Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Gamma-GT: Arzt vertauscht Blut fürs Labor

Thomas Homilius

Großmeister
9. November 2014
53
https://www.xup.in/dl,16880694/2021-11-11_Laborwerte_Thomas-Homilius.pdf/
http://xup.in/dl,16880694

Der GGT-Wert (Gamma-GT) ist ein Leberwert. Er liegt dann über dem Normalwert, wenn man in den letzten Wochen Alkohol getrunken hat.

"Die normalen Werte von GGT im Blut sind bei Männern und Frauen unterschiedlich. Sie liegen laut der Deutschen Gesellschaft für klinische Chemie:
bei Männern bis 55 U/l (U steht für Unit und bedeutet Einheit) bzw. bis 0,92 µkat/l (µ steht für mikro und kat ist die international gebräuchliche Einheit)
bei Frauen bis 38 U/l bzw. bis 0,63 µkat/l"
https://www.jameda.de/gesundheit/blut-lymphen-druesen/gamma-gt-im-blut-wann-sind-die-werte-zu-hoch/

Mein GGT (Gamma-GT): 0.62 µkat/l .

Nun ist aber mein Gamma-GT als Mann 0.62 µkat/l, das ist noch unter dem Normalwert für Frauen. Hier stimmt doch was nicht? Wurde mein Blut ersetzt durch das Blut einer Frau?

Ich habe keine Beweise, aber ich glaube, der Arzt hat mein Blut mit das einer Frau ersetzt und das dann ins Labor geschickt. Was ihr also seht, sind in Wirklichkeit die Blutwerte einer Frau. Warum macht der das? Der mag Leute nicht, die ein entspannteres Verhältnis zur Arbeit haben. Er ist nämlich selber workoholic und will Leute wie mir beim AMT eine reinwuergen.
 

Thomas Homilius

Großmeister
9. November 2014
53
Ich bin mir jetzt sicher, dass mein Blut mit dem einer Frau ausgetauscht wurde.

Gesucht ist eine Frau, die nichts trinkt und jeden Tag in die Pilze geht und vielleicht schon schwanger ist. Wegen der Borreliose, die angeblich in meinem Blut entdeckt wurde, musste ich 20 Tage lang Antibiotika zu mir nehmen. Die Frau, der das Blut tatsächlich gehörte, geht also oft in den Wald.

"Eine Frau ging jeden Tag in die Pilze, jetzt stillt'se, scheiß Pilze."
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
12.616
Bei Ihren Beiträgen frage ich mich immer:
Warum will man das alles der ganzen Welt mitteilen.
Ziel, Sinn und Zweck ist mir vollständig unklar.
 
Oben Unten