Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Das ist Freimauerei

Feuerseele

Ritter vom Osten und Westen
31. Oktober 2017
2.486
Ist das jetzt Gangstalking mal anders herum?
Nein, ich hatte nur echtes Interesse und kann es nur extrem schwer wieder los werden.

Wenn der beste Weg versperrt ist oder fehlt, nimmt man den mittelmäßigen Weg und in der Not sogar den aller schlechtesten Weg.

Am Anfang dachte ich Freimaurer wollen die Welt incl. alle menschliche Erlebnisse (Ereignisse) verbessern,
heute weiß ich, dass Freimaurer am Übel Hauptschuldige, Mitschuldige oder Feiglinge/Tatenlose sind.​
Aber ja, wenn es um Freimaurerei geht, ähnelst Du den Wespen im Spätsommer, die auch so unvermeidlich wie aufdringlich sind und über deren Anwesenheit man in etwa genauso erfreut ist.
Wer sich der Wahhreit verwehrt, dem wird sie sich aufdrängen. Ihr Anwesenheit ist unvermeidbar.
Darum sollt man lieber mit ihr gehen als ohne ihr.
-
Auf das Große uns Ganze gesehen, muss jeder über die Existenz von Wespen sehr glücklich sein.
-
Freimaurer haben die Wahrheit ignoriert und mich inzwischen 8 Jahre lang drangsaliert/gegängelt, beleidigt, diffamiert.
Ungefragt natürlich und gegen den ausdrücklichen Wunsch. Aber:
Finde den Widerspruch in den beiden Zitaten!
Das ist - im Grunde - kein Widerspruch, denn: Hier sind wir in einem virtuellen Raum und nicht in einer Loge der Freimaurer.
Virtuell sage/rede ich in schriftlicher FORM ungefragt.
In einer Loge sage/rede ich kein einziges Wort ungefragt, sondern nur auf ausdrücklichen Wunsch/Aufforderung.
Und als Sahnehäubchen:
Schwafel. Logik ist die Lehre von der Folgerichtigkeit und dem Ausschließen von Widersprüchlichkeiten.
Ja eben!
Und?....alle Fakten erkannt oder sucht ihr noch?
Ich erkenne eindeutig (an eurem Tun und Lassen), dass euch grundlegende notwendige Fakten fehlen.
Jemand, der keine zwei Sätze über sich selbst formulieren kann, ohne sich selbst ad absurdum zu führen, sollte besser darauf verzichten, andere über Logik zu belehren.
Du willst, dass ich über mich etwas sage?
Nein! Ich halte mein Selbst heraus. Denn: Im Grunde bin ich absolut irrelevant.
Ich formuliere keine Sätze über mich, sondern nur/pur/rein das Grundlegende.
Niemand muss etwas über mich wissen und das ist auch besser so. Ich habe keinerlei Interesse daran, dass ich der Öffentlichkeit bekann bin oder werde!!!

Außerdem kann sich grundsätzlich kein einziger Mensch in zwei Sätzen selbst erklären. Das liegt allein schon daran, dass der Mensch im Grunde 3 ist.
Jeder Mensch IST sowohl Körper als auch Geist und Seele.
Sich selbst zu erklären bedingt daher grundlätzlich mindestens 3 Sätze. Da KGS in sich selbst KGS ist, bedarf es mehr als 3 Sätze.
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!" Und:
"Wie im Großen so im Kleinem."... und der Folgerichtigkeit nach: exakt im Mittlerem und ihrem mehr oder wenige.

Was ist los mit Freimaurer, die immer noch nicht das Mindeste von dem wissen, was ich weiß?
Am Anfang dachte ich, ihr habt schon lange vor mir erkannt, was ich erkannt habe. Ich habe mich geirrt.
Und sich mal überlegen, ob hier nicht vielleicht eine Ursache dafür sein könnte, dass sich so gar niemand für seine sonstigen, „tieferen“ Weisheiten interessieren will.
Die Ursache ist eure geisitige Blindheit der KGS- Denkmethode gegenüber.
 

William Morris

Groß-Pontifex
4. Mai 2015
2.883
Was ich jetzt mal so grundsätzlich nicht verstehe, warum die Freimaurer sich an den Ideen eine anonymen Internetforistin orientieren sollen.

Warum gründest du nicht einfach deinen eigenen Geheimbund, die "Feuerseelen" und als deren Präsidentin kannst du dann deine Ideen endlich verwirklichen.
Dann würden die Freimaurer aber ganz schön blöd gucken, nicht.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
12.867
Was ich jetzt mal so grundsätzlich nicht verstehe, warum die Freimaurer sich an den Ideen eine anonymen Internetforistin orientieren sollen.

Das tun sie ja nicht und zum Glück war die Freimaurerei über viele Jahrzehnte und Jahrhunderte auch recht robust gegen "Erwachte" in den eigenen Reihen um sich an die Erkenntnis was sie "eigentlich immer sein hätte sollen" anzupassen.
Das ist eine nervige Sache im Bund das man immer wieder auf Brüder trifft die erkannt haben worum es wirklich echt und ehrlich geht und die einen Kreuzzug fahren um die Freimaurerei (zurück) ins Licht zu führen. Alleine ich habe mit meinem winzigen Kreis davon mindestens 4 getroffen.
* Der eine ist der Überzeugung das "Charity" der Innersinn das Ziel und der Zweck ist und viel viel mehr in den Fokus rücken muß.
* Einer war überzeugt das die Menschliche Verknüpfung das eigentliche Ziel ist und man mit dieser Verknüpfung Wohlstand und Macht erlangen sollte, der hat es nicht geschafft und wurde zusammen mit einem Grad in dem er sich ausgetobt hat als irregulär entsorgt.
* Der Typ Eso-Onkel mit der Erkenntnis das FM eigentlich der Weg zur Magie und (extrem) GOtt werdung ist tritt in allen Facetten immer wieder auf. Das kann man statistisch nachverfolgen und es betrifft zu allen zeiten etwa 1/3 der Brüder die eine okkulte/eso Ausrichtung sehen und diese vertiefen wollen. Daraus sind so bunte Gesellschaften wie die Strikte Observanz oder der Golden Dawn hervorgegangen die nichts anderes sind als die wahre FM zu beleben. Auch kommen daher wilde Systeme mit geheimen inneren Orienten um die Brüder zu sieben die das schnallen und so weiter. Letztlich gehört hier wohl auch der Bund der Illuminaten irgendwie hin.
* Ein Bruder hat die FM zur Spieltheorie geräumt und hält darüber Vorträge mit dem Motto "Die gaaanze FM ist ein Spiel und wir die Kandidaten"

Warum gründest du nicht einfach deinen eigenen Geheimbund, die "Feuerseelen" und als deren Präsidentin kannst du dann deine Ideen endlich verwirklichen.
Dann würden die Freimaurer aber ganz schön blöd gucken, nicht.

Siehe Golden Dawn, OTO, Fraternitas Saturni, Illuminaten, Mops Orden, Schlaraffen, Odd Fellows und soweiter ist DAS wohl der Weg den man da gehen kann.
 

Lupo

Ritter Kadosch
3. Oktober 2009
5.329
@Feuerseele

Ganz ehrlich: Du gleichst einem Hausierer, der die mangelnde Attraktivität sowohl seiner Ware als auch seiner selbst durch Penetranz wettzumachen versucht - und im realen Leben damit eher eine Tracht Prügel als einen Verkaufserfolg riskiert. Hast Du keine Selbstachtung? Man muss schon ganz schön auf den Hund gekommen sein, sich derart gehen zu lassen.

Auch beim 1000sten Versuch wirst Du niemanden Deine KGS-Methode aufschwätzen können. Und zwar weil sie, wie Du selbst schreibst, vor allem einen großen Haufen Müll liefert. Es ist eine wirksame Methode, gute Gedanken bis zu Unkenntlichkeit mit Müll zu verdünnen. Nimm den von Dir selbst eingestandenen Müll-Anteil Deiner Beiträge als Beleg dafür.

Weiterhin, falls es Dir nicht aufgefallen sein sollte: Du triffst hier in diesem Forum nicht „die Freimaurerei“ als Ganzes, sondern lediglich drei einzelne Personen an, die zufällig Freimaurer sind. Alle drei haben Dir unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass sie an Deiner Methode, geistigen Müll zu produzieren, nicht interessiert sind.

Was genau hast Du daran nicht verstanden, wenn Du hier hoch und heilig verrsprichst, diese Leute weiter damit zu belästigen?
 

Feuerseele

Ritter vom Osten und Westen
31. Oktober 2017
2.486
Ganz ehrlich: Du gleichst einem Hausierer, der die mangelnde Attraktivität sowohl seiner Ware als auch seiner selbst durch Penetranz wettzumachen versucht - und im realen Leben damit eher eine Tracht Prügel als einen Verkaufserfolg riskiert. Hast Du keine Selbstachtung? ...
Ich habe genug/ausreichend Selbstachtung!.....z.B. um SELBST zu erkennen, dass IHR mich 8 Jahre erniedrigt/menschenunwürdig behandelt.
IHR habt keine Achtung vor meinem Selbst!

Ihr behandelt mich mit seelischer Grausamkeit = Gewaltausübung in der Kategorie "S"!
Ich vergebe euch!...denn ich weiß: das Gott ist euer wahrer Richter!

Alles hat seine ZEIT!​
Ich weiß, dass es anfänglich, also nur am Anfang, notwendig war, dass ich seelische Grausamkeit erleiden und erdulten muss.
Ich weiß, dass ich notwendig war, bin und sein werde, damit das Gott euch richtig richten kann!

Ich leide schon viel zu lange unter eurern erniedrigenden Daueraktion.

Auch beim 1000sten Versuch wirst Du niemanden Deine KGS-Methode aufschwätzen können. Und zwar weil sie, wie Du selbst schreibst, vor allem einen großen Haufen Müll liefert.
Der Müll ist reines Gold wert.
Suchtet und ihr werdet finden!
Wenn ihr gute Menschen siend und das Beste finden wollt, müsst ihr zwangsläufig meinen Müll untersuchen.

Dumme, Böse und Feigleinge können mit dem Müll nichts anfangen!
-
Die KGS-Methode gehört in die Hände von Menschen mit höherer Schuldbildlung als ich besitze!
Ich habe nur etwas erkannt, was ich an besser Gebildetet weitergeben muss.
Unter allen Menschen mit höherer Bildung (Studierte) auf Erden, werden nur die wahren guten Menschen das Zeug so nehmen, wie ich es geben kann! Also EGAL wie viel Müll da dabei ist.
Ich weiß, dass ich nur der Anfang von einem neuen Denken machen kann!
Am Anfang eines neuen Denkens ist keine Perfektion zu erwarten!

Menschen mit höherer Bildung könnten das extrem viel schneller als ich, wenn sie wollen.
Die Gescheiten müssen dazu NUR von ihrem hohen Roß herunter kommen.
Es ist eine wirksame Methode, gute Gedanken bis zu Unkenntlichkeit mit Müll zu verdünnen.
Ja, damit sind gute Gedanken diebstahlgesichert.
Für gesitiges Eigentum existert kein bessere Schutz als geistige Blindheit! Hipp Hipp Hiram Hurra!
Selbst wenn ein Hacker alle meine auf dem PC geschieben Gedanken lesen würde, würde ihm viel zu viel entgehen!

An der Müllproduktion ist die Tatsache schuld, dass 1 Gehirn die Dreifaltigkeit zu verarbeiten versucht.
Ich suche nach geeigneten, von Grund auf ehrlich denkenden, Mitarbeiter*innen, die wirklich ehrlich zu mir sind und daher nicht ohne mich an dieser Sache arbeiten.
Nimm den von Dir selbst eingestandenen Müll-Anteil Deiner Beiträge als Beleg dafür.
Ich wurde geboren um herauszufinden ob Freimaurer und Gott Gläubige mit meinen Mülltexten etwas Gutes anfangen/bewirken können und WOLLEN!
Das Gott hat mir mein lebendiges Leben gegeben.
Weiterhin, falls es Dir nicht aufgefallen sein sollte: Du triffst hier in diesem Forum nicht „die Freimaurerei“ als Ganzes, sondern lediglich drei einzelne Personen an, die zufällig Freimaurer sind.
Hier treffe ich nur angebliche Freimaurer!
Was nicht bewiesen ist, zählt nicht!
Fall es dir nicht aufgefallen ist: Ich habe keine (null) Beweise für eure Echtheit.
Wenn hier 3 echte FM sind, da mehr als genug FM, die logisch mitdenken hätten können.

Ach ihr seid per Zufall Freimaurer geworden?.....ja das erklärt ja alles. Jetzt verstehe ich warum ihr mich nicht gut genug versteht.
Freimaurer die durch Wissen FM geworden sind, also nicht durch Zufall, sind wohl schon alle tot oder?
Alle drei haben Dir unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass sie an Deiner Methode, geistigen Müll zu produzieren, nicht interessiert sind.
Ja, das haben sie! Damit haben sie ihrer Untauglichkeit die Welt zu verbessern unmissverständlich bewiesen.
Freimaurer sind nachweislich dumm, und wenn sie das noch länger bleiben wollen, dann sind sie nachweilich böse Menschen!
Es dauert nur seine Zeit, bis ich das der Öffentlichkeit bewiesen habe.

Was genau hast Du daran nicht verstanden, wenn Du hier hoch und heilig verrsprichst, diese Leute weiter damit zu belästigen?
Ich habe verstanden, dass euer Wille im Grunde absolut egal ist!
Darum ist mir euer Wille und Desinteresse scheiß egal.
IHR seid nicht alle Menschen! Und: IHR seid am Austreben! Juhu???
Ich belästige euch, weil ich ganz genau weiß, dass ihr im Grunde extrem froh darüber seid, nur wisst ihr das SELBST noch nicht.
Ich weiß nur nicht ob ihr rechtzeitig dahinter kommt/versteht.
Wenn ich die Erde verlassen habe, kann ich euch nicht mehr helfen/dienen. Ihr müsstet das also bois dahin SELBST gelernt haben.....können....wollen.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
12.867
Ich glaube inzwischen recht sicher das es nicht WIR sind die jemanden mit seelischer Grausamkeit belegen sondern viel mehr DU uns.

Da kann ich auch, so glaube ich, davon ausgehen das dies von unabhängigen Mitlesern hier im Forum bestätigt werden würde!
 

Lupo

Ritter Kadosch
3. Oktober 2009
5.329
IHR habt keine Achtung vor meinem Selbst!

Du wirst lachen. Natürlich habe ich Achtung und Respekt vor Dir als Menschen. Allerdings verachte ich, was Du tust. Nämlich, uns hier gegen den ausdrücklichen Wunsch vollzuspammen.

Dafür, dass Du Dich wie ein mieser kleiner und erbärmlicher Stalker aufführst, bist Du selbst ganz schön wehleidig. Seelische Grausamkeit? Was erwartest Du von denen, denen Du absichtlich auf den Wecker gehst? Liebevolle Behandlung? Du gleichst einem Deppen, der sich mit dem Hammer auf den Daumen schlägt und sich nun über die Gewalttätigkeit des Hammers beklagt. Hör auf damit, dann tut auch nichts weh.

Auf den Rest Deines Beitrags gehe ich nicht ein. Eines noch: Beweise. Kriegst Du hier nicht. Aber auch Du kannst hier nicht beweisen, ob Du wirklich ein realer Mensch oder irgend ein Kunstwesen eines Soziopathen bist, der damit die Gutmütigkeit seiner Mitmenschen austesten will. Also lass diesen Blödsinn einfach mal stecken.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
12.867

William Morris

Groß-Pontifex
4. Mai 2015
2.883
Wahrscheinlich ruft bei der UNO auch jeden Tag einer an, der den Welthunger beenden will, Frieden im Nahen Osten schaffen kann oder die Ozonschicht per Gedankenkraft reparieren könnte.

Aber einer weltumspannenden Organisation, die ja doch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat und immer auch Geistesgrößen und wichtige Personen angezogen hat, erklären zu wollen, was sie wie zu tun hat, ohne auch nur den geringsten Schimmer zu haben, wie die Freimaurerei funktioniert, das ist eine ganz spezielle Form von Größenwahn.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
12.867
^Blöde Frage: um welches Geheimnis geht es da?

Um einen Froschköpfigen Katzengott Namens Jahbulon.
Die Mitglieder werden unter fadenscheinigen, moralisch hohen Vorwänden angeworben. Sie werden Jahre lang in dem Glauben gelassen in einer integeren, nicht religiösen und intelligenten Gesellschaft zu sein und dann plötzlich aus dem Nichts wird Ihnen im Grad des königlichen Bogens eröffnet das Sie den Froschköpfigen Gott Jahbulon anbeten müssen. Alle machen dann sofort, ohne weitere Fragen, gerne mit.
Im 33 Grad gibt es dann noch das ein oder andere was Kandidaten ins Ohr geflüstert wird, aber das ist so geheim, das wird nur da verraten, und bei youtube!

Jungs, habe ich was vergessen?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten