Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Covid 19 - Corona Videos

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Ich mache diese Seite auf, da sehr vile auff den Musik-Videos sind,
Covid 19 uns sehr beschäftigt.
In Österreich sendet nur ein Sender sehr kritische Videos und das ist SERVUS-TV
Die öffentlichen getrauen sich nicht oder dürfen nicht.


Eine echte Sensation initiiert Professor Haditsch nach einem persönlichen Treffen mit Dr. Pierre Kory. Kory kämpfte als Lungenfacharzt im Epizentrum der Pandemie in New York gegen den Virus.
Entgegen aller Vorschriften setzte er Ivermectin zur Therapie ein und rettete tausenden Erkrankten das Leben. Eine Behandlungsmethode, welche in Europa noch immer von der EMA verhindert wird.
Doch Professor Haditsch bittet seinen Grazer Kollegen Kurt Zatloukal das Medikament unter experimentellen Bedingungen zu testen. Mit einem überraschenden Ergebnis!

Die öffentlichen Zeitungen kritisieren...doch dieser Sender gehört Red-Bull

 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Ist witzig - Der wöchentliche – nicht ganz ernst gemeinte – Kommentar zum aktuellen Zeitgeschehen: Jeden Samstag Abend nimmt Der Wegscheider Ereignisse, Entwicklungen und Trends aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Kultur aufs Korn.
DANKE

Frei nach dem Motto: „Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geister!“
 

MatScientist

Prinz von Jerusalem
21. März 2014
2.387
ServusTV ist auch so ziemlich das einzige gescheide Heft dass sich explizit an die Landbevölkerung wendet.

Servus in Stadt und Land ist ein sehr schönes Heft.


Beim SPRÜHSCHISS und der LÜGENZEIT gehts ja nur um urbane Chai Latte Grünhirne mit Non-Cis-Identität
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Droht eine tiefe Spaltung der Gesellschaft zwischen denen, die den Impfstoffen vertrauen, und werden alle anderen zu Bürgern zweiter Klasse? Was ist mit Getesteten? Was ist mit Genesenen? Wie sicher sind eigentlich diese Impfstoffe? Und was, wenn die verfügbaren Impfstoffe gegen Corona und dessen neue Varianten überhaupt nicht den versprochenen Schutz bieten? Oder erleichtern diese neuen Regeln tatsächlich den Wiederaufschwung der Wirtschaft?
So schauts aus, wurde vor 3 Wochen gesendet. Hier geht um mehr......oder doch was die POLITIKER bestimmen?


Zu Gast bei Moderatorin Katrin Prähauser: Die Politologin und Autorin Ulrike Guérot, die sich vehement gegen Privilegien für Geimpfte ausspricht und mit mehreren Mitstreitern vor dem österreichischen Verfassungsgerichtshof eine Klage gegen die Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten eingebracht hat. Epidemiologe Gerald Gartlehner hingegen berichtet von Intensivstationen am Anschlag und hofft auf eine möglichst rasche Durchimpfung. Dafür sieht der Bozener Pharmazeut Hannes Loacker keinen Anlass: Er warnt vor unvorhersehbaren Langzeitfolgen durch Corona-Impfungen und einem zu großen Einfluss der Pharmalobby.
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Arme Kinder
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661


Jede Woche diskutieren beim „Talk im Hangar-7“ nationale und internationale Experten über relevante Fragen unserer Zeit. Dabei steht immer das Thema im Mittelpunkt: Brisant, hintergründig, lösungsorientiert – keine politischen Plattitüden und kein sinnloser Schlagabtausch. So wird die Sendung zum Forum für spannende Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft – live aus einer einzigartigen Location.
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Verlink ich doppelt, da dies auch die BRD betrifft, sich trotz Diskussionen nicht ändern wird und der Wahnsinn geht weiter.
Politiker irren sich nie...sie werden weiter gewählt....
wir sind die Lemminge ....die Fische die einfach mitschwimmen nüssen - ob wir wollen oder nicht.
Nach sieben Monaten Lockdown regt sich wieder Leben in unseren Städten, öffnen jetzt wieder Beisln, Biergärten und Fitnessstudios. Doch nicht alle sind glücklich: Wirte und Gäste beklagen den bürokratischen Aufwand durch Freitesten, Impfpass und Kontrollen.

Gäste:
Markus Krall, Ökonom und Bestsellerautor
Katrin Skala, Kinder- und Jugendspsychiaterin
Werner Bartens, Medizinjournalist
Alexandra Pervulesko, Linzer Gastronomin
Martin Sprenger, Public-Health-Experte


Moderation: Michael Fleischhacke
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661

Talk im Hangar-7 – Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane? | Kurzfassung​


 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
so ein blöds Gschwätz

immer um den heißen Brei

Um so nen Kleinscheiß wie nen Virus gehts garnicht
Kritiker werden ungern gehört, nur die Tragik...momentan herrscht die Angst...selbst bei klugen Meschen.
Erleb ich sehr in der engsten Familie...Rechtanwälte, Lehrer, Sporttraier, Ernährungswissenschafter, Hotelier....
jeder hat seine Ansicht...und jeder pocht auf sein Recht...
in Österreich sterben zur Zeit mehr an Krebs und Herzinfarkt
da gibt es keine Genesenen...und da erwischt es viele 45-55 Jährige

PS: ich habe Respekt vor dieser Krankheit.
 

die Kriegerin

Meister des Tabernakels
19. September 2017
3.661
Gunther Frank, der hat sich getraut...sich anders zu äußern, doch wie wir nun wissen
--es gibt den MAULKORB--- den wir aufsetzen müssen
OT ....erinnere mich noch, an die vermummten Araberinnen...das wollte man verbieten
momentan sind wir schlechter dran, da dies nicht unsere KULTUR ist.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten