Höcke damit zu tun?
     
  6. Sonsee

    Sonsee Geheimer Meister

    Beiträge:
    283
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Es wird mit zweierlei Maß gemessen, aber darüber willst du ja nicht reden.
     
  7. Dirtsa

    Dirtsa Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.146
    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Na, wenn der Satz das mal kein Eigentor ist.....
    Mit Erstaunen lese ich meinen Namen in einem Thema, an dem ich mich, wenn ich mich richtig erinnere, gar nicht beteiligt habe, zumindest nicht in der letzten Zeit.

    Was ich jetzt schreibe, ist OT, aber das ist die Instrumentalisierung meines Namens auch, daher bitte ich die Moderation um Nachsicht.

    Lese ich das richtig, du versuchst, Nachbar dadurch zu schwächen, dass ich gelegentlich und ja in manchen Themen auch gehäuft, bei Überschneidungen in der Denkweise, in eine ähnliche Richtung argumentiere?

    Dein Manipulationsversuch (das mit h beginnende und mit g endende Adjektiv trifft es zwar besser aber ist wirklich so ein unschönes Wort) ist, naja, ein Versuch eben.

    Nimm bitte zur Kenntnis, dass ich, auch in Zukunft, wann immer mir danach ist, andere User argumentativ unterstütze.
    Aber entspann dich, ich schlage hier nur sporadisch auf.
     
  8. Nachbar

    Nachbar Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.428
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Was nichts miteinander zu tun hat, wird auch nicht vergleichend gemessen.

    Aber Du darfst dich doch frei fühlen, eine eklige Aussage von Herrn Höcke auch unabhängig von Herrn zu Guttenberg zu verteidigen. Tief fallen kannst Du ja nicht.
     
  9. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.951
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Gibt es für den Vorwurf an Herrn zu Guttenbergs Vorfahr eigtl. irgendwelche Beweise, die nicht auf russischen Propagandaseiten stehen? Herrn Höcke lassen wir hier nun erst einmal aus dem Spiel, bis er eine Dissertation fälscht oder jüdisches Vermögen arisiert, bitte.
     
  10. ElfterSeptember

    ElfterSeptember Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    758
    Registriert seit:
    9. August 2012
    :rolleyes:
    Du beschwerst dich in dem einem Faden, daß eine Aussage eines Politikers missverstanden und falsch gedeutet wurde und richtest dir im anderen Faden eine Aussage eines anderen Politiker so zurecht, wie es in dein Weltbild passt.
    Merkst du was?:roll:
     
    Sonsee gefällt das.
  11. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.951
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Zu Herrn Höcke darf gern ein eigenes Thema eröffnet werden. Jäger, Mod
     
  12. Nachbar

    Nachbar Prinz von Libanon

    Beiträge:
    3.428
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Nein.
    Aber Du darfst Jägers Vorschlag folgen und deine Ansicht näher ausführen.
     

Diese Seite empfehlen