Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Sogenannte Reichsbürger

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
3. Oktober 2010
2.799

IchMagMeinStauder

Großmeister-Architekt
6. Februar 2017
1.297
AW: Sogenannte Reichsbürger

Interessant ist doch wofür er verurteilt wurde. Er hätte ReichsCoins entwerfen sollen.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
3. Oktober 2010
2.799
AW: Sogenannte Reichsbürger

Diese Reichsbürger sind Narren - aber leider keine harmlosen Narren.
 

Adept

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
11. Dezember 2010
1.009
AW: Sogenannte Reichsbürger

Diese Reichsbürger sind Narren - aber leider keine harmlosen Narren.
Ich habe keine Ahnung was genau die so treiben. Inwiefern sind die denn gefährlich?
Weil die ohne Führerschein Auto fahren, oder hat es andere Gründe?
 

LEAM

Noachite
22. Dezember 2011
3.358
AW: Sogenannte Reichsbürger

Ich habe keine Ahnung was genau die so treiben.

Dazu als Einführung: Sonnenstaatland SSL - (Anti-Kommissarische Reichsregierung) Landerkennung 279 - TEL/ FAX: -2332773354 und Sonnenstaatland-Wiki


Inwiefern sind die denn gefährlich?
Jeder darf für sich zunächst gerne einen Monopoly Staat gründen und nach Herzenslust darin spielen. Solange er sich bewusst ist, dass es eine Schnittstelle zum echte Staat gibt. Soweit sehe ich keine Gefahren, jedoch befinden sich aus meiner Sicht auffallend viele Menschen, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen können und eine Art von Erlösung darin suchen, diesen Staat nicht anzuerkennen, wenn er in Form eine Gerichtsvollziehers auftaucht. Dann wird gelegentlich scharf geschossen: Reichsburger-Bewegung: Die unterschatzte Gefahr - SPIEGEL ONLINE und Gefahr von Rechts: "Reichsburger", Wirrkopfe und Extremisten - WELT

Erstaunlicherweise gibt es viele "Staaten", aber das stört niemanden: Liste von reichsideologischen Scheinstaaten – Sonnenstaatland-Wiki
 

Adept

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
11. Dezember 2010
1.009
AW: Sogenannte Reichsbürger

Abgefahren. Es gibt sogar selbsternannte Druiden, Könige, usw :D
Danke für die Liste, hätte ich nicht gedacht.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
3. Oktober 2010
2.799
Reichsbürger und Konfession

Was mich mal interessieren würde:
Haben Reichsbürger eher einen evangelischen oder einen katholischen Hintergrund?
Oder noch einen anderen?
Oder gar keinen?
Oder gibt es da keine erkennbaren Unterschiede?
Oder gibt es einfach keine Statistiken dazu?
 

LEAM

Noachite
22. Dezember 2011
3.358
Oder noch einen anderen?
Ja, einer der einfachsten Weg zum RB zu werden ist das persönliche finanzielle Scheitern nebst der Schuldzuweisung an alle anderen. Es gibt eine "Anleitung in 7 Schritten": http://zipfelklatscher.bplaced.net/steuersparmodell-reichsbuerger.html
Reichsbürger werden in sieben Schritten

Hier eine kurze Anleitung:
1. Im wahren Leben grandios scheitern
2. Neurose ausbrechen lassen
3. Schuld beim Staat suchen
4. Legitimität aller Staatsorgane anzweifeln
5. Vergangene Epochen toll finden
6. Keine Steuern mehr zahlen
7. Reichsbürgerdokumente beschaffen
7a. 30-50 Euro per Paypal zahlen
7b. persönliche Daten eintragen
7c. Reichshackfresse online hochladen
7d. warten... - fertig!

Sie bilden eine Art von Gemeinschaft, die sich darüber einig ist, dass die gegen die BRD sind, aber ab dann ist es vorbei mit der Einigkeit, mehr dazu unter https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Reichsbürger und auch https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Liste_von_reichsideologischen_Scheinstaaten

edit:
Eine Religion scheint da kein Thema zu sein, es sei denn, man ist Peter Fitzek https://eisenfrass.wordpress.com/2015/06/15/die-verfassung-des-konigreichs-deutschland-eine-analyse/ und nimmt in der eigenen Verfassung den Religionsunterricht gezielt mit auf.
 

Popocatepetl

Prinz des Tabernakels
27. August 2013
3.860
ist theo waigel ein reichsbürger ?


oder ging es bloss darum, dem kalten gegner land abzuluchsen ?

im heutigen kontext jedenfalls eine drollige aussage :)
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten