1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von DeRnArR, 8. Januar 2016.

  1. fellow

    fellow Geselle

    Beiträge:
    13
    Registriert seit:
    2. April 2014
    AW: Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

    Oh ein Eingeweihter, wie soll man gegen das geballte Fachwissen der studierten der Universität Youtube stehen. Er hat bestimmt alle Hoch-, Seiten-, Neben-, Winkel- und Böschungswinkelgrade durchlaufen. Da können wir unwissenden in III oder in wahlweise IV-X nix gegen sagen. Man sollte sich verneigen vor der Eloquenz und Wortgewandtheit dieses Diplomatisch hochgebildeten Individuums. Chapeu
     
  2. Kadosch

    Kadosch Geheimer Meister

    Beiträge:
    174
    Registriert seit:
    21. März 2014
    AW: Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

    Trotzdem,
    0lUCiFeRiSdEaTh1
    Geben Sie uns eine Chance an Ihrem unendlich umfangreichen Wissen teilzuhaben.
    Wer so exakt die Umtriebe der Freimaurer kennt und beschreiben kann und voraussieht wohin das führt, sollte uns zu den Quellen führen.
    Wir, Unwissenden, lechzen nach Wissen, um endlich die Hintergründe, so wie Sie, zu erkennen zu durchschauen und letztlich bekämpfen zu können.
     
  3. Vita kella oka

    Vita kella oka Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    28. November 2016
    AW: Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

    (Albert Einstein)
    Ich muss mich wirklich fragen ob dies euer Ernst sein kann? Was ist den nur los mit euch?



    Wenn die Freimaurer wirklich böse wären, dann würde es auch in der Bild-Zeitung stehen. Auserdem ist Lügenpresse ein Unwort und sowas sagen nur Nazis. Wenn was wahres an diesen Freimaurern dran wäre, so hätte die Presse schon längst die Wahrheit in den Nachrichten gezeigt! Als ob diese Presidenten irgendwas mit Freimaurern zu tuen haben, gibts da überhaupt irgendwelche beweise?
    Das sind alles nur Individuen vom Volk gewählt, dank unserer gerechten Demokratie. Wenn da vereinzelt welche was aushecken, dann nur wegen Geld und Macht. Sollen die doch machen was die wollen, ich hab doch damit eh nix am Hut!!:vogel:


    Seit gegrüßt......
     
  4. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

    Das sind die unschätzbaren Vorteile eines demokratischen Gemeinwesens und einer freien Presse!

    Willkommen im Forum...
     
  5. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.129
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Massoni ein Buch enthüllt die Ur-Logen

    Also von den US Präsidenten war ein recht hoher Prozentsatz Freimaurer. Bei noch lebenden weiß man es natürlich nicht.
    Natürlich gibt es dazu beweise. Logen Pflegen sehr gründlich ihre Mitgliederverzeichnisse. Es ist vermutlich genau aufgezeichnet wann und bei welchen Arbeiten die betreffenden Personen anwesend waren, mit Unterschrift.
     

Diese Seite empfehlen