Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Russland vs USA

dodo

Geheimer Meister
22. Oktober 2021
443
Wenn wir über Greueltaten Russlands reden, lass uns auch mal über die Greueltaten der USA reden.

Vietnamkrieg-
Warum hat die USA ausgerechnet in Vietnam ausgesucht um ihre Bomben und ihr Napalm los zu werden?

Nordkorea-
warum sind die USA überhaupt in Korea einmaschiert und warum sind sie heute dort noch Besatzungsmacht?

Japan-
Warum haben die USA 2 Atombomben auf Zivilisten in Japan abgeworfen?

Irak-
Warum sind die USA in den Irak eingefallen? Die Ausrede Giftgas lasse ich nicht gelten!

Guantanamo-

Heute noch weden Gefangene ohne Urteil eines freien Gerichtes dort festgehalten und gefolter.Das zum Thema Menschenrechte.


Kuba-

Warum ist die USA in Kuba eingefallen? In der Schweinebucht haben sie einen auf den Deckel bekommen.

Deutschland-
Warum hat die USA in Deutschland eine Militärbasis?

Afghanistan-
Warum hat die USA in Afghanistan einen Krieg begonnen, den sie nie gewinnen konnten?
Waren es etwa die 60000 Tonnen an Opium deren Anbau rapide gestiegen ist, seit dem die USA dort gehaust haben? Und, wie kommen 60000 Tonnen Opium ausser Landes?
Seit die UAS Afghanistan verlassen haben ist der Mohnanbau von den Taliban verboten worden.

u.,s.w.

Wievielte unschuldige Menschenleben haben die USA auf dem Gewissen?
Und das sollen unsere Freunde sein?
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.047
Vietnam:
Da hatten die USA die Domino-Theorie: Wird 1 Land in Asien kommunistisch, werden es nach und nach alle anderen auch!
Nordkorea:
Soweit ich weiß, haben Nordkoreaner mit Chinas Hilfe den Süden überfallen!
Japan:
Die USA wollten die Wirkung der Atombombe an Menschen ausprobieren und da D inzwischen kapituliert hatte, kam nur noch Japan in Frage!
Irak:
Der bis dahin mit den USA verbündete Saddam wurde alss unzuverlässig eingestuft und deshalb das Giftgasgerücht in die Welt gesetzt.
Guantanamo:
Da sollen angeblich nur Terroristen sitzen, für die die Genfer Kovention nicht gelten soll.
Kuba:
Da hatte die USA Angst, dass ein kommunistisches Regime 'vor ihrer Haustür' die Staaten angreifen könnte.
Deutschland
Als NATO-Partner können die USA mit Billigung der dt.Regierung in diesem Land doch eine Militärbasis betreiben, oder?!
Afghanistan:
Siehe Vietnam
 

dodo

Geheimer Meister
22. Oktober 2021
443
Vietnam:
Da hatten die USA die Domino-Theorie: Wird 1 Land in Asien kommunistisch, werden es nach und nach alle anderen auch!
Nordkorea:
Soweit ich weiß, haben Nordkoreaner mit Chinas Hilfe den Süden überfallen!
Japan:
Die USA wollten die Wirkung der Atombombe an Menschen ausprobieren und da D inzwischen kapituliert hatte, kam nur noch Japan in Frage!
Irak:
Der bis dahin mit den USA verbündete Saddam wurde alss unzuverlässig eingestuft und deshalb das Giftgasgerücht in die Welt gesetzt.
Guantanamo:
Da sollen angeblich nur Terroristen sitzen, für die die Genfer Kovention nicht gelten soll.
Kuba:
Da hatte die USA Angst, dass ein kommunistisches Regime 'vor ihrer Haustür' die Staaten angreifen könnte.
Deutschland
Als NATO-Partner können die USA mit Billigung der dt.Regierung in diesem Land doch eine Militärbasis betreiben, oder?!
Afghanistan:
Siehe Vietnam
... und dafür darf man Millionen von Menschen umbringen?
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.670
Wenn wir über Greueltaten Russlands reden, lass uns auch mal über die Greueltaten der USA reden.
Aber gerne.
Vietnamkrieg-
Warum hat die USA ausgerechnet in Vietnam ausgesucht um ihre Bomben und ihr Napalm los zu werden?

Nordkorea-
warum sind die USA überhaupt in Korea einmaschiert und warum sind sie heute dort noch Besatzungsmacht?
Die USA waren die Vormacht des westlichen Blocks und wollten eine Ausweitung des kommunistischen Blocks verhindern. Deshalb standen sie den westlich-kapitalistischen Staaten Südostasiens gg. deren kommunistische Nachbarn bei. In Vietnam haben wir es mit einem ggseitigen Hochschaukeln der Lage zu tun, davor in Korea mit einem handelsüblichen Einfall des Nordens in den Süden.
Japan-
Warum haben die USA 2 Atombomben auf Zivilisten in Japan abgeworfen?
Die erste, um zu beweisen, daß sie es können. Die zwote, um zu beweisen, daß sie es noch einmal können.
Irak-
Warum sind die USA in den Irak eingefallen? Die Ausrede Giftgas lasse ich nicht gelten!
Geopolitik. Es geht darum, daß die Seemacht die Entstehung einer eurasischen Landmacht nicht zulassen darf und dazu am besten die Scharnierstellen kontrolliert. Über hundert Jahre alte Idee.

Guantanamo-

Heute noch weden Gefangene ohne Urteil eines freien Gerichtes dort festgehalten und gefolter.Das zum Thema Menschenrechte.

Wie lautet Ihre Frage?
Kuba-
Warum ist die USA in Kuba eingefallen? In der Schweinebucht haben sie einen auf den Deckel bekommen.
Die USA sind nicht in Kuba eingefallen und haben den Versuch von Exilkubanern, die Insel zu befreien, so demonstartiv nicht unterstützt, daß er gescheitert ist. Wenn die USA in Kuba eingefallen wären, gäbe es kein Kuba mehr.
Deutschland-
Warum hat die USA in Deutschland eine Militärbasis?
Damit es uns nicht so geht wie der Ukraine.
Afghanistan-
Warum hat die USA in Afghanistan einen Krieg begonnen, den sie nie gewinnen konnten?
Erstens glauben die USA nicht daran, daß sie einen Krieg verlieren können. Zwotens haben die USA den Krieg gg. die Taliban (eigtl. ein afghanischer Bürgerkrieg) im Handumdrehen gewonnen. Was sie nicht auf die Kette gekriegt haben, war der Aufbau eines funktionierenden afghanischen Staates. Drittens Geopolitik.
Waren es etwa die 60000 Tonnen an Opium deren Anbau rapide gestiegen ist, seit dem die USA dort gehaust haben? Und, wie kommen 60000 Tonnen Opium ausser Landes?
Nein, Geopolitik. Kein Mensch ist auf dieses Opium angewiesen, wozu gibt es Meth?
Seit die UAS Afghanistan verlassen haben ist der Mohnanbau von den Taliban verboten worden.
Na klar.
Wievielte unschuldige Menschenleben haben die USA auf dem Gewissen?
Unzählige. Fangen wir doch mit Kriegen an, von denen Sie noch nie gehört haben, beispielsweise auf den Philippinen. Die USA waren übrigens tatsächlich mal auf Kuba, aber das war vor Ihrer Zeit.
Und das sollen unsere Freunde sein?
Das sind unsere Verbündeten. Sie haben Atomwaffen.
 

GreatWeSet

Geselle
20. August 2022
41
'Keep the Russians out, the Americans in, and the Germans down' - Nato’s first Secretary General, Lord Ismay
Deutschland
Als NATO-Partner können die USA mit Billigung der dt.Regierung in diesem Land doch eine Militärbasis betreiben, oder?!
D ist seit 1945 besetzt und die dt. Regierung hat da kein Mitspracherecht. Es sind auch keine Nato-Partner, denn das würde bedeuten man sei gleichberechtigt oder hätte was zu sagen. D ist ein Vasall, mehr nicht.
 

paisley

Großmeister-Architekt
11. Februar 2014
1.255
@GreatWeSet bei bestem Winde lernst Du hier (nebenbei) stichhaltig Argumente vorzubringen.
Eine Reihe User (incl. mir) sind gerade wegen der brillanten Moderation bei WV.
Aber wie sollst Du das nach einem Monat Userschaft schon einschätzen können
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten