Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
21.423
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Ja. Kann sein, daß wir einen eigenen Thread für die Pullgeschichte haben. Der Hauseigentümer hat in so einer Lage ohnehin nichts zu entscheiden.
 

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

"I remember getting a call from the fire department commander, telling me that they were not sure they were gonna be able to contain the fire, and I said, "We've had such terrible loss of life, maybe the smartest thing to do is pull it." And they made that decision to pull and then we watched the building collapse."

Das ist die Aussage die Larry Silverstein.
Mir ist klar, dass man daraus auch verstehen kann... "vielleicht ist es das Klügste es runterkomme zu lassen / abzureissen".

Wie Jäger aber auch schon erwähnte heisst es nichts anderes wie: to pull = jemanden abziehen/abrücken (Leute abziehen)

Für die nicht Englischkönner (freie Sinnwiedergabe von mir):
"Ich erinnere mich, dass ich einen Anruf vom Kommandeur der Feuerwehr erhielt, der mir sagte, dass man sich nicht sicher sei, ob man das Feuer in den Griff kriegen würde und ich sagte: Wir hatten so schreckliche Verluste an Menschenleben, vielleicht ist es das Klügste, abzuziehen/abzurücken. Und sie trafen die Entscheidung abzurücken/abzuziehen und dann sahen wir das Gebäude einstürzen."


Ich finde, dass man die Beurteilung des WTC7 Einsturzes nur anhand des Einsturz-Videos festlegt sehr fatal. Ja, der Einsturz sieht auf diesem Video wie bei einer Gebäudesprengung aus... aber ich glaube niemand kann erahnen oder sagen wir wissen, welche Zerstörungen an und in dem Gebäude herrschten, nachdem die Türme eingestürzt sind.
Ich denke, dass was ich bisher von Fotos und Videos von Schäden und Bränden gesehen habe, lässt mich nicht wirklich an dem Einsturz zweifeln.
 

bibu

Geheimer Meister
24. Dezember 2010
449
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Wieso diskutiert ihr nicht über "den alten Onkel" Leroy Hulsey?!
Es geht doch um ihn, er rollt doch den Fall wieder neu auf!
 

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Was soll man denn da diskutieren ?
Ich finde es gut, dass er da was machen will... aber auf welchen Fakten?
Keiner hat eine genaue Schadensanalyse, die WTC 7 betreffen... also welche Gewichtung sollte sein Projekt denn haben?
Niemand weiß, welche strukturellen Schäden GENAU in bzw. an dem Gebäude entstanden sind und keiner kann GENAU beurteilen, welche Schäden die Brände verursacht haben... es wird also mehr oder weniger eine Spekulation sein.
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Die Leute sind auf Augen getrimmt und besitzen kein geschultes instinktives physikalisches Bewusstsein.
Was denken die sich, wie viele Tonnen Material hier auf die Brandetagen drücken?
Weshalb erwähnt niemand den Vorgang des Einbruchs des Dachaufbaus ins innere des Gebäudes?

Braucht doch nur einer 10x wiederholen: Die Schachteln sind gleich gross und deshalb ist der Inhalt derselbe!
Bereits beginnen Hohlköpfe zu zweifeln

übrigens ist die obligatorische Sprenghupe des Sprengmeisters nicht zu hören.:gruebel:

Sprichst Du ein Mädel an und sie gibt zu Antwort:
Mein Freund kommt gleich zurück und bringt mir ein Drink"
Was machst Du? Gehst Du von dannen oder bringst Du ihr einen Drink?
 
Zuletzt bearbeitet:

Plinius

Geheimer Sekretär
26. Mai 2010
612
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Also für mich stehen da hunderte, wenn nicht gar tausende, von Experten (Architekten, Ingenieure ect...) die sich gegen die offizielle Geschichte stellen und es in Kauf nehmen verspottet zu werden und auf der einen Seite ist da ein amerikanischer Schmied der ein kleines Stück Stahl verbiegen kann nach dem er es erhitzt hat.

Für welches Thema im Zusammenhang mit WTC 1/2/7 haben Architekten eine Expertise? Für welches Thema haben Chemieingenieure oder Elektroingenieure oder Steven Earl Jones eine Expertise?

- - - Aktualisiert - - -

Wieso diskutiert ihr nicht über "den alten Onkel" Leroy Hulsey?!
Es geht doch um ihn, er rollt doch den Fall wieder neu auf!

Was spricht der gute Mann denn alles an?
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

worauf beruht die Annahme denn?
Auf "was nicht sein darf kann nicht sein"?
Darauf, dass eine nicht zu kleine Menge Menschen nichts von Masse, Statik und Physik verstehen, was Geschäftemacher für sich zu missbrauchen wissen?
Aufgrund dessen, dass dort offiziell CIA, Secret Service usw. eingemietet waren?
Wären sie verdeckt inkognito in den Büros eingemietet, dann wären Fragezeichen angebracht.

Ich hätte meine Akten rechtzeitig in Sicherheit gebracht, als sie vom Wind verwehen zu lassen oder abzufackeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

mMn müsste ein Gebäude auch erst teilweise entkernt werden, bevor man sprengen kann. Und oft werden Stützen zuerst geschwächt, damit der Fall berechenbar ist.
Dies alles benötigt Wochen wenn nicht Monate der Vorbereitung... ..und am Ende wird das Attentat, welches sich auf die WTC-Türme konzentriert, kurzfristig abgeblasen!
Genial berechnet, wie Flugzeuge einzuschlagen haben, dass sich die Sprengung von WTC7 rechtfertigt.

Domino-Day als Chaoskalkulation:gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
21.423
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Und natürlich ohrenbetäubend laut und von unten nach oben. :egal:
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Erscheint mir auch ganz logisch: Weil im Wörterbuch die Definition von "Ground Zero" mit einer Nuklear-Explosion verbunden wird, sind die Türme gesprengt worden. :mimpel:
somit ist auch dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=-dWBBEtA5bI
eindeutiger Beweis für eine Sprengung :-D

Nehmt euch in acht, der russische Geheimdienst treibt sein Unwesen! :lach2:
 

bibu

Geheimer Meister
24. Dezember 2010
449
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Larry Silverstein sagt offiziell selbst (mit Kaugummi im Mund) vor der Presse das die Planung des Neuaufbaus von WTC7 schon im Jahr 2000 abgeschlossen wurde und im Jahr 2002 wurde angefangen mit dem Neubau.
Es ist auch kein Versprecher weil er es von seinem Blatt abließt.
Wir wissen auch das er nach 2000 das WTC7 gegen terroristische Anschläge versichert hat...

Schon bissie seltsam alles.

Larry Silverstein:
https://m.youtube.com/watch?v=j-_WYHwUtcI
 

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Lassen wir mal die Zwillingstürme.
Ich (eher der älterer Herr den ich erwähnt und verlinkt habe) meine WTC Nr. 7.
Keiner weiß doch genau was da geschehen ist. Das Gebäude ist in sich zusammengekracht. Ich staune heute immer noch wie sowas "nur" mit Trümerteilen und Feuer passieren kann.

Ja, Trümmerteile und Feuer. Sicher.

Seit 911 sollte man auch aufpassen, wo man einen fahren läßt, es könnte nämlich sein, das es einen weg weht.:rofl:

- - - Aktualisiert - - -

Larry Silverstein sagt offiziell selbst (mit Kaugummi im Mund) vor der Presse das die Planung des Neuaufbaus von WTC7 schon im Jahr 2000 abgeschlossen wurde und im Jahr 2002 wurde angefangen mit dem Neubau.
Es ist auch kein Versprecher weil er es von seinem Blatt abließt.
Wir wissen auch das er nach 2000 das WTC7 gegen terroristische Anschläge versichert hat...

Schon bissie seltsam alles.

Larry Silverstein:
https://m.youtube.com/watch?v=j-_WYHwUtcI

Ich weiss was da los war. Die waren dabei das Ding zu sprengen, nur in dem Moment haben sich ein paar Höhlenafghanen dazu entschieden, in die Türme zu fliegen und der Sprengmeister stand nun mit der Fernzündung in der Hand da und wußte zuerst nicht, ob er den Knopf drücken sollte oder nicht, worauf er sich sagte "scheiß drauf" und den Knopf oder Schalter drückte. So war das.

Compiled Footage of Building 7's Collapse

Es ist kristallklar zu sehen, das WTC7 nicht gesprengt wurde und in 6.5 Sekunden auf Grund von wütenden Feuer und tonnenschweren Flugzeugturbinen die rüber flogen, INSTABIL wurde und dann zusammenbrach.:extremlol:
 
Zuletzt bearbeitet:

tiktok

Vorsteher und Richter
24. März 2012
727
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Kannst du auch was anderes als dümmlichste Forenposts zu schreiben? Denk bitte auch mal an die stillen Mitleser. Man dankt
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
21.423
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Bitte das Thema ernsthaft diskutieren und nicht nur ins Lächerliche ziehen! Wir wollen bitte alle dazu beitragen, ein gewisses Niveau zu wahren und respektvollen Umgang miteinander zu pflegen.

Jäger, Mod
 

tiktok

Vorsteher und Richter
24. März 2012
727
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Zählen kannst du, oder? Hol deine Stoppuhr raus und fang an.

Ich hatte doch gebeten an die stillen Mitleser zu denken. Bei jedem Post, den ich von dir lese, stirbt ein kleines Stückchen Gehirn ab. Wenn du dir mal komplette Videos des Einsturzes ansiehst und nicht nur die manipulativen Truthervideos, dann sind es eher so etwas um die 12 Sekunden und nicht 6,5 Sekunden.
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: WTC 7, neu aufgerollt (ab 2015)

Ja, wir zählen alle mit...der ist wirklich gegessen (mindestens doppelte 13s)
Was Anfangs noch Fahrlässigkeit war, wird inzwischen vorsätzlich falsch verbreitet
9/11: WTC 7 Collapse (NIST FOIA, CBS video) - YouTube

Weshalb den A bewegen, wenn es eine Timeline hat...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten