Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Suchergebnisse

  1. Giacomo_S

    Mein Computer + Ich

    Ich habe vorsichtig begonnen, mich in das Betriebssystem einzuarbeiten. Ich bin dazu übergegangen, am Ende jeder Internetnutzung am Abend alle Verläufe, Caches usw. bis auf ein Minimum zu löschen und lasse auch einen Cleaner darüber laufen. Ich stelle dabei fest, dass so Grobdaten wie...
  2. Giacomo_S

    Mein Computer + Ich

    Statistik brauche ich vorerst nicht und zu Musik machen habe ich noch nie einen Bezug gehabt. Der Speicherplatz meines Laptops ist begrenzt. Ich könnte über eine Speicherkarte (die, die ich mir ausgesucht habe, würde 50€ / 128 GB kosten) mehr Speicher zustecken, aber vorerst brauche ich das...
  3. Giacomo_S

    Mein Computer + Ich

    Blender kenne ich noch von früher, ein Kollege von mir hatte sich da eingearbeitet - aber was sind "R" und "Audacity"? Damals haben wir alle am Mac gearbeitet und ich hatte damals den Eindruck, die Open Source - Programme gibt es nur für Linux oder Mac (da Unix). Dies ist mein erster (eigener)...
  4. Giacomo_S

    Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

    Dann lieber das Original ... okay, die Mädelz sind etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch sexy! Als junge Männer sind wir auf die in den 80er jedenfalls totaaal abgefahren!
  5. Giacomo_S

    Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

    Nr. 2: Außerdem gibt es da noch diesen Witz: Die Lehrerin erzählt eine Stunde über Agypten. Dann fragt sie, kann mir einer von den Schülern etwas über Ägypten sagen? Schmittke steht auf und sagt. "Mercedes!" Lehrerin: "Schmittke, was hat das denn mit Ägypten zu tun?" Schmittke: "Mein Vadder hat...
  6. Giacomo_S

    Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

    Nein, dass ist ein flüchtiger Begriff, er bezieht sich auf diese alte Otto-Show: Er parodiert eine damals sehr beliebte Rate-Show mit Wim Thoelke, "Der große Preis".
  7. Giacomo_S

    Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

    Mike Krüger ist mir als Kind der 70er nur zu gut bekannt, aber was tut der hier?
  8. Giacomo_S

    Wir reden mal eine Runde sinnloses Zeug

    Ägypten?
  9. Giacomo_S

    Mein Computer + Ich

    Allerdings habe ich in den letzten Tagen viel Spaß mit meinem (neuen, und endlich eigenen!) Rechner gehabt und 5 Super Softwares heruntergeladen, frei, kostenlos und völlig legal: GIMP - Photoshop "für Arme" ... wird diesem Programm nicht gerecht. Ordentlich, ordentlich, das muss ich als...
  10. Giacomo_S

    Mein Computer + Ich

    a-roy, es ist eigentlich ganz einfach: Du musst nur die ARÖÜX-Registry öffnen, da findest Du unter Black0815-Hosts die ASHOLE-Clients. Da die Datei #IhrName#Priüüschnurz-Datei öffnen und in der 452sten Zeile im 3. Absatz den eingetragenen Wert auf $A4F7 ändern!
  11. Giacomo_S

    Rettungsmaßnahmen für Unternehmen u.a. in Corona-Zeiten

    Für viele galt die Gastronomie außerhalb der Speisengastronomie sowieso schon immer als anstößig. Da feiern die Leute ja nur, und arbeiten tut da schließlich auch keiner. Bislang wüsste ich nicht, was ich da in der Gastro zu suchen hätte. Im Biergarten, derzeit auch noch bei wechselhaftem...
  12. Giacomo_S

    Rettungsmaßnahmen für Unternehmen u.a. in Corona-Zeiten

    Doch, gerade das passiert. Und weil der Netzausbau durch die Telekom so langsam und technisch wenig zukunftsgerecht unternommen wird, haben bereits einige ländliche Gemeinden den Netzausbau durch Glasfaser selbst in die Hand genommen und finanziert. Kürzlich habe ich darüber eine Doku gesehen...
  13. Giacomo_S

    Rettungsmaßnahmen für Unternehmen u.a. in Corona-Zeiten

    Für mich ist das irgendwie ein Reichenproblem. Die Lufthansa war doch schon auch vorher marode, oder sehe ich das falsch? Die Fluggesellschaften sind, aus verständlichen Gründen, derzeit alle in der Krise. Ich finde, Fliegen ist eine Art Luxus, den man reglementieren sollte,schon auch aus...
  14. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Also bei allem Respekt, Kriegerin, aber das ist mir einer der unverständlichsten Forenbeiträge, den ich unlängst gelesen habe.
  15. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Da habe ich keine Bedenken. Die Maschine (nicht: Machiene) ist mit dem ägyptischen Sicherungssystem IMHOTEP, Version 887. 17 (IMHOTEP = In Meinem Haus Ohne Theater Eine Polizei. Codename: IMHOTEP final fantasy) abgesichert. Bei IMHOTEP, Erstversion aus dem Jahr 2.700 v. Chr, handelt es sich um...
  16. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Wie ich bereits schrub: International Consortium for the Categories of Time Travel (ICCT) Ein Wikipedia-Eintrag über das ICCT lässt sich natürlich nicht finden, denn das ICCT wurde erst 2028 gegründet.
  17. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Ja, der Chronovisor, ein interessantes Pionierprojekt. Im strengeren Sinne keine Zeitmaschine, sondern eine Zeitkamera. Leider hatte das Konzept des Chronovisors von Anfang an einige Schwächen. Das wesentliche Manko des Chronovisors ist, das mit ihm zwar ein akzeptables 4-dimensionals visuelles...
  18. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Mal ehrlich: Das ist natürlich irgendwie paradox. Andererseits würde es den Rahmen dieses Threads sprengen, hier ein Zeitreiseparadoxum der Klasse 2c zu diskutieren. Der Interessierte sei daher zum Selbststudium auf die folgende Literatur verwiesen: (1) International Consortium for the...
  19. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Ja. Er gibt ihnen immer die Namen der Gewinnerpferde der nächsten Jahre.
  20. Giacomo_S

    Stehen wir kurz vor dem dritten Weltkrieg? Es gibt Anzeichen!

    Über das Thema "Zeit" weiß ich mehr als die meisten anderen! Im Jahr 2006 lernte ich zufällig den Zeitreisenden John Titor kennen, der eine oder andere wird sich noch an die Diskussion über und mit Titor im Internet um das Jahr 2004 erinnern. Titor entschied sich damals dagegen, in seine Zeit...
Oben Unten