Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

was denkt ihr: Gibt es Vampire?

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
10.962
Energie ist etwas physikalisches und messbares. Wie ist das in diesem Zusammenhang?
 

IchMagMeinStauder

Meister vom Königlichen Gewölbe
6. Februar 2017
1.319
Kann man Emotionen messen? Oder Stimmungen? Dafür müssste ja jeder permanent seine Hirnströme zur Aufzeichnung freigeben und selbst dann wäre es nicht wirklich falsifizierbar imho.
Dass unsere Hirnströme, je nach Bewusstseinszustand unterschiedliche Frequenzen besitzen, ist ja bewiesen.
Wer weiss, ob es nicht Menschen gibt, die sich das zu nutzen machen können, ob mit technischen Hilfsmitteln oder nicht.

Dieses romantisierte Vampirgelaber, geprägt von einer unterbewussten Sehnsucht nach einem übermenschlichen Beschützer, ist imho jedenfalls nicht ernst zu nehmen.


Aber jeder kennt doch die Situation, dass jemand den Raum betritt und die Stimmung spürbar verändert. Positiv wie Negativ.
Sollte jemandem dieses Gefühl fremd sein.
Nun.
Schade.

Oder wird sowas abstraktes wie eine Lebensenergie gemeint sein?
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
10.962
Dass unsere Hirnströme, je nach Bewusstseinszustand unterschiedliche Frequenzen besitzen, ist ja bewiesen.
Wer weiss, ob es nicht Menschen gibt, die sich das zu nutzen machen können, ob mit technischen Hilfsmitteln oder nicht.

Kann man. Gibt es.

Oder wird sowas abstraktes wie eine Lebensenergie gemeint sein?

Sicherlich. Auch gibt es mehr zwischen Himmel und Erde als das was wir messen können.
Aber die Esoterik und Magie wird maßgeblich dadurch lächerlich gemacht das Menschen Begriffe benutzen die sie
in Ihrem täglichen gebrauch hinten und vorne schon nicht verstehen um diese dann vollständig anders anzuwenden.
Ferner werden damit dann auch noch Erklärungen abgegeben die beim genauen Betrachten einfach keine sind, leider denn
oft genug versucht man ein existierendes Phänomen zu beschreiben und das geht dann in all dem Schwachsinn unter.
 

Humpenflug

Geselle
7. Januar 2019
9
Zecken, Wanzen, Blutegel, Moskitos, saugen Blut, Schmarotzer umgangssprachlich.
Im menschlichen Bereich entspräche das Kannibalismus.
Übertragen auf asoziales (unerwünschtes) Verhalten könnte das auch “Ausnutzen anderer“ heißen.
In der Literatur dreht es sich bei Vampiergeschichten eher um weibliche Sexualphantasien.
 

queen19

Lehrling
14. Oktober 2019
3
Ich bin definitiv keiner.
Habe Dir eine PN gesendet, wie Du es wolltest.

ich würde gerne auch an Vampire glauben, nur es fällt einem schwer da im Internet nichts richtiges steht & ich selbst noch keinen Beweis hatte. Wäre aber natürlich auch offen für das Thema, da mich das wirklich interessiert!
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten