1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Sailess, 27. Juli 2012.

  1. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Das darfst Du auch gern belegen.
     
  2. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    na sagen wir einfach Argentinien, Brasilien und die USA :wink:
    Es geht letztlich um die Bekämpfung von Hunger & Armut.
     
  3. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.672
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Rindfleischerzeugung in D rund eine Million Tonnen, Import gut eine Viertelmillion Tonnen...

    Argentinien ist selbst der weltweit drittgrößte Sojaproduzent, sollte es auch besser sein, wenn es Rinder damit mästen will*, denn mit dem Import aus den USA dürfte das bei der Wirtschaftskrise so eine Sache sein. Argentinien exportiert das Zeug nach China.

    *Und das wollen die Argentinier leider, denn die Regierung Kirchner hat es geschafft, mit marktverzerrenden Maßnahmen die traditionelle Weidewirtschaft zu ruinieren, bis die Rinderzüchter an Agrarkonzerne verkauft oder verpachtet haben, die jetzt Soja anbauen.
     
  4. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Nein, sagen wir nicht.
    Deutschland auf Fleischimporte angewiesen
    Wir brauchen zwar Importe, erzeugen aber das Meiste selbst :egal:
     
  5. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    ich betrachte es als engstirnig und gewissermassen egoistisch, nur national zu denken. Solange man exportieren kann, stimmt es für die kleine Welt BRD
    Futtermittel wird DE wohl auch importieren müssen, oder nicht?
     
  6. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Was hat das bitte mit dem Thema zu tun? Du hast etwas behauptet, und das stimmt nicht. Es ist nunmal nicht so, daß wir auch nur die Hälfte des Fleischbedarfs importieren. Die Aussage war falsch - nun das Thema verändern tut nichts daran...
    Ich hatte auch nach einem Beleg gefragt, von mir aus global. Kommt der noch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2015
  7. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    ich habe grundsätzlich global gesprochen, nicht mit deutscher Brille.

    Und wenn wir schon die Viehzucht diskutieren, ist da noch das Problem der Methangas-Emission
     
  8. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.672
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Darin sehe ich nun überhaupt kein Problem... Aber wie dem auch sei, wir haben ja nun gerade gezeigt, daß es gar kein Problem ist, ein paar handfeste Zahlen zu recherchieren. Mögen Sie vielleicht...?
     
  9. Popocatepetl

    Popocatepetl Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.680
    Registriert seit:
    27. August 2013
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    steht der anstieg von CO² und das abholzen des regenwalds (auch grüne lunge genannt) eigentlich irgendwie im zusammenhang ?
     
  10. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    ...fragt der Holzer auf dem Bulldozer

    @Jäger, aller Ironie zum Trotz: Argentinien steht auf Platz 4 der grössten Rindfleischproduzenten hinter USA, Brasilien und China. Es sind zwar nur 4% und keine 19,15 oder 10%, aber Argentinien ist ein wichtiges Bezugsland für hochwertiges Fleisch für die verwöhnten Europäer.
     
  11. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.672
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Das ist bekannt. Welches Argument soll damit gestützt werden?
     
  12. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Richtig, Rindfleisch. Daß das nur eine der oft verzehrten Fleischsorten ist, spielt wohl keine Rolle?
     
  13. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Wasserverbrauch für ein Kilo Rindfleisch bis 15000 Lt. plus Ozon- oder meinetwegen allgemein Klima schädliches Methangas.
    Erinnerst du dich?
    Kleinvieh macht auch Mist, aber etwas weniger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2015
  14. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Ja, durchaus. Ich hatte schon erwähnt, daß das Wasserargument hier wenig aussagt - oder leidet Argentinien etwa unter Wassermangel? :egal:
    So ganz nebenbei ist das hier kein Umweltthema, sondern es geht um Fleischkonsum, Veganismus oder vegetarischen Lebensstil. Das hat wenig damit zu tun, ob und wieviel Wasser es irgendwo gibt...
     
  15. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    sich dämlich stellen, um kein schlechtes Gewissen, geschweige denn Verantwortung für den Globus mittragen zu müssen?:k_schuettel:
    Dem Rind kann ich nicht verbieten Wasser zu trinken, aber ich könnte auf diesem Grund und Boden etwas pflanzen, wovon Mensch und Umwelt mehr profitiert.
    Zwischen den Speichen des Rades hin und her springen ist ein leichtes Spiel.
     
  16. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    8.938
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Wieder falsch, ich bin kein Fleischesser, aber das geht Dich eigentlich gar nichts an. Ich mag es nur nicht, wenn eine durchaus respektable Haltung mit falschen Argumenten gestützt wird.
    Persönliche Angriffe kannst Du also ruhig stecken lassen. Deine Umweltargumentation gehört in ein anderes Thema...
     
  17. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    ach "falsche Argumentation", dann mach Du dich mal etwas kundig, bevor du deine Ignoranz walten lässt.
    Dutzende Argumente gegen Rinderzucht, regional und überregional bis global. Mach hier jetzt mal nicht auf Besserwisserei!
    Aber na eben, jeden Sommerabend müssen die Steaks in der Abendsonne brutzeln.. stinkt mir zum Himmel!

    In meiner Zeit hiess die ökumenische Stiftung "Brot für Brüder", der Fleischesser machte daraus "Brot für Brüder, Fleisch für mich" ;)

    wenn ganze Bäche und Seen umgeleitet und leer gesoffen werden...
    Trinkwasser ist ein rares Gut
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2015
    1 Person gefällt das.
  18. Popocatepetl

    Popocatepetl Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.680
    Registriert seit:
    27. August 2013
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    sorry, würde mich halt mal intressieren...
     
  19. Aurum

    Aurum Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.923
    Registriert seit:
    26. September 2015
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    bin nur ein sündiger Vegi-Bär
     
  20. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.436
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Veganer, Vegetarier und Fleischesser !!!

    Das heftigste Argument gegen Fleischverzehr, das ich mal gehört hatte, war:
    Ich esse kein Fleisch mehr, weil auch Tiere eine Seele haben, aber Fische esse ich, die haben nämlich keine.
    Als ich dieser Dame von Experimenten berichtet habe, von deren Ergebnis man annehmen könne, dass Pflaanzen durchaus 'fühlen' könnten und ich daraus gefolgert hatte, dass Pflanzen evtl. auch eine Seele hätten, erklärte sie mich für verrückt!

    Durch meinen jahrelangen Aufenthalt in der TGN und dem dortigen Mittagessen hab' ich meinen Fleischkonsum reduziert, werfe keine Lebensmittel weg, misstraue so genannten Bio-Produkten und kaufe, wenn möglich, frischen Fisch, ansonsten Tiefgefrorenen mit Gütesiegel(da wird das Gewissen ruhiger).

    Ansonsten sehe ich keine nachhaltige Lösung für die angesprochenen Wasser-Futtermittel-Soja-Regenwald-Rinderzucht-Massentierhaltungs Probleme(hab' ich was vergessen?)und sich drüber aufregen und anklagen ist ehrenwert, bringt aber nix.
    Ich empfehle Empörten zu checken, wie und wo man was machen könnte, damit der Hauch einer Änderung zu einem Orkan werden kann.
     

Diese Seite empfehlen