Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Womit beschäftigt sich Bill Gates?

Giacomo_S

Groß-Pontifex
13. August 2003
2.877
So funktioniert Marketing.
Du glaubst also wirklich, dass er auf „schonungslose“ Fragen, ganz spontan antwortet?
Der Mann ist einer der mächtigsten Männer auf der Welt🤦🏻
Solche Sendungen sind so glaubwürdig, wie das Amen in der Kirche. Und das sage ich als jemand, dem Bill Gates am Arsch vorbeigeht.

Keine Ahnung, ob Gates so mächtig ist. Wird man ihm einen Fragenkatalog vorher vorgelegt haben? Sicher, er muss ja auch vorbereitet sein. Kann es sein, dass die Maischberger die eine oder andere Frage einstreute, die gar nicht in dem Fragenkatalog stand? Auch denkbar.
Verliert die Moderatorin deshalb ihre Sendung? Eher unwahrscheinlich. Fand ich das, was Gates gesagt hat, überzeugender als das, was andere mächtige Männer gesagt haben, Donald Trump z.B.? Ganz unbedingt.
 

Barlei

Vorsteher und Richter
28. November 2013
753

"Überhaupt kann man sich die Frage stellen, an welchen Rädern Bill Gates hinter den Kulissen noch so dreht. Die von ihm maßgeblich finanzierte WHO ruft eine Pandemie aus, die dann wiederum als Grund zur überstürzten Einführung digitaler Impfpässe und Gesundheitsdatenbanken genutzt wird, hinter denen wiederum Bill Gates steckt."

"Also muss es wohl wieder eine krude Verschwörungstheorie sein. Bill Gates ist schließlich ein Philanthrop, der sein Geld zum Wohle der Menschheit einsetzt. Sagt zumindest der Spiegel immer wieder."

"Und der Spiegel muss es wissen, immerhin hat Bill Gates dem Spiegel ja 2,3 Millionen Euro gespendet, ein Schelm wer Böses dabei denkt. Und dass Bill Gates, obwohl er sein Geld mit vollen Händen zum Wohle der Menschheit ausgibt, jedes Jahr immer reicher wird, ist dem Spiegel auch noch nicht aufgefallen
."
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.978
Alles was dieser Mann gesagt hat ist eingetreten....
"wir werden diesen Impfstoff 7 Milliarden Menschen verabreichen"...EU lässt alle Gatesimpfstoffe im Eilverfahren zu.

"some digital certificates"....EU führt digitalen Impfpass ein

So, das nächste was er nun angekündigt hat sind "Megatesting Platforms" und "Global Alert System" und "Sanitation Teams" die überall auf der Welt auftauchen und abriegeln.

Genauso wie im Illuminati-Film Songbird der über covid23 handelt. Und 23 ist die Zahl der Illuminati.

d6fec5d4-f7ea-4671-9805-0e0254058c93-songbird-SBRD_SG_00282R_rgb.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Popocatepetl

Ritter der ehernen Schlange
27. August 2013
4.189
in florida werden demnächst genmanipulierte mücken ausgesetzt, die in die reproduktion eingreifen und (kurz zusammengefasst) nachwuchs unfruchtbar werden lassen. die freude bei den anwohnern ist groß, gefragt wurde natürlich niemand...

und wer hats erfunden/finanziert ? der bill !


lustigerweise finden man auf deutsch dazu nahezu nix...
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.978
Die seine Frau eingereicht hat.

Wenn man das Statement seiner Tochter anschaut, scheint Billy Boy mit seiner Verschwörerei die ganze Familie zerrissen zu haben, da weltweit millionen Anfeindungen kommen.

Tja, gibt halt Kollateralschäden wenn man größenwahnsinnig sein Utopia erzeugen will.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.457
Es ist meistens die Frau, die die Scheidung einreicht. Es ist auch meistens die Frau, die hinter der Charity steckt.
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.978
Das war aber immer nur "Charity" im Sinne von Bill.

Man muss sich nur die Spenden anschauen und die Investments.

Da gehts nur um Gentechnik, Industrie 4.0 und digitalisierung von Schulen.

Hätte er lieber mal Sozialsiedlungen in Afrika gebaut als wie ein Verrückter rumimpfen zu lassen, dann hätte man ihm seine Wohltäterei auch abgenommen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.457
Das war ja auch sein Geld, damit kann er machen, was er will - und er glaubt an Fortschritt.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.457
Er tut Gutes. Es wird niemals funktionieren, aber aus seiner Sicht tut er Gutes. Er will auch nicht herrschen, nur helfen. Wenn ich seine 100 Milliarden hätte, würde ich eine Partei gründen.
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
11.575
Er tut Gutes. Es wird niemals funktionieren, aber aus seiner Sicht tut er Gutes. Er will auch nicht herrschen, nur helfen. Wenn ich seine 100 Milliarden hätte, würde ich eine Partei gründen.

Gerade beschäftigt er sich mit der Scheidung und wenn alles läuft wie immer hat er danach nur noch 20 Milliarden, seine Frau 15 Milliarden und irgendwelche Anwälte den Rest.
 

MatScientist

Großer Auserwählter
21. März 2014
1.978
Er tut Gutes. Es wird niemals funktionieren, aber aus seiner Sicht tut er Gutes. Er will auch nicht herrschen, nur helfen. Wenn ich seine 100 Milliarden hätte, würde ich eine Partei gründen.
Er will nicht herrschen, nur helfen. Aha. Mir kommen die Tränen.

Haben Sie erst kürzlich das Werbeprospekt seiner Stiftung durchgeblättert und plappern nur nach, oder sind Sie echt so naiv?
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
18.457
Nachplappern, naiv sein, das sind Beleidigungen. Was denn sonst. Kann man gerne machen, bringt aber nichts, deswegen ändere ich meine Meinung nicht. Herr MatScientist ändert seine Ansichten 9/11 betreffend ja auch nicht, nur weil ich sie absurd unsinnig finde.
Gestohlenes Geld ....... Oder glauben Sie das das ehrlich verdient ist?
Ach du liebe Güte... Der Mann hat eine der erfolgreichsten Firmen der Wirtschaftsgeschichte besessen. Wenn Sie wollen, können Sie das natürlich mitsamt dem ganzen Kapitalismus, den Patenten, der Verstrickung staatlicher Stellen und der allgemeinen kratzbürstigen Kapitalistenart Diebstahl nennen, das ist mir so egal. Schlimmer noch, denn ob mir das egal ist, ist ja egal, unsere rechtsordnung sieht das eben anders. Für unsere Rechtsordnung ist Herr Gates kein Dieb. Tatsache ist nun, daß man in unserem Wirtschaftssystem mit seinem Geld tun kann, was man will. Ich würde vielleicht Schulen und Polikliniken bauen, und Herr Gates hat eben andere Ideen.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten