Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Neue Bücher mit Verschwörungstheorien

What is true

Lehrling
5. Oktober 2020
4
Hi, sorry falls es so einen Chat schon gibt habe ich ihn nicht gefunden. Wie wäre es mit einer Liste von neuen Büchern die Verschwörungstheorien als Thema behandeln? Ich hab die Tage das gelesen. Ist sehr kurz und enthält wenig Neues aber je nachdem wie es weitergeht hat es Potenzial...
Die COVID 19 Verschwörung: Corona kommt (Wie alles begann (Teil1)) https://www.amazon.de/dp/B08KHMRR1B/?tag=wv2020-21
 

Popocatepetl

Prinz des Tabernakels
27. August 2013
3.860
"fremmtbestimmt" von thorsten schulte schau ganz intressant aus, bin allerings noch nicht wirklich dazu gekommen mal zu lesen.

mal ein vortrag von ihm darüber

 

Roman23

Geselle
16. Juli 2020
30
"Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Im Land der Verschwörungstheorien" von Christian Alt, Christian Schiffer
"Mal soll 5G schuld sein an Covid19, mal Bill Gates und dann heißt es, Corona sei ja nur ein einziger Schwindel,
um alle Menschen zwangszuimpfen.
Die BRD existiert nicht. Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Und Chemtrails sollen uns vergiften. Deutschland ist verrückt geworden.
Auf ihrer Reise durch ein paranoides Land treffen sie Verschwörungstheoretiker, Aussteiger und Opfer.
Sie decken die psychologischen Mechanismen auf, die zu Verschwörungstheorien führen, erklären,
warum das Internet nur zum Teil Schuld hat und tragen 23 goldene Regeln zusammen,
mit denen wir den Wahnsinn endlich aufhalten können."

Mir ist die Theorie zur verschleierten Herkunft von Merkel cirka 18 - 19 Jahre bekannt.
Sie kam nicht aus Deutschland. Irgendwo gibts die Hintergründe die zur Theorie führten auch umsonst.
Zu keiner Zeit habe ich diese Theorie angezweifelt. Man könnte Merkel und Hitler eine Art Seelenverwandtschaft
unterstellen und dann, mit noch mehr Zusatzinfos, auf den Züchter schließen oder dessen Auftraggeber.
Auch Merkel hat die Weltverschwörung bis dato nicht zum Abschluss gebracht.
Vielleicht gibts trotzdem einen schönen Abschied.
 

MatScientist

Erhabener auserwählter Ritter
21. März 2014
1.188
"Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Im Land der Verschwörungstheorien" von Christian Alt, Christian Schiffer
"Mal soll 5G schuld sein an Covid19, mal Bill Gates und dann heißt es, Corona sei ja nur ein einziger Schwindel,
um alle Menschen zwangszuimpfen.
Die BRD existiert nicht. Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Und Chemtrails sollen uns vergiften. Deutschland ist verrückt geworden.
Auf ihrer Reise durch ein paranoides Land treffen sie Verschwörungstheoretiker, Aussteiger und Opfer.
Sie decken die psychologischen Mechanismen auf, die zu Verschwörungstheorien führen, erklären,
warum das Internet nur zum Teil Schuld hat und tragen 23 goldene Regeln zusammen,
mit denen wir den Wahnsinn endlich aufhalten können."

Mir ist die Theorie zur verschleierten Herkunft von Merkel cirka 18 - 19 Jahre bekannt.
Sie kam nicht aus Deutschland. Irgendwo gibts die Hintergründe die zur Theorie führten auch umsonst.
Zu keiner Zeit habe ich diese Theorie angezweifelt. Man könnte Merkel und Hitler eine Art Seelenverwandtschaft
unterstellen und dann, mit noch mehr Zusatzinfos, auf den Züchter schließen oder dessen Auftraggeber.
Auch Merkel hat die Weltverschwörung bis dato nicht zum Abschluss gebracht.
Vielleicht gibts trotzdem einen schönen Abschied.
der selbe Rotz wie das Machwerk von Fr Nocun über "Fake Facts".

Ja genau das war die Piratenparteitussi welche Snowden hier in D gepusht hat, nach Aufdeckung der NSA Verschwörung.

Plötzlich sind Verschwörungen aber GANZ GANZ WAS ABSTRUSES.

Je nachdem welche Scheisse sich dem Zeitgeist gemäß halt grad verkaufen lässt
 

William Morris

Ritter vom Osten und Westen
4. Mai 2015
2.471
Es gibt schon nicht nur einen graduellen Unterschied zwischen der Behauptung Merkel ist Hitlers Tochter und die Geheimdienste bespitzeln uns.

Wer seinen Restverstand endgültig verlieren will, dem sind Bücher über Verschwöörungstheorien natürlich wärmstens zu empfehlen. Schneller kann man nicht verblöden.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.732
Willkommen in dieser namhaften Anstalt...

Jüngst am nationalfeiertag haben sich fünf oder sechs Deminstrationen das Brandenburger Tor geteilt, da war auch Reklame für "Fremdbestimmt" dabei - jetzt muß ich das nicht googeln, danke dafür!
 

CHR1S

Meister vom Königlichen Gewölbe
21. Juni 2016
1.393
Ich sehe das ähnlich wie William. Mir reicht schon was man hier teilweise liest, da muss man sich nicht auch noch Bücher davon antun und dafür auch noch Geld ausgeben. Das fördert nur die Vt-köche.
 

Roman23

Geselle
16. Juli 2020
30
Adolf Hitler: Gestorben 1945, Angela Merkel: Geboren 1954. Erste In-Vitro-Fertilisation: 1978
Da hat eine schlüssige Theorie ja einiges zu erklären ...

Wieso muss es eine In-Vitro-Fertilisation gewesen sein?
" Die Intrauterine Insemination (IUI) ist eine Methode der assistierten Befruchtung, die in der Regel der künstlichen Befruchtung zugerechnet wird. Dabei werden in der Regel durch medizinisches Fachpersonal mittels eines Katheters die Samenzellen in die Gebärmutterhöhle übertragen "

alternativ dazu
Die Bechermethode ist eine Methode der künstlichen Befruchtung. Sie stellt eine sehr einfache Möglichkeit dar, ein Kind ohne vaginalen Geschlechtsverkehr und ohne Hilfe medizinischer Fachkräfte zu zeugen.
Für die Durchführung der Bechermethode bedarf es in Deutschland keiner Genehmigung.

"Umstrittener Pionier der Samenspende ist Berthold P. Wiesner (1901–1972), der zusammen mit seiner Partnerin Mary Barton zwischen 1940 und 1960 eine Fruchtbarkeitsklinik in der Londoner Harley Street betrieb, in der Frauen vor allem aus der Mittel- und Oberschicht mit unfruchtbaren Männern Spendersamen erhielten."

"Das Linde-Verfahren ist eine 1895 von Carl von Linde entwickelte technische Methode zur Gastrennung, welche die Verflüssigung von Gasgemischen wie Luft und einzelnen atmosphärischen Gasen, wie Sauerstoff, Stickstoff und Argon (Edelgase) in großen Mengen ermöglicht und in diesem Sinne der Kälteerzeugung im Temperaturbereich von 77 bis 100 Kelvin (K) dient."
77 Kelvin = −196 °Celsius

"Eingelagert wird Gefriersperma dann in flüssigem Stickstoff bei −196 °C. Wird diese Temperatur konstant gehalten, ist das Gefriersperma nahezu unbegrenzt haltbar"

Die 30 Minuten Recherchezeit hab ich mir gerne genommen.



sich nicht auch noch Bücher davon antun und dafür auch noch Geld ausgeben. Das fördert nur die Vt-köche.
Das Buch "Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Im Land der Verschwörungstheorien" von Christian Alt, Christian Schiffer
"stellt 23 goldene Regeln auf, mit denen wir" (Autoren, Verlag, Käufer) "den Wahnsinn" ( Verschwörungstheorien) "endlich
aufhalten können."

Die Verkaufserlöse fließen in die Bekämpfung von VTs. So wie ich das verstanden habe. Könnte die Handschrift der Verschwörer sein.
 

CHR1S

Meister vom Königlichen Gewölbe
21. Juni 2016
1.393
Es ist eine Sache dass es solche "Theorien" gibt, aber eine ganz andere, und das finde ich viel besorgniserregender, dass es anscheinend Menschen gibt die solche Bücher brauchen um zu schnallen dass das völliger Schwachsinn ist.
 

die Kriegerin

Groß-Pontifex
19. September 2017
2.858
Zugegeben - es gibt völlig schwachsinnige VerSch-Bücher, sicher auch viele die wieder gut sind.
Nur wer urteilt darüber?
Was für den einen Schwachsinn - ist für den einen Wahrheit.

Denke da nur an die Anfänge von "Greenpeace" und die Erzählungen von McTaggert.
 

MatScientist

Erhabener auserwählter Ritter
21. März 2014
1.188
Es ist eine Sache dass es solche "Theorien" gibt, aber eine ganz andere, und das finde ich viel besorgniserregender, dass es anscheinend Menschen gibt die solche Bücher brauchen um zu schnallen dass das völliger Schwachsinn ist.
nein brauchen solche Bücher um mal von Ex-Geheimdienstlern zu erfahren was wirklich Sache ist.
Wenn sie nach der Buchveröffentlichung dann erschossen werden wissen wir dass stimmt was drinsteht
 

William Morris

Ritter vom Osten und Westen
4. Mai 2015
2.471
David Icke und Jan van Helsing sind jetzt etwas verstört, werden ihre Bücher etwas nicht ernst genommen, weil die Autoren weder erschossen noch verunfallt wurden?
 
Oben Unten