Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Aktueller Inhalt von EinStakeholder

  1. EinStakeholder

    Folter-Protokolle veröffentlicht

    Anbei das neueste Folterprotokoll, zur Verfügung gestellt von einem wohlvertrauten Bekannten... und eine kurze Ergänzung zum Thema Geheimdienst-Psychose, um die Folterprotokolle in den kultur-historischen Kontext einzufügen: Der Einsatz von Technologien zur Bewusstseinskontrolle und...
  2. EinStakeholder

    Die aktuelle Debatte zur Cannabis Legalisierung in Deutschland 2022

    Mit Mitte 20 erkrankte der Jurist an paranoider Schizophrenie mit einem besonders schweren Verlauf. Hörte Stimmen, fühlte sich von Geheimdiensten verfolgt. Zehn Jahre Leidensweg, Alptraum. Ziemlich sicher ist ein Joint der Auslöser, ein, zwei Mal habe er gekifft. Mehr nicht. "Wäre es nicht der...
  3. EinStakeholder

    Die aktuelle Debatte zur Cannabis Legalisierung in Deutschland 2022

    Mein altes Motto: Ein klarer Kopf ist die beste Droge. Einschub: Weil viele Menschen mit Schizophrenie bereits mal Cannabis konsumiert haben oder gekifft haben als die Psychose angefangen hat, wird oft behauptet, Cannabis verursache Psychosen (z.B. paranoid-halluzinatorische Symptome wie...
  4. EinStakeholder

    Musiktips und Links zu youtube

    Der NSU-Terror ist ein Nano-Skandal gegenüber der verdeckten Operation "elektromagnetische Mind-Control" (siehe auch vorherige Beiträge). Deutsche Geheimdienst betreiben eine gigantische Terrororganisation auf der Basis von Tarnorganisationen. Diese Tarnorganisationen beschäftigen Terroristen...
  5. EinStakeholder

    Folter-Protokolle veröffentlicht

    Jemanden für verrückt zu erklären, obwohl die Person die Wahrheit sagt, entspricht Gaslighting in der Öffentlichkeit, um die Person zu verunsichern und (teils schwere) Vorwürfe zu bagatellisieren oder zu dementieren. In der Populärpsychologie wurde dieses Phänomen „Martha-Mitchell-Effekt“...
  6. EinStakeholder

    Folter-Protokolle veröffentlicht

    Danke, das ist ein wichtiger Aspekt, den du ansprichst, denn Wahnzustände können gefährlich sein und dann ist professionelle Hilfe erforderlich (die Triggerwarnung spare ich mir hier). Ein Aspekt, der oft gar nicht bei mit Mind-Control-Verfolgten Menschen angesprochen wird, ist die...
  7. EinStakeholder

    Folter-Protokolle veröffentlicht

    Vor kurzem gab es die Gelegenheit mit dem BND-Vizepräsidenten erst öffentlich, dann privat zu sprechen. Kritisch gefragt wurde, ob der BND technisch Überwachungstechniken realisiert, die mit den Grundrechten nicht vereinbar sind. Weiterhin wurde gefragt, ob der Datenschutz im...
  8. EinStakeholder

    Beweis, dass der Verfassungsschutz systematische und ausgedehnte Menschenrechtsverletzungen mit Energie- und Neurowaffen begeht

    Die Farben basieren natürlich auf der Hervorhebung von Schlüsselbegriffen sowie Thesen oder Zitaten. Heute ist 13-JÄHRIGES JUBILÄUM (dreizehn Jahre Verfolgung aus politischen Gründen mitsamt ununterbrochener Folter in Diskriminierungsabsicht durch den deutschen Geheimdienst Verfassungsschutz...
  9. EinStakeholder

    Dokus, Vorträge und Interviews auf Youtube & co

    Die deutschen Geheimdienste greifen einen deutschen jungen Mann nach dem anderen an und zerstören deren Leben mit dem Ziel, die Betroffenen aus Spaß und Sadismus zum Selbstmord zu treiben oder zu einem Attentat. Auch zehntausende junge Frauen werden von den Geheimdienst-Bossen und deren Schergen...
  10. EinStakeholder

    Ist unsere Demokratie in Gefahr? Und wenn ja, wodurch?

    Mehr mutige Diskussion zur Lage der Nation wäre sicher wünschenswert, um die Zustände zu verbessern und Tendenzen auf die dunkle Seite der Macht vorzubeugen und die Bundesrepublik Deutschland als demokratischen und sozialen Bundesstaat zu behalten. Natürlich gibt es viele Fein Helle Seite der...
  11. EinStakeholder

    Energie sparen! Aber wie!?

    Ein Tipp am Rande zum Energiesparen: Ich fahre jeden Tag (bei Wind und Wetter) mit dem privaten E-Bike zur Arbeit; pro Jahr entstehen mir dabei Energiekosten von etwa 4,50 € - steuerlich absetzbar sind ca. 480 € Pendlerpauschale (0,30 cm pro gefahrenem Kilometer). 100 km kosten mit diesem...
  12. EinStakeholder

    Ist unsere Demokratie in Gefahr? Und wenn ja, wodurch?

    Kurzer Nachtrag: Unmittelbar nach dem Abschicken massive Herzbestrahlung und sehr starke Elektroschocks auf mein Herz in Tötungsabsicht und / oder zur massiven Einschüchterung. Die Geheimdienste sind mit Energiewaffen / Neurowaffen ausgestattet, die auch aus weiter Distanz "Strom durch die Luft...
  13. EinStakeholder

    Ist unsere Demokratie in Gefahr? Und wenn ja, wodurch?

    Meine Meinung dazu ist die folgende: Die Symptome von Schizophrenie und Angriffen mit Energie- und Neurowaffen sind exakt identisch. Warum ist das wohl so? Und warum behaupten zigtausende Menschen weltweit vom Geheimdienst mit Strahlenwaffen angegriffen zu werden und von diesen kontrolliert und...
  14. EinStakeholder

    Dokus, Vorträge und Interviews auf Youtube & co

    Bei diesem Interview sieht man mal wieder dramatisch, was für eine willkürliche Opferauswal die Geheimdienste treffen, wenn es darum geht, paranoid-schizophrene Symptome bei deutschen Zivilisten (teils minderjährigen) zu verursachen. Die Interviewte hörte seit sie 14 ist, eine aggressive Stimme...
  15. EinStakeholder

    Beweis, dass der Verfassungsschutz systematische und ausgedehnte Menschenrechtsverletzungen mit Energie- und Neurowaffen begeht

    Ich hoffe, dies geht durch: Nachfolgend ein weiterer Hinweis an die Polizei [Ort anonymisiert], der mir zugespielt worden ist von einem Kollegen: "Sehr geehrte Damen und Herren, bei [einer] Amoktat wurde in den News mitgeteilt, dass der Täter psychisch auffällig sei und nach seiner Tag um...
Oben Unten