1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Truthkeeper, 3. Januar 2015.

  1. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    Leider ist die Rede im ersten Link stark gekürzt, ohne die Auslassungen kenntlich zu machen. Dadurch wird unter anderem verborgen, von wem Präsident Kennedy eigentlich sprach. Den vollen Wortlaut findet man aber auf offiziellen Seiten. Der zwote Link funktioniert nicht.
     
  2. almende

    almende Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.062
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    :( bei mir funktioniert der Link ....

    In beiden Übersetzungen geht nicht klar hervor vom wem Kennedy
    tatsächlich redet - dies geht erst aus dem origin. / umgangssprachl.
    Bedeutung, Betonung etc. hervor - und dies sind im meisten Fall
    rechts/links-konservative-nationale Gruppierungen
     
  3. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    Jetzt funktioniert er bei mir auch... Kennedy spricht von etwas ganz bestimmtem...
     
  4. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.129
    Registriert seit:
    31. August 2004
  5. Popocatepetl

    Popocatepetl Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.768
    Registriert seit:
    27. August 2013
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    kennedy sagte schon vor 50 jahren 'lügenpresse' ?

    respekt !
     
  6. William Morris

    William Morris Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.166
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    Gibt es eine Fernbuslinie zwischen Osiris und Venus? Ich bin übrigens kein Freimaurer, dafür Atheist und schon deswegen halte ich die ganzen satanistischen Unterstellungen (Baphomet auf dem Perso) für kompletten Schwachsinn. Gibt keinen Satan und keinen Luzifer und wenn da ein paar Durchgeknallte dran glauben, ist das auch nicht so schlimm, weil die bei weitem nicht den schädlichen Einfluß haben, den die "anerkannten" Religionen haben.

    Genau, die Musikindustrie ist natürlich ein Superbeispiel. Ich habe als Konzertveranstalter mit tausenden von Musikern zu tun gehabt, da war keiner okkult drauf. Die haben meistens ihren Job gemacht und gut war. Aber du hast sicher eine gute Begründung dafür, warum die abertausend One Hit Wonder nicht aus dem Nähkästchen geplaudert haben, als ihre vermeintliche Karriere den Bach runterging. Und wenn die verschiedensten Künstler angeblich mit okkulten Symbolen um sich werfen, könnte vielleicht daran liegen, das Schlauberger wie du praktische jede Fingerverrenkung als okkult diffamiert haben.

    Man kann nicht ALLES steuern, das hat selbst in totalitären Systemen mit kontrolliertem Medienzugang nicht funktioniert. Nie. Das ist ganz allein dein Wahn, der hinter allem das Böse sieht. Da ist meistens nicht, außer der Drang Geld zu verdienen.

    Du simplifizierst dir die Welt, weil du sie nicht mehr verstehst.
     
  7. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.802
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Wahrheiten über die wirklichen Freimauer !!!

    Der Witz ist, daß kein Mensch weiß, wer oder was dieser Baphomet sein soll.
     
  8. Feuerseele

    Feuerseele Geheimer Meister

    Beiträge:
    127
    Registriert seit:
    31. Oktober 2017
    Zustimung.
    Eine Gegenüberstellung ermöglicht erst die Erkenntnis.
    Ein Gott der Erkennntis will, von sich selbst und von allem was ist, muß zuerst das Gegenstück seiner Selbst erschaffen können. Erst wenn ein Gott mehr erschaffen kann als er selber ist, ist er Allmächtig.
    Ein Selbst ist nicht allein weil es immer den Gegener gibt.
    Selbsterkenntnis und Selbstreflexion können also nur eine halbe Sache sein und werden erst dann zu einem vollem Tun wenn es auch zu einer Fremdreflexion kommen kann.

    Ich sehe Satan/Luzifer/Teufel nicht als etwas das grundsätzlich böse ist.
    Satan, bedeutet m.W. auch Ankläger. Das bedingt die Fähigkeit Unterschiede wahrnehmen zu können.
    Durch Satan/Luzifer/Teufel hat Gott die Erkenntnismöglichkeit erschaffen. Also die Wahrnehmung.

    Da gibt es auch noch den Begriff "GEGENstück", welches eine Ergänzung ist. So wie der Kuchen das Gegenstück der KuchenFORM ist. Oder der Berg das Gegenteilige vom Meer.
    Polarität und Dualität sind zweierlei. Das Eine wird zum Anderen weil es 1 Sein mit 2 Zuständen ist.
    Zwei die ein für sich selbst stehendes sind, also Extras, sind Gegner. ALS Gegner, sind sie das jeweilige Andere, das umgedrehte Sein aber fürsich selbst ein Sein. So ist es mit Gott + Luzifer (oder Satan).
    Es besteht m.E. ein Unterschied zwischen dem Werden von A zu B UND dem Sein als A und B.
    Zustand A (Gott) muß Zustand B (Satan) erst erschaffen um ein Unterschiedliches zu haben. Erst wenn es das Unterschiedliche gibt, kann AUS dem Unterschiedlichem ein Hin und Her werden. Dann gibt es eine Dreifaltigkeit.
    Die Schöpfung "Mensch" erforderte im Vorfeld von Gott die Erschaffung "Satans" welches ebenso ein göttliche Tun war.
    Somit ist m.E. Satan notwendig. Wir würden sonst nicht existieren. Das der Mensch mit Körper+Geist+Psyche/Seele ausgestattet ist, ist auch der Mensch dreifaltig wie das Sein.
    Die Dreifaltigkeit ist ein Prinzip, welches überhaupt nicht verleugnet werden kann.
    Es fehlt nur DAS Verständnis um es verstehen zu können.
    Ob die wirklichen Freimaurer das auch so verstehen wie ich, weiß ich nicht. Ich bezweifle es.

    Wie wichtig ist es die Wahrheit über die wirklichen Freimaurer zu kennen?
    Einerseits ist es nicht wichtig. Andererseits wäre es schön zu wissen ob die Freimaurer wirklich über das wirkliche Wissen verfügen. Denn wenn sie vielleicht doch die Welt beherrschen, wäre es blöd wenn die wirklichen Freimaurer das Naturgesetz des Seins nicht wirklich kennen.
    Im Prinzip sind alle Freimaurer unwichtig. Aber im lebendigen Leben wird die Welt nun mal immer von wenigen Menschen regiert. Ob da wirkliche und unwirkliche FM einWirken oder nicht, weiß ich nicht. Ich weiß aber dass die Welt immer von Menschen regiert wird.
    Menschen regieren über Menschen.
    Welchen Namen oder Begriff diese regierenden Menschen tragen ist völlig egal.
    ALLE Regierende können der Welt schaden, wenn sie die Welt mit Unwissenheit regieren.
    Das Gute kann das Böse erschaffen und das Böse kann das Gute erschaffen.
    Zufällig oder nach Plan, das hängt vom Wissen ab.
    Wichtig wäre also nur zu Wissen ob sie wirklich Wissen was sie Wissen.

    Ob, wie und was sich die Freimaurer bezüglich Satan vorstellen weiß ich nicht. Aber selbst wenn Satan eine Rolle in ihrem System spielt, so könnte ich das mit meinem Denken sehr gut verstehen.
    Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der mein Denken verstehen kann.
     
  9. Feuerseele

    Feuerseele Geheimer Meister

    Beiträge:
    127
    Registriert seit:
    31. Oktober 2017
    Nichts!
    Schlimm ist nur das Denken ÜBER Satan.
     
  10. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    9.075
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Schande über den Rest der Menschheit. Die verstehen aber auch gar nichts..
     

Diese Seite empfehlen