Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Trump als Präsident

MatScientist

Meister vom Königlichen Gewölbe
21. März 2014
1.497
Man muss ehrlicherweise sagen dass Biden

No billionaire ist
genauso scheiß Noten hatte
nur Shady Businesses als Businessmann am laufen hat
ein Playboy ist der seine eigene Familie nicht mal verschont
auch nicht so sonderlich christlich ist
gar nicht das Geld für groß Philanthropy hat
kein Patriot ist. Also zumindest kein amerikanischer.
Ebenso "innocent" in der Ukraine und China Affäre...


Aber wie heißts so schön: Wer ohne Fehl ist der werfe den ersten....
 

hives

Ritter Rosenkreuzer
20. März 2003
2.695
So ganz unrecht hat Trump ja nicht. Frieden oder "Heilung" stiften die Demokraten ja nun auch nicht gerade.
Gewalttätige Demonstranten mit brennenden Städten und Toten sind auch mal voll ok und mal nicht. Man möge sich doch mal ansehen wie die Demokraten verbal Öl ins Feuer der BLM Demonstrationen gegossen haben.

Netto ist es wie immer wenn man sich mit einem Schwein suhlt kann ein aussenstehender Dich nicht vom Schwein unterscheiden.
Naja... Ich halte es für fraglich, dass es langfristig der Gesundheit zuträglich wäre, wenn man einfach alles ignorieren würde, was passiert ist...
 

UniverseCode

Geheimer Meister
17. September 2017
164
Besser hätt ich's nicht sagen können. :mrgreen:

Im Grunde sind die Leute die über Trump herziehen und ablästern alle gleich: gierige Kapitalisten die meinen sie müssten und dürften allen anderen ihren verfluchten Willen aufzwingen und sobald einer es wagt diesem Rudel von selbstverliebten Egozentrikern die lange überfällige Meinung zu Geigen, wird er öffentlich bloßgestellt, ein Exempel an ihm statuiert und niedergemacht.

Diese Leute sind noch viel gefährlicher als er, weil es gleich ein ganzes Rudel von Vampiren sind, die meinen sie dürften allen anderen ihren abzocker Willen aufzwingen.

Siehe alle Accountdaten von QAnnon gesperrt und wird in Zukunft bestimmt nicht besser werden, diese von oben herab Politik. Im Grunde ein Rudel von Diktatoren die die gleiche Meinung vertreten.

Wahrscheinlich alles Leute die die Wahrheit nicht vertragen können und ausrasten/ausfallend werden wenn ihnen wer die Wahrheit ins Gesicht sagt? Ob diese Leute alle ein Problem mit einem Spiegelbild haben? Wer hat sowas nochmal gleich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Giacomo_S

Ritter vom Osten und Westen
13. August 2003
2.504
Im Grunde sind die Leute die über Trump herziehen und ablästern alle gleich:

Ja genau, am Trumpschen Wesen wird die Welt genesen.
1. Er war nicht mein Präsident, sondern der eines anderen Landes.
2. Er vertritt keine ausgewogenen Meinungen, sondern nur ein hohle Hetzerei.
3. Langweilt mich dieses Thema, außerdem hat man ihn abgewählt.
 

UniverseCode

Geheimer Meister
17. September 2017
164
Ja genau, am Trumpschen Wesen wird die Welt genesen.
1. Er war nicht mein Präsident, sondern der eines anderen Landes.
2. Er vertritt keine ausgewogenen Meinungen, sondern nur ein hohle Hetzerei.
3. Langweilt mich dieses Thema, außerdem hat man ihn abgewählt.

Genau und wenn sprichwörtlich „eine Sau durchs Dorf gejagt“ wird findet keine Hetzjagd statt? Wer’s glaubt..

Außerdem leben wir schon lange in einer global vernetzten Welt.

Wieso schreibst du dann hier? Zum hetzen?

Die einzigen die von solchen Machtkämpfen profitieren sind wahrscheinlich nicht in Europa und den USA zu finden und woher die ersten Steine sind kann sich jeder denken. Ich jedenfalls. Ihr weniger?
 
Zuletzt bearbeitet:

MatScientist

Meister vom Königlichen Gewölbe
21. März 2014
1.497
verlinke die seite ja ungerne, der artikel geht allerdings.

 

Popocatepetl

Ritter der ehernen Schlange
27. August 2013
4.025
ja, das ist auch so ziemlich das einzige, lisa wurde nach trump zum präsi gewählt. der rest ist doch fake oder eben im falle 9/11 ziemlicher käse. ich mein, was nutzt eine (hypothetische) prophezeiung, die man erst hinterher versteht ?
 

MatScientist

Meister vom Königlichen Gewölbe
21. März 2014
1.497
ja, das ist auch so ziemlich das einzige, lisa wurde nach trump zum präsi gewählt. der rest ist doch fake oder eben im falle 9/11 ziemlicher käse. ich mein, was nutzt eine (hypothetische) prophezeiung, die man erst hinterher versteht ?
was nutzt es dass 9/11 150mal predictive geprogrammed wurde?
Frag die Macher
 

UniverseCode

Geheimer Meister
17. September 2017
164
Wer andere mit Worten erschlägt sollte damit rechnen das sowas irgendwann zurück kommt. So fängt wahrscheinlich fast jeder Streit an. Einer wird erschlagen/geschlagen und daraus entstehen Massenschlägereien.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
11.259
Wer andere mit Worten erschlägt sollte damit rechnen das sowas irgendwann zurück kommt. So fängt wahrscheinlich fast jeder Streit an. Einer wird erschlagen/geschlagen und daraus entstehen Massenschlägereien.

Bei Religiösen "Auge um Auge, Zahn um Zahn" Menschen bestimmt. Bei intelligenten Menschen nicht.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten