1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jesus war ein Terrorist!!

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von FIOLA, 29. Juni 2016.

  1. William Morris

    William Morris Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.166
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Das nennt sich dann wohl suicide by cop, vielleicht war die Telefonseelsorge gerade besetzt.
     
  2. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Die einen töten sich selbst für ihren glauben, indem sie sich in die luft sprengen, die anderen töten sich selbst indem sie sich für ihren glauben ans kreuz nageln lassen :egal: beides das gleiche = stupide
     
  3. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @malakim

    Gewaltlosigkeit gegen Gewalt... Der gute Hirte gibt sein Leben für seine Schafe... Sprich... Selbstlosigkeit... einen anderen Menschen genau so als Wertvoll zu betrachten wie sich selbst...

    Der welcher jedoch andere Verfolgt und tötet... der erachtet den anderen als nicht wertvoll... Dann ist man leider nur eine "Haustier Ziege"...
     
  4. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.127
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Klingt soo super in der Theorie und dennoch sind es die Gläubigen die mit diesen Worten auf den Lippen an den größten Verbrechen der Menschheit beteiligt sind oder sie selber begehen.
    Als nicht religiöser fehlt mir da jegliches Verständnis für die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit und wie man so wie Du sowas alles dann noch propagieren und selber Glauben kann.

    Schau Dich doch mal um in der Welt was Deine Glaubensbrüder so veranstalten.
     
  5. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @Malakim

    Ich habe dich nie verurteilt... aber du verurteilst mich... "Meine Glaubensbrüder" sind nicht meine Glaubensbrüder... Ich habe nix mit der Kath. Kirche am Hut auch nicht mit den Protestanten... Ich bin auch kein Mensch Jüdischen Glaubens... auch Moslem bin ich nicht und auch kein Satanist... Ich bin schlicht weg einer, welcher für sich selbst die Wahrheit gefunden hat und auch dannach lebe...
    Ich verfolge dich nicht im Geiste... aber du mich...
     
  6. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Dafür werden bibelzitate oder worte jesu aber auffällig häufig deinerseits genutzt. Keine verurteilung nur eine Feststellung
     
  7. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.127
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Ja? Wo habe ich denn überhaupt von Dir persönlich gesprochen?
    Rrrrichtig habe ich nicht.

    Ich habe festgestellt, das es Gläubige sind die auf dieser Welt Mord und Todschlag verbreiten seit geraumer Zeit. Du kommst hier her und missionierst. Sag mir warum
    man als denkender Mensch auf Missionierung positiv reagieren sollte?
    Nenn doch einfach die Lösungen meiner Fragen, wo sind sie denn die "wahren Christen" die nicht Krieg und Mord verbreiten, die nicht Ihre eigenen Kinder mit Ihrem Glauben gängeln, dioe nicht andere Menschen als verlorene zu rettende Seelen betrachten, wo genau sind diese Leute?

    Wieso meinst Du das die Verbreitung Deines persönlichen Glaubens etwas positives oder gar notwendiges ist? Ist der persönliche Weg zu GOtt nicht genau das, etwas persönliches?
    Ist es nicht das Missionieren, also das verbreiten von Glauben was zu so viel Leid auf der Welt führt?

    Schau Dich um und siehe was die anderen Gläubigen veranstalten um anderen Menschen Ihren Glauben überzuhelfen und frage Dich ... "sollte ich andere mit meinen Glaubensergüssen
    belästigen? ... oder ist am Ende das Missionieren ein Problem auf dieser Welt?"
     
  8. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @chris

    Das Grosse und Ganze zu erklären oder ausführlich darauf einzugehen ist so gut wie unmöglich... Es ist zu komplex...

    Und ja da hast du recht... ich liebe Jesus... und ich kann sehr gut dazu stehen... stimmt...
     
  9. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Das darfst du ja auch gerne tun da macht dir niemand ein vorwurf. Der widerspruch ist es der sauer aufstößt. einerseits sagst du christen sind nicht deine glaubensbrüder aber du verwendest ausschließlich zitate aus der bibel und sagst dass du jesus liebst. War judas nicht derjenige der auch sagte er liebt jesus und ihn aber dann verriet ?

    Entweder stehst du zu deinem glauben, oder du stehst nicht zu deinem glauben beides wird dir niemand böse nehmen. Allerdings die Rosinenpickerei ist es welche dich wie eine fahne im wind dastehen lässt und das kann man dir zumindest übel nehmen da es deine glaubwürdigkeit untergräbt.
     
  10. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @Malakim

    Es geht um eine geistige Haltung... ich Missioniere nicht und das kann ich auch nicht und möchte ich auch nicht... Ich diskutiere hier wie die meisten auch lediglich mit...
    Egal welcher Religion man angehört... egal ob Israeli oder Deutscher oder Inder... es geht um eine geistige Haltung... Um nix anderes... Jesus zbsp. hatte diese geistige Haltung und Ghandi auch...
    Warum bist du dann doch interessiert an Glaube und Religion...? Hier geht es ja um Austausch...

    - - - Aktualisiert - - -

    @Chris

    Jesus war gewaltlos... Christen wenden Gewalt an... Kindesmissbrauch etc... der Kirche... (an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen) das ist doch universell anwendbar oder nicht?
    Vieles gute wird vom Mensch zum schlechten missbraucht... Ich selbst bin in dem an was ich glaube gefestigt... Ich höre jedoch auch gerne anderen zu, bin gespannt auf andere Ansichten
    und Auslegungen... Ich beleidige niemanden oder Verurteile... weil das mir nicht zusteht...
     
  11. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.127
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Oh störe Ich Deine Kreise und sind Dir die Fragen zu unangenehm?
    Verstehe ich, lieber ohne kritische Fragen irgendwas in die Welt posaunen und falls doch einer unangenehme Fragen stellt dann schnell eine Opferrolle einnehmen (siehe oben) und den anderen auf eine metha Diskussion leiten (suihe hier). Sollte das nicht genügen den anderenm möglichst aus der Diskussion schieben (siehe zitat).

    Schön das auch Du das typische Verhalten der Gläubigen an den Tag legst, wirst Du als nächstes gewalttätig?
     
  12. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @Revelation: Was du glaubst oder nicht glaubst kann (und wird) dir auch keiner vorschreiben. Wenn du aber sagst du glaubst an jesus, aber nicht an die christliche kirche bedeutet das, dass du an jesus zu lebzeiten glaubst, aber nicht an die kirche danach. Das macht es noch schwerer nachzuvollziehen warum du aus der bibel liest und zitierst, da die bibel nach jesus lebzeiten verfasst wurde.

    Das heißt du glaubst an zitate aus einem buch an das du nicht glaubst ??

    Nochmals: Wenn du dir deinen Glauben selbst zusammenschusterst, ist das zwar fragwürdig aber nichtsdestotrotz dein gutes Recht. Aber dann lass bitte das zitieren aus büchern, an die du nicht glaubst.
     
  13. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @Malakim

    Die Fragen habe ich alle beantwortet... Dass du einen Hass in dir hast merke ich... Ich lasse dich in deinem Hass alleine... Danke


    @Chris

    Ja ich glaube an Jesus zu lebzeiten richtig... Ja Anfangs war ich von der Bibel begeistert... und je mehr ich darin las desto mehr war ich geschockt... Weil das Neue Testament doch so anderst ist als das es das A.T. ist... Also nahm ich einiges auseinander... hinterfragte... fand auch falsche Bezüge vom A.T. ins N.T. mag sein das es von mir kontruiert ist, das streite ich auch nicht ab... Jesus hat einen konsequenten Faden, welcher er komplett durch zieht... Diesem Faden versuche ich zu folgen... und ja auch das N.T. ist alles andere als verlässlich, genau so wie es das A.T. ist...
    Ich glaube an das Gute, also Gewaltlosigkeit und das es richtig ist Erkenntnis zu gewinnen und damit innerlich zu wachsen... jeder macht Fehler... auch ich... Es gibt in der Welt einfach immer das selbe, grausame Spiel... und es wird ohne Ende weitergespielt... bis zum Ende...
     
  14. CHR1S

    CHR1S Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    744
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Du glaubst also an Zitate aus einem Buch an das du nicht glaubst. Hmm muss ich dir jetzt erklären in welche Rolle dich diese aussage unweigerlich bringt ? Werde mit deinem Glauben glücklich aber sei kein heuchler das würde jesus nicht wollen dafür ist er nicht gestorben. Mehr gibts nicht zu sagen
     
  15. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.127
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Hihi ja irgendeine Ausrede gibt es immer.
    Sagst Du mir noch wen oder was ich hasse und woran Du das festmachen willst? Solche Ferndiagnosen interessieren mich immer und ich bin immer beeindruckt wie Menschen eine derartige Arroganz entwickelnm sowas aus Forenbeiträgen schließen zu wollen.
    Machst Du das immer so mit Kritikern?
     
  16. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @Chris

    Die Geistige Haltung von Jesus unterscheidet sich sehr deutlich... Es sind nur sehr wenige Aussagen von ihm, welche ich für authentisch halte... Und ja alles wurde nach seinem Tod niedergeschrieben... richtig... Und da fängt der Missbrauch ja gerade an... Auch erwähnenswert sind das Thomasevangelium und andere Schriften über Jesus welche im letzten Jahrhundert gefunden wurden... Diese zeigen einen bisschen anderen Jesus... und somit auch eine bissel andere Lehre von ihm... Ja manches deckt sich mit teilen des neuen Testamentes... jedoch manches auch wiederum nicht...
    Die Gnostiker welche von der Kirche verfolgt wurden mussten ihre Schriften über Jesus verstecken... Und warum? Wegen der Verfolgung... Wer hat sie verfolgt? Die Kirchenmacher...
    Was war der Grund dafür?
    Die Kirche schiebt sich zwischen den Vater und die Menschen... während die Gnostiker etwas anderes Lehren... das nämlich jeder von sich selbst aus den Weg zum Vater finden kann, ganz ohne Kirche und ohne Priester...
    Und ja ich zitiere Jesus... Simple Weisheiten...

    @Malakim

    Es ist eine Feststellung... Deine anderen Beiträge finde ich weitaus neutraler und interessanter... An einem geistigen Austausch ist nichts falsches dran... andere Meinungen kann ich akzeptieren... Kann deine Haltung auch nachvollziehen... so ist es ja nicht...
     
  17. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.073
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Die Gnostiker verbreiteten eine andere Lehre als Jesus, allein in der Aussage, wie man zur Erkenntnis kommt. Das mit dem Christentum zu vermischen, geht nicht, es widerspricht sich. Da mußten sie ihre Aussagen halt selbst verbreiten, nicht unter falschem Namen. Völlig richtig.
     
  18. Telepathetic

    Telepathetic Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.016
    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Ja, das sehe ich auch so, zumindest erzählen die vier Evangelisten nichts Gegenteiliges. Und Jesus weist ja auch seinen Jünger zurecht, der dem römischen Soldat das Ohr mit dem Schwert verletzt, zurecht und heilt das Ohr.

    Aber wieso sagt Jesus dann an anderer Stelle, dass er nicht Frieden bringt, sondern das Schwert und dass er durch seine Botschaft die Familien entzweien wird? Da bin ich jetzt sehr geneigt zu sagen, dass der Vater von Jesus gar nicht so friedliebend sein kann, wenn das nicht eigentlich das übliche Argument gegen den Gott des AT wäre. Was ich auch nicht am Vater von Jesus verstehe, ist dass er ja im AT religiöse Menschenopfer verbietet und auf einmal scheint er ein Menschenopfer in Form seines Sohnes zu brauchen.
     
  19. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    @dtrainer

    Das Thomas Evangelium... Ist ein gnostischer Text über die Worte von Jesus...

    @Telepathetic

    Meiner Meinung nach ist das Schwert das Wort... Also die Worte und Lehre von Jesus... Jesus brachte was neues... In einer Familie gibt es bestimmt Väter welche auf JHWH bestanden... und andere welche eher zu der Lehre von Jesus tendierten... und dass es Streit und Spaltung möglich macht ist offensichtlich... Jesus wusste das...

    JHWH opfert Menschen ohne Ende... er ruft ja förmlich dazu auf... Und dieser JHWH Kult Opfert Jesus... Sie mussten Jesus beseitigen...

    Der Vater opferte nie jemanden... Jesus sagte auch ausdrücklich, dass der Vater sich das allererste mal zeigt durch Jesus selbst...

    Selbst als Jesus am Kreuz stirbt greift der Vater nicht ein... eben genau weil er die Gesetzte nicht brechen darf... JHWH bricht diese Gesetzte immer und immer wieder...

    Und die Liebe zum Vater erweitert er "liebe deinen nächsten"...

    - - - Aktualisiert - - -

    @Telepathetic

    Wie interpretierst du / ihr folgendes?


    Quelle: (Thomas Evangelium Vers 2)

    Jesus sprach: „Wer sucht, soll nicht aufhören zu suchen, bis er findet;
    und wenn er findet, wird er erschrocken sein; und wenn er erschrocken ist,
    wird er verwundert sein, und er wird über das All herrschen.“


    Bin gespannt auf deine / eure Meinung...
     
  20. Revelation

    Revelation Großmeister

    Beiträge:
    83
    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    AW: Jesus war ein Terrorist!!

    Werde ein eigenes Thema starten... aus Respekt vor dem Themenstarter... Jesus war ein Terrorist: Ein deutliches "NEIN"
     

Diese Seite empfehlen