Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Pro und Kontra Bundesregierung

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Frau Beerbock fliegt durch die Welt und verteilt Millionen Euro.

DLF: 02.03.2023
Der Bundesrechnungshof hat die Bundesregierung vor einem finanziellen Kontrollverlust beim Bundeshaushalt gewarnt. Als Folge von Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg habe der Bund allein in drei Jahren fast 850 Milliarden Euro neue Schulden aufgenommen oder dies vorgesehen, sagte der Präsident des Rechnungshofes, Scheller.

Dann stehen wir bald alle an der "Tafel"
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796

Baerbock bei G20-Treffen in Indien​

"Stoppen Sie diesen Krieg - heute"​

Tagesschau Stand: 02.03.2023 10:54 Uhr

Regierungserklärung von Scholz

Stand: 02.03.2023 10:55 Uhr

Ein Jahr nach seiner "Zeitenwende"-Rede hat Bundeskanzler Scholz die Souveränität der Ukraine betont. Forderungen nach Friedensverhandlungen erteilte er eine Absage. China warnte er vor Waffenlieferungen an Russland.

Wer hat denn nun das Sagen?

 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.208
Das Sagen haben die, die die Politrickser bezahlen, dodo!
Und wer noch auf die Worthülsen dieser gewählten Volkstreter hereinfällt, ist selber Schuld!
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Scholz hat der Ukraine weitere Hilfe zugesichert.

Wer hilft den Alleinerziehenden, Rentnern, Tafelgänger, u.s.w ?
Wer hilft den Menschen an der Ahr, die immer noch auf finanzielle Hilfe warten?
 

Sonsee

Ritter vom Osten und Westen
1. Juni 2016
2.402
Ja das sind die Lobbyisten und immer wieder das WEF

Sehr geehrte Frau Meyer,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Im Frühjahr 2020 wurde Annalena Baerbock für das Programm Young Global Leaders durch das World Economic Forum (WEF) nominiert. Ziel ist die Vernetzung junger Nachwuchskräfte aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft untereinander. Dies geschieht u.a. in Form von hochrangigen Gesprächsrunden oder auch öffentlichen Veranstaltungen, zu denen die Young Global Leaders als Teilnehmende bzw. Speaker eingeladen werden. Annalena Baerbock hat in ihrer Rolle als Politikerin diese Nominierung angenommen und sieht es als Gelegenheit, andere Perspektiven auf bestimmte Themen mit globalem/internationalen Bezug zu erhalten und sich mit Menschen aus ihrer Generation zu vernetzen.

Die Mitgliedschaft ist auf fünf Jahre begrenzt. Derzeit gibt es 700 aktive Mitglieder. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird keine Gegenleistung erwartet. Frau Baerbock ist bislang nicht aktiv gewesen. Aufgrund der Pandemie fanden bislang keine Live-Veranstaltungen statt.

Mit freundlichen Grüßen
Team Annalena Baerbock
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Auf die Frage:
"Wie machen Sie Deutschland sicherer?"
Kommt die Antwort:
"... eine bessere Fehlerkultur ..."
Will Sie etwa eine Fehlerkultur einführen?
Was ist das? wozu brauchen wir ein Solche?
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Tagesschau Stand: 02.03.2023 15:11 Uhr

"Die neuen Regeln für Gas- und Ölheizungen sorgen für Streit in der Ampel-Koalition. Bundesfinanzminister Lindner fordert eine grundlegende Überarbeitung des Entwurfs. Wirtschaftsminister Habeck beschwichtigt mit einer Härtefall-Regelung."

Was dem Steuerzahler wieder mal Milliarden an Euro kostet.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
20.088
Das ist der Threadtitel, den Sie gewählt haben. Pro kam bisher nicht vor. Möchten Sie den Thread viellt. in "Bundesregierungs-Ablästerstammtisch" umbenennen?
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Das ist der Threadtitel, den Sie gewählt haben. Pro kam bisher nicht vor. Möchten Sie den Thread viellt. in "Bundesregierungs-Ablästerstammtisch" umbenennen?
Dem entnehme ich, dass sie auf einer Linie mit der Bundesregierung gehen.
Die Überschrift heißt "PRO UND KONTRA BUNDESREGIERUNG"
Was PRO angeht, schreiben Sie doch, was es an PRO gibt.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
20.088
Entnehmen Sie mal ruhig. Ich gewinne seit einiger Zeit zunehmend den Eindruck, daß ein erklecklicher Teil der Bevölkerung a) nicht in Zusammenhängen von Ursache und Wirkung zu denken in der Lage ist, sich b) aus Faulheit oder Unverstand kein Bild von der Meinung eines anderen zu machen vermag, so unmißverständlich sie auch geäußert wird, und sich lieber auf dumme Vorurteile stützt, und c) absolut daran scheitert, seine eigenen Ansichten nachvollziehbar darzulegen.
 

dodo

Vorsteher und Richter
22. Oktober 2021
796
Entnehmen Sie mal ruhig. Ich gewinne seit einiger Zeit zunehmend den Eindruck, daß ein erklecklicher Teil der Bevölkerung a) nicht in Zusammenhängen von Ursache und Wirkung zu denken in der Lage ist, sich b) aus Faulheit oder Unverstand kein Bild von der Meinung eines anderen zu machen vermag, so unmißverständlich sie auch geäußert wird, und sich lieber auf dumme Vorurteile stützt, und c) absolut daran scheitert, seine eigenen Ansichten nachvollziehbar darzulegen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
20.088
Faszinierend. Jemand, der mir bedingungslose Unterstützung der Bundesregierung vorwirft, wirft mir auch vor, mich nicht an die Rechtschreibdeform zu halten. Soll ich's gleich fetten? Rechtschreibdeform.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
13.021
Können wir aufhören diesen ganz dummen Troll zu füttern das tut ja schon weh.
 
Oben Unten