Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Musiktips und Links zu youtube

Zerch

Groß-Pontifex
10. April 2002
2.960
The Specters - Depression (1966)

If you want somewhere to go when the day is done,
from a world of fear and frustration you try to run.
But don’t look ahead, cause your problems have just begun.
Life is a struggle, and no one has ever won.
When hardships, misery and sorrow got you down,
and your mind needs relief from the sadness that is all around.
Don’t look ahead because your problems have just begun.
Life is a struggle, and no one has ever won.
You know that the world is cruel, so why pretend?
And everything you do brings you closer to the end.
You can never be content, so why do you even try.
The only thing you do on earth is live and die.
When hardships, misery and sorrow got you down,
and your mind needs relief from the sadness that is all around,
Well, don’t look ahead, cause your problems have just begun.
Life is a struggle, and no one has ever won.
 

MatScientist

Ritter Rosenkreuzer
21. März 2014
2.784

Die Parkavenue, von Manhatten bis zur Bronx, steht für alles was im Raubtierkapitalismus falsch läuft.

Sehenswert.
 

MatScientist

Ritter Rosenkreuzer
21. März 2014
2.784

der Typ danach im Badeanzug der behauptet ne Frau zu sein ist noch witziger.

Ends lustig, dass die Amis ihre eigenen Stadtratsmeetings pranken, um die Linken zu verarschen. Das geht so leicht weil Satire und Realität mittlerweile ununterscheidbar sind.
 

Zerch

Groß-Pontifex
10. April 2002
2.960
Das ätzendste Publikum thront auf den Gebeinen der Gesellschaft.
Diese Heuchler, das glamouröse Publikum und Slayer.
Vor 30 Jahren hätte sich keiner wechselseitig mit seinem anderstgearteten Gegenüber identifiziert, und jetzt wird geheuchelt daß selbst Quentin Tarantino seinen Mundinhalt dabei verliert.
-Slayer, die großartigste Band aller Zeiten? Und im Publikum Yoko Ono, Paul McCartney, Ozzy Osbourne, und dann wird noch eine moderne Null wie David Guetta erwähnt....daß ich nicht lache.
Diese widerliche Drecksgesellschaft soll endlich untergehen.

Aber dennoch Verzeihung, ich bin fertig mit der Menschenwelt, ich glaube ich kann das einfach nicht mehr so ertragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Oben Unten