Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Chip im Kopf

beast

Moderator
Teammitglied
23. Februar 2009
5.806
AW: Chip im Kopf

Ich glaube schon, dass es so etwas gibt. [...]
Zugegeben ist das ein mieses Foto der oberen Halswirbelsäule nebst den Wurmfortsätzen..

Aber ich bin ja auch ein etwas anderer Spezialist... Aber wenn du dir nun die Sagittalebene betrachten würdest, wäre es etwas leichter zu verstehen...

Aber wie auch immer, soviel Zeit soll sein... `Herzlich Willkommen`:flora:
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.865
AW: Chip im Kopf

High, wilder Jäger
so 'ne Mischung aus Strichcode + den GPS's, die jetzt schon benutzt werden, müsste doch technisch mittlerweile möglich sein, gerade bei der fortschreitenden Microtechnologie.
Ist aber natürlich von mir so eine Mischung aus Orwell'scher Welt + dieser 'Offenbarungsgeschichte'(da steht imho iwas von wg., dass keiner kaufen oder verkaufen könne, es sei denn, er trage nicht das Zeichen des Tieres).
Zu dieser Überlegung hat mich natürlich auch der Enterprisekommunikator inspiriert, mit dem man ja auch so einiges veranstalten kann.
 

Viminal

Großer Auserwählter
10. Juni 2009
1.819
AW: Chip im Kopf

ich denke eher, dass man sich so nen Chip in die Hand implantieren lassen wird können, um noch bequemer an Kassen bargeldlos zahlen zu können.
Bei dem Tempo wie sich die Technik entwickelt und den daraus folgenden kurzen Produktzyklen, denke ich nicht dass sich Implantate irgendeiner Art in der Breiten Masse durchsetzen werden. Ich jedenfalls hätte keine Lust mir alle paar Jahre irgendein neues Modell implantieren zu lassen. Vor allen Dingen weil es kaum Vorteile bringt.
 

NH4

Großmeister
24. Oktober 2013
92
AW: Chip im Kopf

Der OP hat noch keine Antwort gefunden, die ihm nach seiner Sicht weiterhilft, oder? Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu :)

Also, es gibt 4 Möglichkeiten, die mir spontan einfallen, auf die deine Geschichte beruht:

1. Du hast massivste soziologische Probleme (heißt, du bist ein Troll)

2. Du hast massivste psychische Probleme (sei es Erkrankungen, Wirkung von Drogen (dazu zählt auch ein permanentes Zerstören des Nervensystems, Bewusstseins, Psyche..)

3. Du hast hier bloß einen Spaß erlaubt

4. Du wirst verfolgt!

Lösungsansätze

1. Mauer dich ein!

2. Du soltest dir umgehend kompetente u. langfristige Hilfe suchen, damit du keine Gefahr mehr für dich und andere darstellst.

3. Such dir ein Hobby

4. Falls du verfolgt wirst, solltest du dich der Verfolgung entziehen. Das heißt, du solltest abtauchen. Möglichst, ohne daß die Vorbereitungen auffallen, sehr geheim planen (immer bedenken, auch deine Tätigkeit, Gedanken o.ä. könnten überwacht werden) und dann am besten in ein möglichst neutrales Land abtauchen, oder dahin, wo die vermuteten Verfolger weniger Möglichkeiten haben.
Falls du einen Chip hast, solltest du ihn einschränken, sodaß er nicht mehr gut nutzbar ist. Hinweise dazu finden sich in diesem Thread. Aber bedenke, daß man dich auch auf anderem Wege überwachen o. beeinflußen kann.
Wenn du dich abgesetzt hast, kannst du anfangen, allem auf den Grund zu gehen...
 

The truth

Geselle
15. November 2013
10
AW: Chip im Kopf

War unter den Fahrzeugen auch ein weißer Mercedes-Benz, cl-Klasse mit dem Kennzeichen EU-XXXX und verdunkelten Fensterscheiben? Und führten die Fahrer gut hörbare Funkgespräche?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

beast

Moderator
Teammitglied
23. Februar 2009
5.806
AW: Chip im Kopf

[mod]Eine Veröffentlichung von eventuell realen Fahrzeugkennzeichen unterlassen wir bitte.

Derartige Fragen kann man durch eine PN abgleichen.

beast/Mod[/mod]
 

Dragostea

Lehrling
28. Juli 2018
1
Vor ein paar Jahren war ich kurz im Krankenhaus. Dabei hat mir ein Pfleger die Blutzufuhr zum Gehirn hinter dem rechten Ohr zugedrückt so das ich ohnmächtig wurde. Ich war ein paar Sekunden weggetreten und wurde ein paar Stunden später entlassen.
- Erst zu Hause merkte ich das mir ein ganzer Tag "fehlt", ich war alsoi nicht ein paar Sekunden sondern 24 Stunden Bewußtlos!!!
Seit dem habe ich an der rechten oberen Stirn (Haaransatz) Hautprobleme (Schuppen) gegen die nichts hilft. Ich vermute das mir ein Chip implantiert worden ist.
Des weiteren werde ich öfters total auffällig überwacht und verfolgt - Es sind immer schwarze deutsche Premium Fahrzeuge. Mercedes E und S-Klasse. BMW 7-er und Geländewagen. Porsche. Audi A6 und A8
sowie VW Phoeton. Immer brandneue Wagen, immer getönte Heck- und hintere Seitenscheiben. Immer Schnapszeichen im Nummernschild. Zum Beispiel: L-MO 7777.

Wer kann sich das erklären und kann mir helfen oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich versuche schon seit Jahren dieses Problem zu lösen und es gab noch andere nicht zu erklärende Vorfälle. Dazu später mehr.

hallo,
hast du schon eine lösung für dein problem gefunden?
 

almende

Noachite
18. Januar 2012
3.381
ich schätze mal das Phönix ein "Neues Zuhause" gefunden
hat und man sich ganz prima um Ihn/Sie kümmert.
Ist schließlich 8 (Acht) Jahre her.
 

dtrainer

Wiedergänger
17. Dezember 2008
10.562
Willkommen in der Anstalt. Ich würde allerdings keine Antwort von einem User erwarten, der seit 2013 nicht mehr hier war.
 

almende

Noachite
18. Januar 2012
3.381
es gibt nichts was die Menschen nicht kaputt bekommen - zur Not wird halt
der Kopf abgeschnitten
 
Oben Unten