Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

COVID-19, EVENT201 und ID2020......es ergibt langsam ein Bild

die Kriegerin

Ritter vom Osten und Westen
19. September 2017
2.451
Na passt, übern Spahn hab ich selbst nachgelesen und beim anderen THEMA hab ich eher auf @a-roy
verschwörungstheoretisch böswillig denken, dass die Regierung kein Interesse hat,
reagiert. Thema erledigt.

Ps: Dein Gates gehört eh nicht zur Elite:?!?:
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.297
Hallo, all ihr impfkritischen Trumpfans... Präsident Trump plant die Beschaffung von 300 Millionen Impfdosen bis Jahresende und die komplette Durchimpfung der Staaten. (Aber das konnte man schon ahnen, seit er angeblich diese süddeutsche Impfstoffklitsche kaufen wollte.)

 

almende

Noachite
18. Januar 2012
3.353
DJTrump ist halt der aller-beste Presi der Welt und
kümmert sich liebevoll wie ein Vater für sein Volk.
Er ist und bleibt der Klügste auf dem Erdenrund.

Hätte ja mal gerne eine Psychoanalyse von einem
TrumpTroll - weil der ging ja von
Corona gibt es überhaupt nicht
über
das waren die Chinesen
zu wir machen weiter wie bisher
Impfen ist für Pussys
zu
jetzt Hilfe Hilfe
wir Impfen alles durch und numerieren jeden.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
10.399
Hätte ja mal gerne eine Psychoanalyse von einem
TrumpTroll - weil der ging ja von
Corona gibt es überhaupt nicht
über
das waren die Chinesen
zu wir machen weiter wie bisher
Impfen ist für Pussys
zu
jetzt Hilfe Hilfe
wir Impfen alles durch und numerieren jeden.
Das muß dann ein ganz ähnliches Ergebnis bei unseren Jornalisten werden die ja auch erst Hü und dann Hott
veranstaltet haben.

Das die sich nicht schämen verwundert ja auch inzwischen.
 

William Morris

Prinz von Jerusalem
4. Mai 2015
2.285
Heute geht ja nach Ansicht verschiedener "Experten" die Zwangsimpfungen los. Berichtet doch bitte, ob das weh tun, man den Chip unter der Haut spüren kann und die diversen Nebenwirkungen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.297
Es zwingt mich zum Nachdenken, ob ich Zeit habe, diesen Bullshit zu widerlegen. Nein, habe ich eher nicht. Ich beschräbnke mich also darauf, alles für Bullshit zu halten, was nicht halbwegs vernünftig zitieren und belegen kann.
 

die Kriegerin

Ritter vom Osten und Westen
19. September 2017
2.451
The New Humanitarian stellt qualitativ hochwertigen, unabhängigen Journalismus in den Dienst von Millionen von Menschen, die weltweit von humanitären Krisen betroffen sind. Wir berichten aus dem Herzen von Konflikten und Katastrophen, um Prävention und Reaktion zu informieren.
Was die ID 2020 ist und was die ID 2020 mit dem Satanisten Gates und der NWO gemeinsam hat.

Diese Nachricht fand ich heute und als ich dieser Aufforderung...also nicht nur in Deutschland gibt es „Verschwörungstheoretiker“ .


Innerhalb weniger Wochen hat sich ID2020 vom internationalen Nischenbetreiber zum Thema Tausender feindlicher Medienpostings entwickelt und muss das FBI hinzuziehen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.297
Nein. Und ein erklecklicher Anteil der Verschwörungstheorien wird einfach aus den USA übernommen, paßt kaum auf die Situation und die Weltbilder in Deutschland und ist hundsmiserabel übersetzt.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
10.399
Nein. Und ein erklecklicher Anteil der Verschwörungstheorien wird einfach aus den USA übernommen, paßt kaum auf die Situation und die Weltbilder in Deutschland und ist hundsmiserabel übersetzt.
Ja das macht mich seit Jahren fertig. Da kommt jemand der sich für erwacht hält, erklärt den anwesenden Freimaureren das er, allein durch Internetforschung vorwiegend bei Youtube, die Freimaurerei nun besser versteht als die hinters Licht geführten Treppenbrüder und dann berichtet er fröhlich nur über nachgeplapperten Stuss aus den USA der hier in keiner Form zutrifft.

:roll:
 

Giacomo_S

Großer Auserwählter
13. August 2003
1.914
@Kriegerin: Schon erstaunlich, dass es mittlerweile offenbar bereits völlig normal geworden ist, Bill Gates als Satanisten zu bezeichnen.

Früher sagte man gern: Papier ist geduldig.
Das Internet ist nicht nur geduldig, es ist geradezu ignorant.
Ich kenne praktisch kein Thema mehr, zu dem ich Informationen aus dem Netz sonderlich ernst nehmen würde. Und es ist mir ein Rätsel, warum dies überhaupt noch jemand anders tut.
 

die Kriegerin

Ritter vom Osten und Westen
19. September 2017
2.451
Frage: Warum regt ihr euch darüber auf, ich tat es nur zur INFO rein...lesen oder auch nicht...
einfach darüber wegschauen.
Übersetzer bin ich auch nicht - sondern dies tat Google.

ICH denk mir über solche Seiten - meinen Teil.
Regt mich nicht sonderlich auf - doch lese ich dies ...übersetze es nach meinem Englisch.
Habe allerdings SchwiTö aus AUSSIE und KIWI.

Habt ihr dies überhaupt gelesen....denk nicht, denn dann hättet ihr auch von den Löschen der Fehlinfornationen gelesen...ist aber auch lang, dann muss man noch mitdenken...blöd.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.297
Ich habe es nicht gelesen und deswegen nur den Senf kommentiert, den Sie selbst beigetragen haben:

"Diese Nachricht fand ich heute und als ich dieser Aufforderung...also nicht nur in Deutschland gibt es „Verschwörungstheoretiker“ ."
 

die Kriegerin

Ritter vom Osten und Westen
19. September 2017
2.451
Aha, so nehme ich an du weißt gar nicht über „Verschwörungstheoretiker“, du hast dieses Wort nur so vom Hörsagen...blöd.
Ist ganz lustig sich mit "so Einem" auch zu reden ...diskutieren will ich allerdings nit unbedingt. Einer der glaubt alles zu wissen, den sollst du in seinem Glauben lassen.
 

die Kriegerin

Ritter vom Osten und Westen
19. September 2017
2.451
So wird es sein, nach Jahrzehnten in einem Forum mit dem Namen "Weltverschwoerung.de" ist der Begriff "Verschwörungstheoretiker" quasi noch nie erörtert worden.
NA NIE NIT...
obwohl früher sagt man - "so ein Spinner"...mittlerweiler ist so einer schon Theoretiker....aufgewertet.
 

la.gaya.scienza

Lehrling
3. April 2020
1
Ich wundere mich warum immer Bill Gates in verbindung mit dem impfchip genannt wird und nicht Elon Musk mit seinem Neuralink Gehirn-Chip? Da wird genau an dem geforscht wovor viele hier wohl angst haben und schon dieses Jahr wird wohl der erste chip mit einem schädel verpflanzt. Der Chip wird in der ersten phase ausschließlich für medizinische zwecke an Patienten verwendet, doch die einsatzmöglichkeiten sind grenzenlos. Das man auf eine Symbiose zwischen mensch und maschine zusteuern will sollte klar sein, und damit wird auch offen umgegangen. Vll ist das ja auch der grund warum die leute nicht im dreieck springen weil es kein Geheimnis?
Ich muss dazu sagen das ich neu hier bin und mir noch keine Threads durchgelesen habe, ich denkemal das gibts bestimmt auch massig stoff dazu.

Dann wollt ich noch fragen ob "Blockchain" in bezug auf Digital identity erwähnt wurde oder hatte das keinen hintergrund? Falls das auch kritisch gesehen wird, würd ich gern ne meinung dazu hören.
 
Oben Unten