Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Geoffrey Pyatt: Die Ukraine-Krise läuft aus den Rudern

Pilot2

Lehrling
31. März 2015
1
Darüber schreibt der US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, an Außenminister John Kerry. Laut seines Briefes verliert Kiew die Kontrolle über die Gebiete und die Oligarchen, die über eigene Armeen verfügen. Das könnte Grund für einen härteren Kampf für die Macht und den Einfluss im Land werden. Der Sicherheitsdienst der Ukraine plant die Notstandsmaßnahmen einzuführen und die Funktionen des Präsidenten, des Parlaments und der Regierung zu begrenzen. Das könnte die Ukraine vor dem Zerfall retten, so Geoffrey Pyatt. Da können Sie den Brief lesen: http://hostingd.imagecross.com/image-hosting-07/9083letter.png http://i.imgur.com/aIHubuq.png
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.478
AW: Geoffrey Pyatt: Die Ukraine-Krise läuft aus den Rudern

Willkommen in dieser renommierten Anstalt...

Wir freuen uns auf angeregte Diskussionen mit Ihnen, mein Herr.
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728

Manesse

Groß-Pontifex
3. Oktober 2010
2.895
Gibt es hier noch keinen Thread zum Angriffskrieg der Ukraine gegen Russland.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
19.478
Doch, den gibt es.

Nebenbei möchte ich an dieser Stelle meinem Unmut darüber Ausdruck verleihen, wie uns zu jedem beliebigen Thema die einzig wahre Meinung eingetrichtert werden soll, indem es mit einem einordnenden Epitheton versehen wird, sei es nun die "marode Asse" oder der "russische Angriffskrieg".
 

Giacomo_S

Noachite
13. August 2003
3.344
Gibt es hier noch keinen Thread zum Angriffskrieg der Ukraine gegen Russland.

Hä? Das musst Du uns mal erklären.
Der Thread, den Du hier wieder hervorgeholt hast, ist aus dem Jahr 2015 - und somit über sieben Jahre alt. Geoffrey R. Pyatt ist seit dem Jahr 2016 der US-Botschafter in Griechenland und nicht mehr der Botschafter der Ukraine.
Das gesamte Thema hat nichts mit dem aktuellen Krieg zu tun, sondern behandelt Vorgänge der jüngeren Vergangenheit.
Was soll das alles also hier und jetzt?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten