1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tim Lenton Chemtrails

Dieses Thema im Forum "Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO" wurde erstellt von bibu, 9. Januar 2016.

  1. Giacomo_S

    Giacomo_S Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.671
    Registriert seit:
    13. August 2003
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Die Datenlage zu Chemtrails ist widersprüchlich.

    Zunächst hieß es, die Bundesregierung würde das Chemtrail-Programm einstellen:

    Quelle: Der Postillon vom 9.3.2015: Zu teuer und ineffizient: Regierung stellt umstrittenes Chemtrail-Programm ein

    Nun wird aber mitgeteilt, man stelle das Programm um. Neuerdings sollen nun unsichtbare Chemikalien versprüht werden:

    Quelle: Der Postillon vom 17.2.2016: Regierung versprüht ab sofort unsichtbare Chemtrails, um Verschwörungstheoretikern das Leben schwerzumachen

    Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass mittlerweile Chemtrails nicht nur von Flugzeugen in der Luft, sondern auch von Autos auf den Straßen zum Einsatz kommen:

    Quelle: Der Postillon vom 11.8.2015: Nicht nur am Himmel: Regierung versprüht Chemtrails auch auf Straßen

    Wo soll das nur alles enden?

    :confused::confused::confused::confused::confused::confused:
     
  2. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.354
    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Also, so weit ich dass aus Dokus und Co noch richtig zusammenkriege, wurde mal versucht durch HAARP und auch der Besprühung des Himmels (Chemtrails ^^ :D ), Wetter zu beeinflussen. Da dies aber nicht gelang, wurden die Projekte eingestellt.
    Vielleicht gibt es ja immer noch die eine oder andere Forschungsabteilung, die die "Hoffnung" das Wetter durch Besprühung des Himmels zu beeinflussen, nicht aufgegeben haben?

    Ohne es durch Beweise belegen zu können (hab ja nur Dokus im TV und einige Texte im Netz gelesen) kann ich es mir durchaus vorstellen, dass man diese Versuche gefahren hat, oder noch fährt - sprich das Besprühen des Himmels mit irgendwelchem Zeug... um das Wetter beeinflussen zu können... warum auch nicht... wenn man dadurch z.B Regen in einer Trockenzeit erzeugen könnte oder einen langanhaltenen Regen, der für Überschwemmungen etc. sorgt - aufhalten kann... finde ich das... ok... solange dadurch natürlich nicht die Menschheit geschädigt wird (schliesst sich irgendwie ein bisschen gegenseitig aus, nicht? ^^).
    Aber das, was hier von den Chemtrail-Truthern so dargelegt wird, dass (Vorsicht: Übertreibung) jedes Wölkchen am Himmel voll ist mit bzw... durch Chemtrails hervorgerufen wird (so wie das Bild aus dem Link im Eingangspost) - der ganze Himmel ist voll mit Chemtrails - halte ich dann doch für... GAGA!!

    Ich würde sagen, dass 99,99 % der Kondensstreifen normale Konstellationen sind, denn sonst wäre sowas schon mit Sicherheit aufgeflogen (da nachweisbar).
     
  3. William Morris

    William Morris Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.166
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Giacomo, ich bin mir jetzt sicher, ob du dich verarschen hast lassen oder ob du uns verarschen willst.

    Der Postillon ist ist eine Seite, auf der praktisch nur Falschmeldungen kommen, im Sinne der Erheiterung.

    Mittlerweile ist das leider eher dekonstruktiv, weil eine ganze Armee von Vollpfosten noch jede offensichtlich falsche und noch so beknackte Meldung für ernst nimmt und fleißig in den Social Media postet. Und da glauben dann wirklich Leute an [...] für Flüchtlinge in Bordellen oder gehen auf die Straße, weil ein russisches Mädchen angeblich vergewaltigt wurde. Irgendwann haben wir Verhältnisse wie in Pakistan, wo eine Meldung "in Dänemark gab es islamkritische Karikaturen" ausreicht, um einen gewaltbereiten Mob auf die Stra0e zu bringen und es gleich noch ein paar Tote gibt.

    Quellenprüfung ist heute oberstes Gebot!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Februar 2016
  4. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.354
    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    (eigenes) Denken ist oberstes Gebot !!
     
    1 Person gefällt das.
  5. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.811
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Bleib geschmeidig ;-) Ich bin mir ganz sicher, dass er den Postillon sehr gut kennt und um die Bedeutung der dortigen Meldungen durchaus Bescheid weiß.
     
  6. Giacomo_S

    Giacomo_S Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.671
    Registriert seit:
    13. August 2003
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Die Links sind Satire, sehr richtig erkannt.
    Und wer das nicht anhand der Inhalte sofort erkennt - denn platter geht's ja kaum noch - der hat sich als Trottel augenblicklich entlarvt. Denn offenbar ist er/sie jemand, der im Internet (oder auch sonst?) auch noch jeden an den Haaren herbeigezogenen Unfug glaubt.
    Im Grunde hat er/sie es nicht besser verdient. Wer jeden Mist glaubt, ist nicht lebensfähig und unterschreibt auch miese Verträge an der Haustür.

    Kürzlich las ich in einer angesehenen Tageszeitung den Satz (sinngemäß zitiert): "In anderen Ländern geben in sozialen Medien Intellektuelle den Ton an, in Deutschland sind es die Spinner."
    Shitstorms sind mir sowieso ein Rätsel. Um so mehr dreiste Lügen, wüste Beleidigungen, gar Morddrohungen. Das bedeutet aber nicht, dass ich den "Vollpfosten" die Deutungshoheit überlassen will, auch wenn ich (aus guten Gründen) bei FB, Twitter & Co. gar nicht erst verkehre.
     
  7. bibu

    bibu Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Klar gibt's die!
    Beweise?
    Jede menge.

    Alleine Putin lässt mit seinen Jets die Wolken mit Silberjodit besprühen damit seine Militärparade ohne ein Tröpfchen Regen abbekommt und der Himmel blau ist, damit es schöner wird ;)

    Was ist Silberjodit?
    Chemisches gemixe !
    Was ist eigentlich Chemie? (ab 5. Klasse gibt's das kostenlos in der Schule als Unterrichtsfach)

    Na, alles fit? ;)
     
  8. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.073
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Richtig, und Du hast sie wohl geschwänzt. Siberjodid löst Regen aus - und was hat das mit dem Spamtrail- Blödsinn zu tun, man wolle die Menschheit reduzieren? Richtig, gar nichts. Beweise dafür? Gibt es nicht, es ist ja Quatsch.
    Weitermachen, schön nachplappern. Nur nicht denken..
     
  9. bibu

    bibu Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Hab ich geschrieben dass man die Menschheit reduzieren will?!
    Wo denn das?
    Habe nur auf seine dämliche Frage geantwortet mit Fakten!

    Mach dich selbst nicht lächerlich indem du mir was unterstellst.
     
  10. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.073
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Ich?Aha.:lol: Wo habe ich geschrieben, Du hättest das behauptet? :egal:
    Es ist nur leider der Kern dieser dämlichen "Theorie", und wer sie für bewiesen erklärt, unterstützt den Quatsch, auch wenn er das nicht ausdrücklich sagt. Nur kennt man leider keine Beweise, und dazu die Silberjodid-Fliegerei heranzuziehen die alles andere als eine Mordmethode ist, mit speziell ausgerüsteten kleinen Flugzeugen ausgeführt wird (man sieht das) zeigt nur, daß Du keine blasse Ahnung von der Materie hast. Eigentlich ein Grund, nichts dazu zu sagen.
     
  11. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.811
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Da es noch nicht einmal eine nachvollziehbare Theorie dazu gibt, hält sich die "jede Menge" beharrlich seit Jahren auf genau einem Niveau, nämlich der Nulllinie. Sag, was in den CT drin sein soll, dann können wir zur Beweisaufnahme schreiten.

    Das ist doch ganz einfach: aus https://de.wikipedia.org/wiki/Silberiodid



    Aha. Und nun? Seit über hundert Jahren versucht man, mit Ruß oder Silberjodid Den Hagel abzuwehren. Wo ist da eine Verschwörung? Die Hagelabwehr Flieger sind kleinere Maschinen, die sich bis an die Gewitterwolken wagen. Siehe dazu Wettermanipulation: Die Hagelflieger von Rosenheim | Wissen | Themen | BR.de

    Die Theorie besagt aber, dass sich in den Kondensstreifen der Düsenflieger Verbindungen oder Elemente befinden, die einen Schaden bei uns hervorrufen sollen, wahlweise soll es auch gegen die Klimaerwärmung helfen. Das wäre dann ein Nutzen. Ich zitiere mal einige de Behauptungen, was denn CT sein sollen: aus Chemtrails - Argumente, daß es sie nicht gibt

    Wo siehst du da einen Zusammenhang zu der Hagelabwehr?


    Dann zeig mir deine profunden Chemie-Kenntnisse und nenne das Chemie-Gemixe endlich beim Namen. Was wird denn nun von wem versprüht? Zu welchem Zweck wird es versprüht?



    Ja, hatte ich auch kostenlos bis zum Abi. Du auch?
     
  12. bibu

    bibu Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Also ich weiß nicht Jungs in was für einer Wahnwelt ihr lebt?
    Ihr verdreht hier einige Sachen glaube ich.
    Weiter oben hat doch jemand einen Wiki link geteilt wo ausdrücklich alles steht und wie die chemische Verbindung ist...

    Und wie kommt hier auf einmal die Klimaerwärmung rein?
    Was für eine Klimaerwärmung eigentlich? ich dachte es wird kälter?!

    Naja, meine eigentliche Frage wurde bis hier nirgends beantwortet, bekomme nur Kommentare über Klimaerwärmung, Reduzierung der Menschheit ect...,ah ja und alle sind dumm...

    Macht kein Sinn so mit euch was zu kommentieren.

    Auch noch das Abitur muss hinhalten damit die Glaubwürdigkeit gegeben ist.

    Oh man ey :)
     
  13. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.811
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    @bibu
    Du willst eine einfache Antwort? Gut. Es gibt keine Chemtrails. Einfach genug?
     
  14. Popocatepetl

    Popocatepetl Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.758
    Registriert seit:
    27. August 2013
  15. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.811
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Ja, oder gibt es chemische Nachweise? Zwischen einer Idee und deren praktischer Ausführung kannst du hoffentlich auch unterscheiden? Und wo genau steht da etwas von den vielen Chemtrails mit Barium und Aluminium und Spinnoniumoxyd?
     
  16. Adept

    Adept Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.007
    Registriert seit:
    11. Dezember 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Das ist alles ein Durcheinander, Hagelflieger, Chemtrails, Geoengineering...
    Ich habe früher auch mal an diese NWO Chemtrails geglaubt, wie an so vieles andere auch. Keine Ahnung was der ausschlaggebende Punkt bei mir war um diese V-Theorie abzulegen.
    Es ist schwer sich von einem Glaube, was anderes war es nicht, zu verabschieden.

    Mittlerweile habe ich sogar kleine Einblicke mit dem ganzen Flugverkehrs..ich nenne es mal Dingsbums.
    Meine Lebenspartnerin arbeitet am Flughafen Tegel, direkt auf dem Vorfeld, mit Kontakt zu Technikern, Piloten, Tankwagenfahrern und und und...da ist wirklich nichts NWO mässiges am laufen.
    Ich könnte hier natürlich viel erzählen und bin auch keine glaubwürdige Quelle, schon klar. :)
     
  17. bibu

    bibu Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Nö, nicht genug LEAM

    - - - Aktualisiert - - -

    Nö, wirklich nicht genug
     
  18. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.811
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Dann suche Beweise für dieses Märchen und gut ist. Oder du möchtest einfach zweifeln um des Zweifelns willen, aber dann ist eine weitere Diskussion völlig sinnlos.
     
  19. Plinius

    Plinius Vollkommener Meister

    Beiträge:
    518
    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Ich weiß nicht, in welchem Land Du lebst, aber in Deutschland sind PRofessoren Beamte auf Lebenszeit und sollten genug verdienen, um "ihre Brötchen auf den Tisch zu bekommen". Und das dürfte in Ländern, in denen das nicht der Fall ist so sein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Barium- und Aluminium-Atome/-Ionen durch Sonnenlicht zu zersetzen klingt nobelpreiswürdig.
     
  20. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Tim Lenton Chemtrails

    Sicherlich geht es um die Einwerbung von Drittmitteln.
     

Diese Seite empfehlen