Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Musiktips und Links zu youtube

Zerch

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.612
Monster Magnet war in den frühen 90ern mal richtig gut, bis Dave Wyndorf irgendwie auf die falschen Substanzen drauf kam.
Für mich ist nach dem 1995 Album "dopes to infinity" schluß gewesen.
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.760
Nee Karen Metal hat mehr von Rage Against the Machine vibe
haha is das geil.

Witziges am Rande: Ich hab letztes Wochenende eine neue NFT Serie in die Blockchain gehauen: Thema Karens (sammelbare Karens).
So, auf die Idee ist praktischerweise genau 11 Tage früher jemand anderes gekommen.
Jetzt musste ich den Projektnamen nachträglich ändern, die Token haben aber immer noch das Symbol KARENS 🤣🤣🤣
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.760
Muss einfach mal loswerden was für ein scheißguter Musiker Falco war.....irgendein Problem hatten die Medien mit ihm, so wie sie ihn die ganze Zeit mit Häme übergossen.

Vermutlich weil er Recht gut über Haider und die FPÖ geredet hat.
 

Zerch

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.612
Ja, Falco war irgendwie sehr unterhaltsam, und er hatte wirklich Talent. Für einen Kokser war er obendrein sogar richtig sympathisch. Er war für die Massen eher eine skurrile Attraktion, wurde offiziell nicht ernst genommen und belächelt. Eben einer dieser Leute die nur heimlich großen Anklang finden, weil sich kaum jemand in aller Öffentlichkeit für einen Bewunderer bekennen will.
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.760
Ja, Falco war irgendwie sehr unterhaltsam, und er hatte wirklich Talent. Für einen Kokser war er obendrein sogar richtig sympathisch. Er war für die Massen eher eine skurrile Attraktion, wurde offiziell nicht ernst genommen und belächelt. Eben einer dieser Leute die nur heimlich großen Anklang finden, weil sich kaum jemand in aller Öffentlichkeit für einen Bewunderer bekennen will.
die Bewunderung kam erst Jahre nach seinem Tod, weil er allem Jahre vorraus war.

Zuviel gekokst hat er sicherlich.
 

Zerch

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.612
Früher haben echte Künstler alles von Hand gezeichnet, und die Musik ist ebenso langweilig steril geworden.
 

Axiom

Geheimer Meister
21. März 2016
150
Früher haben echte Künstler alles von Hand gezeichnet, und die Musik ist ebenso langweilig steril geworden.
Das ist so, da gab es die digitale Welt auch noch nicht. Aber ich kann da zustimmen, an sich ist es keine wahre Kunst an einem Computer was zu programmieren. Trotzdem sehe ich das auch als Kunst, weil am Ende das Endprodukt ausschlagebend ist, und nicht der Weg dort hin. Für mich ist Kunst das, was die Leute berührt auf einen gewisse Art und Weise.
 

Zerch

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.612
Das ist so, da gab es die digitale Welt auch noch nicht. Aber ich kann da zustimmen, an sich ist es keine wahre Kunst an einem Computer was zu programmieren. Trotzdem sehe ich das auch als Kunst, weil am Ende das Endprodukt ausschlagebend ist, und nicht der Weg dort hin. Für mich ist Kunst das, was die Leute berührt auf einen gewisse Art und Weise.
So gesehen muss man nur mit den benötigten Programmodulen umgehen können, die sehr geduldig sind, bis alles zusammen passt und harmoniert, was das 3D-Modell, seine Animation und die Texturen angeht, wobei letztere noch etwas mehr vom Talent beanspruchen.
Sicherlich ist das was am Ende dabei rauskommt auch eine individuelle Darstellung des Erschaffers und somit auch eine Kunstform, aber es ist ein ganz anderes modulares arbeiten, welches jegliche Fehler und Korrekturen erlaubt, bis es fertig ist, was letztenendes nur eine Frage der Zeit und eine Frage der Vertrautheit mit der Software darstellt.
 

Zerch

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.612
Ich liebe thrashigen 80er Pop .
Ich kann 80er Pop auch ganz gut hören : )
...besonders im Vergleich zu modernerer Musik der vergangenen 20 Jahre.
Ganz schrecklich finde ich diese anscheinend beliebten Auto-Tune-Stimmen, und frage mich dabei immer wie jemand so etwas genießen kann.
 

die Kriegerin

Großmeister aller Symbolischen Logen
19. September 2017
3.196
Lang, lang is her -doch kommen solche Tage je wieder
mit unbekannten Menschen schunkeln und Freundschaften schließe
und der Kölner kann das mit Tirolern!
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten