Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

FVT_d

Lehrling
25. Januar 2021
2
Hallo!
Ich bin Mitglied einer friedlichen Verschwörungsorganisation. FVT= Friedliche Verschwörungstheoretiker. Ich muss ihnen von der Bermuda-Theorie berichten. Es fing alles an, als ich ins Netz ging. Ich hatte etwas über das Bermudadreieck gelesen. Besser gesagt das geographische Bermudadreieck. Haben sie sich nie gefragt wieso so viel Unheil auf der Welt passiert? Ich habe einen Komplitzen. Er möchte unter dem Namen Theodor Stalker geheim bleiben. Wir hatten ein hitziges Gespräch über die Welt und hielten beim geographischen Bermudadreieck an. WIr rechneten Größen aus wir multiplizierten, addierten und versuchten einen Zusammenhang zu finden. Wir fanden heraus, dass wenn man 43 als positive Zahl in den Taschenrechner eingibt ein Polizist am Bermudadreieck stirbt. Doch wir merkten sofort, dass dies keinen Sinn ergab. Es müssen Hunde sein. Polizeihunde sterben am Bermudadreieck. Wir fanden eine mathematische Formel. Die Formel von uns bezeichnet als "Nudeldreck". Laut dieser Formel kann man alles mit ihr rechnen den im Endeffekt ist alles 0. Diese Formel ist der Weg zum Weltfrieden, denn wenn alle verstehen würden das alles gleich und unbedeutend ist würde es keinen Rassismus mehr geben. Doch es glauben zu wenige an diese Theorie und sie sehen, dass es schlimme Dinge auf der Welt gibt. Wir erweiterten unseren Horizont und möglicherweise könnte sich ein Bermudadreieck auf der Fläche der Erde ausbreiten. Dies würde die schrecklichen Geschehnisse auf der Welt erklären. Das wäre eine weit hergeholte Vermutung doch es könnte was dran sein. Wir versuchten die Punkte des riesigen Bermudadreiecks ausfindig zu machen. Der erste Punkt war das geographische Bermudadreieck. Die Mitte des Bermudadreiecks hatte die wenigste negative Ladungen also müssten die Ecken die höchste negative Ladung haben. Da dass geographische Bermudadreieck für mysteröse Unfälle bekannt ist muss dies der erste Punkt sein. Wir suchten weiter und weiter. Wir fanden tatsächlich den zweiten Punkt. Es war diesmal kein Ort sondern eine Person. Es war eine weibliche Mathelehrerin im jungen Alter. Wir suchten Kontakt mit Frau K. und waren uns sicher. Jetzt wo wir zwei Punkte gefunden hatten, schien es nicht mehr so schwer den dritten Punkt zu finden. Doch das war es. Wir rechneten mit Gradzahlen, Brüchen und allem möglichen und fanden: nichts. Wir waren ratlos und wussten nicht wie es weiter gehen soll. Wir waren nah dran an etwas, was die Welt noch nie vermutet hatte. Wir gingen zurück. WIr suchten den Ursprung. Wir suchten den Tag an dem alles angefangen hat. Es war eib Freitag. Freitag der 11. Uns war nicht bewusst was dies bedeutet immerhin schien Freitag der 11. wie ein ganz normaler Tag. Wir gingen alle unsere Geschehnisse durch und fanden etwas Atemberaubendes. Theodor Stalker hatte an diesem Tag ein Experiment durchgeführt bei dem unter anderem auch die Tigel Zange eine Rolle spielte. Wir waren so nah dran und dann ging es uns auf. Nach Stunden des Rätselns und Rechnens hatten wir einen Meilenstein erreicht. Der Tigel Glob. Der Tigel Gott eine Zusammensetzung von Tigel Zange und Gott. Der Gott der für die Erschaffung von Haltbarkeit und anderen chemischen Zuständen verantwortlich ist. Der Tigel Gott wird aber nicht Tigel Gott sondern Tigel Glob genannt. Im englischsprachigen Raum wird das Wort "Glob" für das deutsche Wort Globus eingesetzt. Der Tigel Glob ist nicht nur ein Gott sondern auch ein Planet. Ein Planet aus chemischen Zuständen und langer Haltbarkeit. Der dritte Punkt liegt auf diesem Planeten. Diskutieren sie nun mit uns! Was ist ihre Meinung? Teilen sie diese Theorie bitte und ich hoffe sie werden bald Mitglied unseres FVTs. Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit.

Aus dem FVT-Team
Theodor Stalker und Reinhard Beckhof
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.884
Willkommen in dieser namhaften Anstalt. Hier sind Sie goldrichtig. Wir machen darauf aufmerksam, daß die gesetzlichen Kassen nur die Basisleistungen decken.
 

ElfterSeptember

Großer Auserwählter
9. August 2012
1.641
Ja von mir auch ein allerherzlichstes Willkommen.
Hast du zufälligerweise mal was von Absätzen gehört?
Die hätten mich vielleicht dazu gebracht, deinen verfassten Text zu lesen.
 

Popocatepetl

Ritter der Sonne
27. August 2013
4.695
was bedeutet das d ? detlef ? drosten ? dornberg, ein stadteil von bielefeld ?

wie dem auch sei, hallo und viel spaß hier :)
 

ElfterSeptember

Großer Auserwählter
9. August 2012
1.641
Naja, ich weiß nicht, ob er Schuhe trägt oder ob er Kaufmann ist.
Ich weiß nur, dass er hier einen Text verfasst hat. Und darauf hab ich mich bezogen.🤷
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten