Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Abgetrennt von: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
@ dtrainer
Reisetip: Iran, oder Saudi-Arabien, Nordkorea. Bildungsreise, damit du lernst, zwischen Diktatur und Demokratie zu unterscheiden.
Der Staat kann es ohnehin nie richtig machen. Tut er nichts gegen Terror, macht man ihn dafür verantwortlich. Unternimmt er etwas, geht das "Stasi!"-Geschrei los.
Hauptsache Panik. Anlässe finden sich schon...

Stasigeschrei? Aber auch nur bei denen, falls es noch nicht aufgefallen ist. Das viele Grüne oder auch Linke nicht überwacht oder observiert werden wollen kann sich jeder vorstellen, deshalb fordern sie es auch!
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Meister Pet, verrätst du uns auch, warum viele Grüne/Linke nicht überwacht werden wollen?!
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Grüne/Linke sind Extremisten + Staatsfeinde?
 

Sueder

Ritter vom Schwert
18. Mai 2010
2.175
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Ich meine das verhalten der Linkspartei wird doch vom Verfassungschutz nur beobachtet. Zur Überwachung ist das schon ein Unterschied.

Es wäre mir neu das zurzeit die Grünen überwacht oder unter beobachtung stehen.
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

.....das ist beobachten...bei konkreten Sachen, die grünen wohl nur einzelne
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.574
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Kannst du wohl mal versuchen komplette Sätze zu schreiben?

Gruss Grubi
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Wieso löscht ihr meinen Beitrag?
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

[mod]In diesem Thread wurde kein Beitrag von dir gelöscht. Generell sind Fragen, die die Moderationspolitik betreffen, per PN zu stellen. Und daher bitte ich jetzt darum, hier wieder das Thread-Thema zu diskutieren.

Danke.

Simple Man
Moderator.
[/mod]
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.850
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Anfragen an die Moderation bitte per PN!

Jäger, Mod
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Viele meiner Kumpels fragen sich die ganze Zeit wo denn eigentlich das Problem liegt bei Leuten die nicht bewaffnet sind. Erst recht wenn sie Linke, Skinheads oder Zeugen Jehovas heißen. Letztendlich stellen die keine Hürden da, also den ohnmächtigen Beamten kaufe ich denen nicht ab.... Frage an die Polizei!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

High, Meister Pet
du schmeißt Linke, Skins + ZJ's in einen Topf + das geht imho nicht bei der Frage nach Bewaffnung.
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Es geht ehr darum warum letztendlich solche den Staat als Selbstbedienungsladen betrachten obwohl es doch niemand bestreiten kann.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

High, Meister Pet
Linke, Skins+ZJ's betrachten Dt. als Selbstbedienungsladen? Wie kommst du da drauf?
+ was hat das mit Bewaffnung zu tun?
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Das das letztendlich Spinner sind und für westliche Länder eigentlich kein Thema darstellen. Trotzdem für jedermann ersichtlich treiben die ihr Unwesen ohne dass die jemand aufhält.
Oder aufhalten soll, damit niemand auf die Idee kommt Widerstand zu leisten. Wirkt ja auch viel bedrohlicher auf sich allein gestellt zu sein.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Dass du Skins+ZJ's als Spinner titulierst, kann ich noch nachvollziehen, MeisterPet, aber(alle?) Linke?
Was ist denn nun mit 'Bewaffnung', da warte ich noch auf eine Antwort.
Bei Skins kann ich das noch nachvollziehen, bei radikalen Linken, die den gewaltsamen Umsturz befürworten auch, aber Zeugen Jehovas?
+ was ist denn nun mit 'Selbstbedienungsladen'?
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

na keine oder erwartest du bei Journalisten und Funktionären eine MP unterm Kopfkissen erst recht bei dem Theater der letzten Jahre wer ist von denen noch anonym....... und die genannten extremistischen Gruppierungen zähle ich dazu. Also was sollte einer großräumigen Verhaftungswelle im weg stehen? selbst wenn es sich auf einzelne konzentriert die nicht Personen des öffentlichen Lebens darstellen? Und das Chaos der letzten 8 Jahre in der Politik wo sich immer wieder ein und die selben Personen und Politik wiederfinden? Für jedermann ersichtlich und ich muss noch nicht einmal eine Wanze installieren und das Ding ist gelaufen. Wo wir da sind, das ich an die plötzliche Doofheit dieser Leute nicht glaube..... das auf einmal bei denen alles zusammenbricht bzw. diese sich offenbaren ohne auch nur den Hauch einer Chance zu haben. Da wurde nachgeholfen. Geheimdienstalarm.

zur Info: Zeugen Jehovas, Opus Dei sind extremistische fanatische Sekten die mit unserer Gesellschaftsordnung nicht viel am Hut haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Entweder ich bin zu doof... oder ich kapier einfach nicht, was er ausdrücken will :johnnywalker::kiff::gruebel: :plemplem:


Ich mein Du formst ja jetzt endlich mal ganze Sätze Meister Pet... aber den Sinn darin verstehe ich immer noch nicht...
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.122
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Da ist auch kein Sinn drin, Unforgiven, dass ist ein Schwadronieren über irgendwas. Tippe auf den 2ten Smiley.
 

Meister Pet

Gesperrter Benutzer
6. Januar 2013
104
AW: Gibt es einen politischen Hintergrund?

Eigentlich sind das selbstverständliche Sachverhalte die jeder irgendwie kennt. Da solltest du dich auch nicht mit solchen Themen auseinandersetzen wenn das zu hoch für dich ist.
 
Oben Unten