1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von recaptcha, 12. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GerhardLoeffler

    GerhardLoeffler Großmeister

    Beiträge:
    73
    Registriert seit:
    27. April 2017
    AW: Nosce te impsum!

    Du musst es ja wissen.

    Der Modergeruch wird immer schlimmer.
     
  2. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.217
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Nosce te impsum!

    Hallo wir brauchen wieder einen Cleaner ... es liegt überall AA herum!
     
  3. GerhardLoeffler

    GerhardLoeffler Großmeister

    Beiträge:
    73
    Registriert seit:
    27. April 2017
    AW: Nosce te impsum!

    Na so berauschend war das jetzt auch wieder nicht.

    Wir bräuchten jemand, der die dem Tod Geweihten das Leben zurück bringt.
     
  4. Lupo

    Lupo Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.869
    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Betrifft #60

    In einer Diskussion sollten nur Argumente, Fakten, Begründungen usw. zählen und eben nicht die Person, die diese vorbringt.

    Es ist völlig klar, dass Du meist mit der eigentlichen Diskussion überfordert bist und deshalb recht schnell auf die persönliche Schiene ausweichst. Und genau im Hinblick darauf ist es wünschenswert, wenn Typen wie Dir so wenig reale Informationen über die Diskussionsteilnehmer wie möglich zur Verfügung stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2017
  5. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.374
    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    So sieht es aus @Lupo
     
  6. Aurum

    Aurum Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.009
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Dem widerspreche ich vehement: Sehr schnell wird jemand aufgrund von Alter oder Geschlecht abgekanzelt, als minder qualifiziert oder legitimiert angesehen. Es heisst auch in der Netiquette bzw. sogar Verfassung "Keine Diskrimierung aufgrund von Alter oder Geschlecht"
     
  7. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    Wie sie sich alle rechtfertigen. Was sind das, Fake Accounts? Habt ihr Angst das man euch als Fake Accounts entlarven könnte? Wovor habt ihr Angst? Das Alter und Geschlecht ist doch Usus in Foren. Es gibt keine Argumente dagegen, es sei denn, man ist selbst ein Troll oder Fake Account, sowieso wenn es optional fürs Forum gedacht wird. Was hat man denn zu verbergen? Eure Daten hat man alle sowieso. Hier geht es um was anderes. Und der Betreiber sollte alles dafür tun die Daten zu schützen die der Einzelne preis gibt und nicht an Dritte weiter leiten.

    Reale Menschen die bei geistiger Gesundheit sind, sollten keine Probleme damit haben ihr Geschlecht und Alter anzugeben, oder nicht!? Das sollte selbstverständlich sein. Ich will wissen wie alt derjenige ist mit dem ich rede und ob Mann oder Frau, mehr nicht. Alles andere ist seine Privatsache.

    Wenn man also nicht mal dazu bereit ist, ist man entweder ein Troll oder jemand der offensichtlich mehrere Fake Accounts hat und es dadurch zu verschleiern sucht. Anders kann ich es mir nicht erklären. Es gibt KEINE bedeutende Argumente dagegen, wenn man kein Fake Account ist. Und jeder ehrliche und reale Account und Mensch dahinter hätte keine Probleme damit sein Alter und Geschlecht anzugeben. Würde man hier mogeln wollen, würde es, wie gesagt, auf ein Fake Account hinauslaufen. Und was die in Foren so machen ist offensichtlich. Fruchtbringende Diskussionen stören. Die Person angreifen, die nicht mit dem offiziellen Bullshit Narrativ konform geht usw., Fake Accounts.

    Es ist auch auffallend wer hier sich so vehement dagegen spricht. Da will wohl jemand eine Mehrheitsmeinung vorgaukeln. Aber merkt euch eines. Nur weil Millarden Menschen schreien die Erde wäre rund, ist sie es deswegen noch lange nicht. Auch nicht wenn wenige meinen, die Kontrolle zu haben oder sich im Hinterzimmer abzusprechen.

    Achso und sollte es wirklich Leute geben die andere auf Grund ihres Geschlechts oder Alters von vorneherein verurteilen und das als Argument dienen diese Daten nicht anzuzeigen, so handelt es sich hierbei um Idioten oder Kinder. Erwachsene Menschen mit einem guten Charakter, tun soetwas nicht, sondern im Gegenteil, sie nutzen diese Informationen, um eine noch bessere Verständigung zu erreichen.
     
  8. paisley

    paisley Geheimer Meister

    Beiträge:
    345
    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Feris

    ist das nicht ein zauberhafter Übungsplatz für neue Erfahrungen ?
    im Leben ist selten etwas so wie es scheint
    und das Wesentliche war immer schon unsichtbar
    für die Augen
    http://www.spruch-des-tages.org/zit...das-wesentliche-ist-fuer-die-augen-unsichtbar

    " Wenn du glaubst, etwas als Wahrheit erkannt zu haben, so halte es dem anderen hin wie ein Mantel, in den er hineinschlüpfen kann, schlage es ihm aber nicht wie ein nasses Handtuch um die Ohren."
    mein LieblingsAutor
    Max Frisch
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2017
  9. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    Ohh, schreib doch was du denkst und lass nicht andere für dich sprechen oder hast du keine eigenen Gedanken.

    Und ich habe es erlaubt mich abzukürzen und zwar so: 0lU nicht anders! So oder meinen Benutzernamen bitte ganz schreiben.

    Ich zitiere mal mich selbst, denn ich habe es nicht nötig andere zu zitieren.

    Je mehr man sich der Gedanken anderer anzueignen hat, desto mehr läßt man seine Unfähigkeit erkennen, eigene zu produzieren.

    Du scheinst jemand zu sein der sich mit den Gedanken anderer schmücken möchte, richtig? Weil du keine Gedanken hast. Du willst also scheinen was du nicht bist. Denkst du nicht dass das auffällt?
     
  10. LEAM

    LEAM Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.829
    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Deswegen prüft man das nach, wie auch hier mit deiner Ansicht. Wie viele User hier wollen denn das so, wie du es dir ausmalst?
     
  11. paisley

    paisley Geheimer Meister

    Beiträge:
    345
    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Kamerad Schnürschuh

    ich habe lediglich erkannt, dass ich das Rad nicht neu erfinden muss
    weil es unzählig
    viel große Denker gibt und gab,
    deren Spur den Kern des Wesentlichen trifft

    keep cool
     
  12. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    Es spielt in diesem Fall keine Rolle. Das Angeben des Alters und Geschlechts im Forum hätte mehr Vorteile als Nachteile.

    In einer Demokratie wissen viele Dummköpfe auch nicht immer was für sie gut ist oder weil sie zu inkompetent und dämlich wären, sich darüber ein Urteil bilden zu können und die nötigen Lösungswege zu finden.
     
  13. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    Es sind ihre Gedanken, nicht deine! Sollen wir alle das zitieren anfangen?

    Kamerad Schnürschuh?LOL
     
  14. Aurum

    Aurum Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.009
    Registriert seit:
    26. September 2015
    Du willst Step-by-Step mehr Wissen, selbst nichts preisgeben - Geh vor!
    Schizophrene Phobien als "Skeptiker" betiteln sind mir die Richtigen.
    Das endet in trumpschen Syndrom
     
  15. Hinz

    Hinz Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    675
    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Nach meiner Meinung sind Plutokraten, Psychopathen, Kleptokraten, Aristokraten und die Theokraten, die zur Beruhigung da sind, die wirklichen Weltherrscher.
     
  16. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.203
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Nach meiner Meinung hast Du keinen Schimmer, was die Begriffe bedeuten, sonst würdest Du sie nicht in diesen Zusammenhang stellen.
     
  17. Hinz

    Hinz Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    675
    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Ich kann nichts dafür, wenn deine intellektuellen Fähigkeiten nicht ausreichen.
     
  18. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.203
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Ah ja. Du bringst Wörter zusammen, die so keinen Sinn ergeben, und ich begreife das nicht. Ist ja logisch.:rofl:
     
  19. Hinz

    Hinz Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    675
    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Balanceisten sind eine Gruppe, die alles, was Eigenschaften von Menschen und Gesellschaften angeht, in der Balance halten wollen. Im Gegensatz zu Gruppen die sich einseitig ausrichten wie z. B. die Kommunisten, die für total soziale Gleichheit sind oder Freimaurer, die der Meinung sind, wenn sie sich allein verbessern, wird die Welt besser oder Neoliberale, die den Sozialstaat total abbauen wollen, in der Hoffnung, das die Wirtschaft (meiste nur ihre finanzielle Lage) sich verbessert, sind die Balanceisten der Meinung, es muss alles in der Balance und ausgewogen sein.
     
  20. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.203
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    ....mit exakt einem Mitglied. Dir.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen