1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von elowi, 21. März 2008.

  1. elowi

    elowi Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    123
    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    -Erfüllen Internetforen wie dieses und andere einen, für die Gesellschaft, nützlichen Zweck?
    -Wer betreibt sie?
    -wozu?
    -werfen sie Gewinn ab?
    -dienen Sie der Information?
    -oder Desinformation?
    -Wie weit geht die Verantwortung der Betreiber bzw. Administratoren und Moderatoren? -
    -Sind sie nur verantwortlich dass keine Gesetze übertreten werden?
    -oder auch dafür, dass eine objektive unzensierte Diskussion in den Foren staatfinden kann?
    -Fall ja, wie wird dies sichergestellt.
    -Oder ist alles nur bla, bla, zum Zeitvertreib ohne tieferen Sinn.
    -Haben solch öffentliche Foren nicht zumindest moralisch die Pflicht unparteiische Meinungsbildung, Informationsvermittlung und Verbreitung zu ermöglichen?
    -Sollte nicht ein Forum welches sich Weltverschwörung.de nennt hierauf besonderen Wert legen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. März 2008
  2. elowi

    elowi Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    123
    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Keine Antwort ist auch eine Antwort !
     
  3. Lazarus

    Lazarus éminence grise

    Beiträge:
    1.297
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Ach ja..... ich liebe es.... alle Jahre wieder...... und diesmal noch so wischiwaschi allgemein gehalten.... [​IMG]

    Also wie www.weltverschwörung.de oder NetDoktor Forum ? [​IMG]
    oder wie www.weltverschwoerung.de und Kfz-Forum, Autoforum und Motorradforum [​IMG]
    Und welche Gesellschaft meinst du in diesem Zusammenhang? Global gesehen? Oder die Europäische? Nur die Deutsche? oder nur die der VTler? [​IMG]
    Und was ist für dich ein nützlicher Zweck? Weltfrieden? Ein heilmittel gegen Krebs? Die zerschlagung der Illuminaten? [​IMG]

    Es wurde in den Jahren vielen Usern und Lesern bei so manchen Problemen geholfen - ob mit Computer/Internet Problemen oder auch bei so manch privater Sache einfach dadurch das sie hier - und in anderen Foren - Kontakt mit anderen Menschen haben die sie so im privatleben nie kennen lernen würden. Aber vorsicht: den nützlichen Zweck muss sich jeder selber erarbeiten!
    Welche jetzt? Alle? Bestimmte? Oder meinst du das es nur eine bestimmte Interessensgruppe gäbe die Foren betreibt? :gruebel:
    Soll ich jetzt wirklich von Hinz & Kunz bis Heise.de aufzählen? Oder möchtest du wissen wer weltverschwoerung.de betreibt? Letzteres sollte ja wohl kein Problem sein heraus zu finden....
    Wie jetzt wozu? Wozu allgemein Foren betrieben werden? Oder wozu dieses betrieben wird? Und wozu schrauben sich Leute einen Dachspoiler auf einen 75PS Golf? :O_O:
    Sicher! Ich arbeite hier auf Vollzeit! Die Mods sind nur auf 400 Euro Basis beschäftigt, weil Filz seinen Ruf-Porsche sonst nicht finanzieren könnte!
    [​IMG]
    Ok, ernsthaft: Von einem Forum in dieser größe ohne massive Inlay- und Popup-Werbung bleibt eher nix übrig nachdem die Unkosten beglichen sind. Von der privaten Zeit die man hineinsteckt mal nicht gesprochen. Es ist in der Regel so das am Jahresende eher noch etwas draufgezahlt wird.....

    Jetzt könnte man die Frage wozu denn dann stellen! Die Antwort wäre: weltverschwoerung.de ist nicht das einzige Projekt der hier beteiligten. Die Basis für die Seite wäre also quasi eh vorhanden! Zudem haben sich in den 6 Jahren eine menge Bekanntschaften und auch Freundschaften bis in den privaten Bereich des realen Lebens gebildet. Letztlich ist das der Grund warum sich hier einige Leute die Zeit um die Ohren schlagen, mit ihren Frauen/Männern Stress bekommen und ihr Geld hineinpumpen....
    Sowohl als auch... Du entscheidest! Wer informationen nicht hinterfragt, anzweifelt und überprüft ist selber schuld! Zudem bekommt man auch durch Desinformation wichtige Informationen! Ich hoffe dir ist die Grundlage der Informationsbeschafung klar - sie wird sowohl von Geheimdiensten als auch von privaten Ermittlern gleichermaßen angewendet.... Wenn nicht solltest du schnellstens daran arbeiten....
    Genau das - und mit Gesetz ist der gesammt deutsche Bereich und der der europäischen Union gemeint... Es ist also Egal von wo aus ihr postet oder in welchem Land ihr lebt: Ausschlag gibt für uns die Rechtszuständigkeit der weltverschwoerung.de unterliegt!
    Wenn die Betreiber das wollen dann ja!
    Durch die Forenleitung!
    Das must du für dich entscheiden! In wie fern dir etwas nutzt kann ich nicht sagen.....
    Moral? Was ist Moral? Die Moral welcher Gesellschafft? Moral ist etwas, was sich jede Kultur selber zusammengebastelt hat!
    Zudem haben wir keine Pflicht - dieses ist eine privat betriebene Seite! Es gilt was der Chef möchte! Wir behalten uns vor die Richtung der verbreiteten Informationen hier zu bestimmen! Menschenverachtendes oder radikales Gedankengut zB ist hier absolut unwerwünscht! Es gilt die Meinung der Forenleitung über das entsprechende Thema und Ende!
    Grad dieses Forum sollte Wert darauf legen den Grad zwischen phantastischer Theorie und schwachsinnigem Gelaber nicht zu überschreiten.....

    Noch Fragen? Ich hoffe nicht.... ^^

    Lazarus

    [Nachtrag]
    Glaubst du eigentlich wir sind alle hier nur um deinen Mist sofort zu kommentieren? Langsam haste dein Konto bei mir auch überzogen und das ist bedeutend tragischer als bei einem unserer Moderatoren!
    [/Nachtrag]
     
  4. elowi

    elowi Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    123
    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Lazarus :

    Nein in der Tat jetzt habe ich keine Fragen mehr.

    Danke für Deine Offenheit, wenn ich auch deine Feigheit mir auf meine per private Anfrage in angemessener Zeit zu antworten etwas bedauernswert finde.

    Andererseits ist es nun, nachdem Du, die von mir bereits vermutete Cliquenwirtschaft,
    bestätigt hast natürlich nicht verwunderlich dass hier eine offene und objektive Diskussion nicht stattfinden kann.

    Da Du aus Eitelkeit und Arroganz dies alles eh löschen wirst erspare ich mir weitere Worte.

    Und Tschüß
     
  5. Shishachilla

    Shishachilla Master Of Desaster

    Beiträge:
    3.819
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    lol, du hast hier was anderes erwartet, und nun sind wir die Bösen, weil wir nicht deinen Erwartungen entsprechen. :lol:
     
  6. Lazarus

    Lazarus éminence grise

    Beiträge:
    1.297
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Nunja - zum Abschied noch ein paar Worte nur für dich:

    bye!
     
  7. Daniel Israel

    Daniel Israel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    782
    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Wozu ein Forum? -Damit's dem Überwachungsstaat nicht langweilig wird. Echelon lässt grüssen. :wink:
     
  8. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.691
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Ja klar, um ein öffentliches Forum zu überwachen, braucht man Echelon.
     
  9. Daniel Israel

    Daniel Israel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    782
    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Viele Foren haben auch nicht öffentlich zugängliche Usergruppen, sind SSL-verschlüsselt etc. :wink:
     
  10. somebody

    somebody Illuminat Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.094
    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    :honk:
     
  11. Shishachilla

    Shishachilla Master Of Desaster

    Beiträge:
    3.819
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    :spack:
     
  12. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.436
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Also, ich kann nix negatives über dieses forum sagen! wenn ich schwachsinn poste, wird mir das schon deutlich gemacht, ansonsten kann ich posten, was ich will(im rahmen der gesetzte natürlich)
    warum ist elowi eigentlich gesperrt?
     
  13. Shishachilla

    Shishachilla Master Of Desaster

    Beiträge:
    3.819
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Weil er es so wollte.
     
  14. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.436
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Ich kenne nicht alle seine posts. hat er gegen net-regeln verstossen oder meintest du, er hat sich selber abgemeldet?
     
  15. Shishachilla

    Shishachilla Master Of Desaster

    Beiträge:
    3.819
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Forenregeln, und sich damit indirekt selbst abgemeldet.
     
  16. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.436
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Alles klar.
     
  17. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Internetforen sind eine coole Sache, es dauert nur manchmal, bis man das für einen persönlich richtige Forum gefunden hat.

    @ Lazarus, Deine Antwort war sehr ausführlich, natürlich muß jeder selbst zusehen was er aus der Zeit die er hier verbringt macht.

    LG.Sche
     
  18. Shishachilla

    Shishachilla Master Of Desaster

    Beiträge:
    3.819
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Wie lange denkst du brauchst du noch? :twisted:
     
  19. Schnuller

    Schnuller Geheimer Meister

    Beiträge:
    152
    Registriert seit:
    11. Oktober 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    WENN ICH ES MAL SO SAGEN DARF,FOREN SIND DIE BESTE iNFOPLATTE ALLER ZEITEN:star:
     
  20. EyeOfRa

    EyeOfRa Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.057
    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    AW: Wozu sind Internetforen eigentlich gut, nur Zeitvertreib?

    Ich weiß nicht, ob dieser Spruch wirklich nötig war?

    Was ich hier im Grunde erstaunlich finde ist folgendes: Die Plattform heißt Weltverschwörung.de. Glaubt man aber an eine solche (in welcher Form auch immer), wird man als als Spinner oder Ähnliches hingestellt. Versucht man Denkanstöße zu liefern welche über den Tellerrand hinaus gehen und nicht zu momentan gültiger Weltanschauung oder Werten gehören wird man schnell als Außenseiter behandelt. Das ist im Grunde wie woanders auch da draußen. Leute die umbquem werden ekelt man weg, macht sie mundtot (manchmal auch richtig) oder gibt sie der Lächerlichkeit preis. Man hat es nicht gern, wenn es Leute gibt, denen es um Veränderung der bestehenden Ordnung geht weil diese ausgedient hat. Ich würde das Weiterentwicklung nennen. Statt dessen nennt man diese Queertreiber und Staatsfeind. Wie lange ollen wir denn noch so weiter leben. Welche Werte haben wir denn noch die wirklich gut sind. Die Menschenwürde wird weltweit mit Füßen getreten ("D" eingeschlossen), es sind nur noch unwichtige Dinge von denen man uns eintrichtert sie wären das Maß aller Dinge und nach denen wir täglich streben.

    Wie lange wollen wir beispielsweise noch auf Erdöl bauen? Bald ist es alle und was dann? Dann werden wir dumm da stehen und nicht weiter wissen weil wir es zugelassen haben dass sich nichts ändert (oder davon abgehalten wurden) damit diejenigen, die bisher Milliarden verdient haben das noch lange weiter tun können. Nur zu welchem Preis? Aber um nicht ganz von Thema abzuschweifen, weiß ich mit ziemlicher Sicherheit (und das habe ich hier auch schoneinmal geschrieben) dass es solche Foren auch dafür gibt um herauszufinden was die Menschen so für Meinungen haben um diese auf welche Art auch immer) auszuwerten und zu handeln. Das heißt aber nicht, dass es mit diesem Forum auch so ist, das will ich nicht gesagt haben! ich kann nur verstehen wenn bei einigen die Vermutung nahe liegt.
    Ich für meinen Teil habe da überhaupt keine Angst zu schreiben was ich denke auch wenn ich genau weiß, dass sich einige sehr daran stören und mir am liebsten wer weiß was sagen oder tun würden. Manchmal erlebe ich es auch das jemand beleidigend wird oder sich ertappt, erwischt oder was auch immer fühlt und damit nicht umgehen kann, was man dann an den agressiven Kommentaren merkt.

    Ich möchte gern wissen, was genau den Urheber dieses Forums dazu bewegt hat es ins Leben zu rufen? Welche Grundeinstellung hat er (oder sie) zu diesem Themen? Dazu bräuchte man allerdings eine ehrliche Antwort (was ich niemandem absprechen möchte) Aber da man den Menschen immer nur bis zur Stirn sehen kann (sinnbildlich) und nicht dahinter wird diese Frage wohl schlecht 100% beantwortet werden können. Es würden einfach die hier immer so gern geforderten Beweise fehlen.

    Trotzdem Danke für die Arbeit die in diesem Forum steckt und dass es dies gibt.
    Aber die Frage steht immernoch im Raum.


    mfG
    EyeOfRa
     

Diese Seite empfehlen