Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Dokus, Vorträge und Interviews auf Youtube & co

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.479
Links zu den Veröffentlichungen des Herrn Kashefi ("Ken Jebsen") sind im Forum nicht erwünscht! Der Moderation fehlt die Zeit, seine länglichen Einlassungen auf Rrchtswidrige Inhalte zu prüfen!

Jäger, Mod
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.054
Leider habe ich die nicht auf Deutsch gefunden bei Youtube. Dennoch eine durchaus sehenswerte Doku über ein Nordkoreanisches Schicksal.


Hier noch der wiki eintrag zu der Doku damit ersichtlich wird um was es in der doku geht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Camp_14_–_Total_Control_Zone

Leider sind wohl einige dinge nicht ganz Wahr in der Doku aber wenn auch nur die Hälfte stimmt ist das trotzdem eine echt üble angelegenheit.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Popocatepetl

Ritter Kadosch
27. August 2013
5.021
da hat der michael moore ja einen raus gehauen, diverse schneeflocken sind erzürnt... :)

 

Popocatepetl

Ritter Kadosch
27. August 2013
5.021
"Es wurde eine Geruchsprobe genommen, und dabei festgestellt, dass ..."
Es erweckt den Eindruck, als ob der Experimentator völlig außerhalb seiner Experimente stünde - man könnte ihn allerdings auch als Marionette sehen.
Denn eigentlich müsste er ja ehrlicherweise schreiben: "Ich / wir haben eine Geruchsprobe genommen, und ich / wir haben dabei festgestellt, dass ..."

dazu frau birkenbihl:



und der nochmal:

 

Kadosch

Geheimer Sekretär
21. März 2014
698
Hier etwas "Futter" zum Thema Freimaurerei:

Interviews mit derzeit "aktiven Freimaurern", die aus unterschiedlichen Logen und Obedienzen
Fragen beantworten, die bei allen gleich gestellt, aber durchaus unterschiedlich beantwortet werden.

Erhellt das Thema vielleicht ein wenig.

 

paisley

Großmeister-Architekt
11. Februar 2014
1.229


 

ElfterSeptember

Großer Auserwählter
9. August 2012
1.706
Hier eine interessante Talkrunde auf Phoenix. Ist zwar schon 3 Wochen alt aber dennoch aktuell.
Thematisiert wurde hier die seit ein paar Jahren sehr feindselige Debattenkultur in Deutschland.
Gäste unter anderem Kubicki und Fleischhauer.

Eine demokratische Gesellschaft ist ohne freie Debatte nicht denkbar, aber immer mehr Themen, von der Flüchtlingskrise über den Klimawandel bis hin zur Genderfrage, werden nicht mehr diskutiert, sondern skandalisiert. Unsere Diskussionsrunde: Polarisiert und unversöhnt: Wie gespalten ist unsere Gesellschaft? Alfred Schier diskutiert mit: - Wolfgang Kubicki (FDP, Bundestagsvizepräsident) - Serap Güler (CDU, Staatssekretärin für Integration in NRW) - Gregor Gysi (DIE LINKE) - Svenja Flaßpöhler (Philosophin) - Jan Fleischhauer (Kolumnist)
 
Ähnliche Beiträge

Ähnliche Beiträge

Oben Unten