Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

TV-Tipps

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
20.755
Tolle Filme, gute Dokus, interessante Diskussionen, Themenabende :rolleyes: ...

Ja, Fernsehen ist das Medium von gestern, sagt man.
Wenn ich eine Viertelstunde still vor der Glotze hocke, erwarte ich immer, daß der Bildschirmschoner anspringt.
Aber ab und zu etwas Unterhaltung für (mehr oder weniger) lau ist schon in Ordnung.

Ich fang mal an.
Heute abend der Spätfilm auf Pro7:
Watchmen - Die Wächter

Wer ihn kennt, schaut gerne mal wieder rein. Oder kramt die Bücher wieder hervor.
Wer ihn nicht kennt, hat eine Bildungslücke. :zwinker:
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
AW: TV-Tipps

Oder kramt die Bücher wieder hervor.
Comics bitte ...

Und ob man sich gerade diesen, an sich guten, Film wirklich auf TV-Format zurechtgestutzt und durch Werbung unterbrochen ansehen sollte, ist auch so eine Frage ... ;-)
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
20.755
AW: TV-Tipps

ALARM!
DIES IST KEINE ÜBUNG!
Anwesenheitspflicht für alle Moderatoren, Urlaub gestrichen, da kommt was auf WV zu:

Geheimgesellschaften -

Ein Thementag auf 3sat.
Von morgens bis spätabends Guido Knopp & Co.

(Die FM sind schon um 8:15 Uhr dran, sowas von unchristlich :rofl: )

:hut:
Al
 

rootkit

Erhabener auserwählter Ritter
31. Mai 2010
1.108
AW: TV-Tipps

Auweia Guido Knopp. o_O

Mangels Glotze bitte ich um Rezension (falls Erwähnenswertes vorommt)
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
20.755
AW: TV-Tipps

Wie immer bei solchen Thementagen kramt man dafür nur im Archiv herum.
"Neue Erkenntnisse" (diese Formulierung in diesem Zusammenhang tut irgendwie weh) sind also
nicht zu erwarten. Allerhöchstens neue User, die aufgeschreckt die Suchmaschine anwerfen
und dann .....ähm.. tja :egal:
 

cosma

Geheimer Meister
9. Januar 2012
118
AW: TV-Tipps

Geheimes Deutschland
Standort geheim: Niemand soll wissen, wo säckeweise Nahrung als zivile Notfallreserve lagert. Ebenso verborgene Stätten sind unterirdische Bunker oder Krankenhäuser, Relikte des Kalten Krieges. "ZDFzeit" führt außerdem zu Freimaurerlogen, "Erdställen" und dem "deutschen Stonehenge".
24.01 ZDF 20.15
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.794
AW: TV-Tipps

Da es den 'Scheibenwischer' nicht mehr gibt, empfehle ich 'Neues aus der Anstalt'
Falls mal Volker Pispers oder Georg Schramm auftauchen, ruhig hinsehen.
Ansonsten: POP 2000. Das war mal 'ne Doku über Musik(Politik/Kultur) West + Ost(Deutschland) + International.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alo

Geheimer Meister
11. April 2011
498
AW: TV-Tipps

Da es den 'Scheibenwischer' nicht mehr gibt, empfehle ich 'Neues aus der Anstalt'
Falls mal Volker Pispers oder Georg Schramm auftauchen, ruhig hinsehen.
Ansonsten: POP 2000. Das war mal 'ne Doku über Musik(Politik/Kultur) West + Ost(Deutschland) + International.
Schramm ist genau wie Urban Priol in jeder Sendung von "Neues aus der Anstalt" dabei.
 

Fire_Fry II

Geselle
13. November 2011
23
AW: TV-Tipps

Heute unbedingt Anschauen

N-tv 23:15Uhr (wem das zu spät ist, auf kxxxxx.to gehts jederzeit...)

Die Bucht - The Core

eine atemberaubende, unglaubliche Dokumentation!!


Anhang anzeigen 2132


Fire TV News schreibt:
"Eine Schweinerei so etwas montags nachts auzustrahlen, ..... diesen Film sollte jeder kennen! ..... Wir hoffen die Verantworlichen von "N-tv" werden dafür eines Tages zur Rechenschaft gezogen...
... denn wer the Core nicht kennt - der kennt auch die Wahrheit nicht!"


Solche Hinweise sind zu unterlassen. beast/Mod
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.794
AW: TV-Tipps

Thx, Al'Azrad
da wollte wohl jemand seinen Senf dazu geben ohne die Sendung zu verfolgen.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
20.755
AW: TV-Tipps

Donnerstags kommt ja eh sonst nix interessantes.
Fukushima und die Folgen - Welche Lehren zieht Japan aus dem Desaster?
Am 11. März 2011 wurde Japan von einer riesigen Katastrophe erschüttert. Einem schweren Erdbeben folgte ein riesiger Tsunami und im Atomkraftwerk Fukushima kam es zum GAU. scobel berichtet über die aktuelle Lage in Japan, untersucht das Krisenmanagement vor und nach den Zerstörungen, diskutiert die Energieversorgung des Landes und fragt nach ökologischen, ökonomischen und kulturellen Veränderungen.
 
Oben Unten