Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Die Corona-Virus Lüge

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
13.676
Ein Buch lesen, ein Instrument lernen, kochen, sport machen, meditieren, yoga.... ?

Ich verstehe es auch nicht. Ich habe einen ganzen Berg von Figuren die bemalt werden möchten, Modelle die gebaut und bemalt werden wollen, diverse Kunstprojekte die ich machen will ... junge junge ich kann ein Jahr ohne Job zu Hause bleiben ohne mich zu langweilen.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.441
Hab' gerade diese beiden Pics in meinen FB-News gefunden:
1588748451863.jpeg
Ist das untrige oder gar beide Fakes?
Weß da jemand etwas genaueres darüber?
 

ElfterSeptember

Großer Auserwählter
9. August 2012
1.752
Ich verstehe es auch nicht. Ich habe einen ganzen Berg von Figuren die bemalt werden möchten, Modelle die gebaut und bemalt werden wollen, diverse Kunstprojekte die ich machen will ... junge junge ich kann ein Jahr ohne Job zu Hause bleiben ohne mich zu langweilen.
Mir ist auch alles andere als langweilig.
Ich denke mal, dass die Kondimhamsterei durch die selbe Idioti wie beim Klopapier entstanden ist.
Fake News im Netz, die bei den Menschen Panik auslösten, ihr Heim eine gewisse Zeit nicht verlassen zu dürfen.
In diesem Fall, war es vllt die Angst sich sinnlos zu vermehren
 

ElfterSeptember

Großer Auserwählter
9. August 2012
1.752
Hab' gerade diese beiden Pics in meinen FB-News gefunden:
Anhang anzeigen 344
Ist das untrige oder gar beide Fakes?
Weß da jemand etwas genaueres darüber?
a-roy das sind 2x die selben Bilder nur in unterschiedlicher Farbe
Und sobald irgendwas gefaked ist, dann ist auch die ganze Hintergrundmassage gefaket. Vielleicht soll sowas Entsetzen auslösen, dass bei Coronatoten mehr Wind gemacht wird als bei ertrunkenen Flüchtlingen.
Ich würde an deiner Stelle alles was in FB verbreitet wird als Lüge ansehen
 
Zuletzt bearbeitet:

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
13.676
Ist das untrige oder gar beide Fakes?
Weß da jemand etwas genaueres darüber?

Das Bild passte so schön in das gewünschte Narrativ und da ist es heute ja voll OK wenn die Presse oder alle möglichen Leute es dann auch in einem anderen Zusammenhang zeigt.
Särge, tote Kinder am Strand oder Menschen die den rechten Arm heben werden gerne in allen möglichen Zusammenhängen wieder gezeigt.
Es ist ja heute auch üblich und irgendwie ok ganze Reportagen zu erfinden sofern es in das gewünschte Bild passt.
Der Begriff Fakenews ist dennoch Rechtsradikal und Freiheitsgefährdend. :roll:

Zum Glück wurde ich da schon 1989 gebrieft wie sowas funktioniert. Damals war hier "Freiheit für Mandela" und Anti Süd Afrika Stimmung. Bei ankunft in Süd Afrika wurde mir dann schlagartig klar das ich mit den gezeigten Bildern vollständig angelogen wurde obwohl die Bilder echt waren.
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.661
Die Bilder mit den Särgen aus Lampedusa wurden wohl privat von FB Nutzern hochgeladen und mit Bergamo in Verbindung gebracht.
Wie es aussieht wurden diese Bilder aber nicht in irgendwelchen Nachrichten als Bilder aus Bergamo deklariert...
Also Schrei nach Fakenews ohne dass es diese konkreten Fakenews gegeben hätte.



Gruss Grubi
 

die Kriegerin

Ritter-Kommandeur des Tempels
19. September 2017
4.577
Hab' gerade diese beiden Pics in meinen FB-News gefunden:
Anhang anzeigen 344
Ist das untrige oder gar beide Fakes?
Weß da jemand etwas genaueres darüber?
dieses Bild erinnert mich an ein Erdbebenfoto...Ich würde sowas gar nicht allzuernst nehmen.

Schau was ich fand - https://correctiv.org/faktencheck/2...in-aktueller-corona-berichterstattung-zeigte/
Richtig ist: Der Fotograf Alberto Pizzoli nahm beide Fotos am 5. Oktober 2013 im Hangar des Flughafen Lampedusa auf, wie sich auf der Webseite der Bilddatenbank Getty Images verifizieren lässt (Bild 1, Bild 2).

uns sowas geistert fast stündlich durch die Medien...prost:naund::trinkpaar:
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten